ZDFneo heute

DMAX ZDFinfo
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Doku
Tag X - Der Untergang der Azteken GESCHICHTE 30. Juni 1520
Mit elf Schiffen stach Hernán Cortés im Februar 1519 von Cuba aus in See. Er versprach jedem reiche Beute, der mit ihm die Neue Welt erobern würde. Cortés handelte auf eigene Faust. Denn eigentlich sollte er nur für Spanien die Küsten Mittelamerikas erkunden. Sein Ziel aber war Tenochtitlan, verborgen unter dem heutigen Mexiko-City. In der Hauptstadt der Azteken lag der sagenhafte Goldschatz des Montezuma. In die Stadt, die mitten in einem See lag, kam man nur über wenige Dammstraßen. Die Azteken ließen die Spanier ohne Widerstand in die Stadt einziehen. Tenochtitlan wurde zur tödlichen Falle für die spanischen Eroberer. Am 30. Juni 1520 belagern Zehntausende Aztekenkrieger das Quartier der Konquistadoren, die sich des Ansturms kaum erwehren können. Cortés bleibt nur noch ein Pfand: Er hat Montezuma, den Herrscher der Azteken, in seine Gewalt gebracht. Doch als Cortés ihn vor sein Volk führt, wird Montezuma von einem Stein tödlich getroffen. Am 30. Juni steht alles auf des Messers Schneide - denn die Azteken haben auch die Dammstraßen zerstört. Dennoch wagt Cortés nachts die Flucht aus Tenochtitlan. Es wird ein Todesmarsch: Drei Viertel seiner Männer fallen im Kampf, 80 werden von den Azteken gefangen und bei lebendigem Leibe den Göttern geopfert. Cortés selbst entkommt diesem Schicksal nur um Haaresbreite. Ohne ihn wären die wenigen überlebenden Konquistadoren kopflos geflüchtet und Konquista gescheitert. Doch so kann Cortés schon ein Jahr später, am 13. August 1521, Tenochtitlan in seine Gewalt bringen, mit der Unterstützung von 8000 Tlaxcalteken. Sie richten unter den ihnen verhassten Azteken ein fürchterliches Blutbad an. Das ist das Ende des Aztekenreiches - der Auftakt zur Eroberung Amerikas. Unter den spanischen Abenteurern war Bernal Díaz del Castillo. Seine "Wahre Geschichte der Eroberung Neuspaniens" gilt als genaueste und vollständigste Chronik der Konquista. Er erzählt als Augenzeuge vom Untergang der Azteken, vom Tag, an dem sich der Lauf der Weltgeschichte änderte.
ZDFneo Show
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2013
In der ungewöhnlichen Kombination aus Koch- und Quizshow entscheidet ein Sternekoch am Ende der Sendung, wer das Duell und damit das Geld gewinnt.
ZDFneo Show
Lafer!Lichter!Lecker! ESSEN UND TRINKEN Die etwas andere Promi-Kochschule
Currywurst trifft Tafelspitz. Rheinischer Sauerbraten trifft Steirischen Almochsen. Sterne-Koch trifft Küchen-Original. Johann Lafer trifft Horst Lichter. Die beiden TV-Köche - ein unschlagbares Deckel- und Topf-Duo - präsentieren ihre etwas andere Promi-Kochschule. Zu Gast sind: Anja Kruse und Pascal Hens.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2018
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2016
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Clever abgestaubt QUIZSHOW Das Trödelquiz für schlaue Sammler, D 2017
Quiz-Show trifft auf Antiquitäten: In "Clever abgestaubt" treten drei Teams gegeneinander an, die ihr Wissen über Antiquitäten unter Beweis stellen. In den Kandidatenpaaren gibt es einen, der sich den Quiz-Fragen stellt, und einen, der entscheidet, welcher Gegenstand in die Sammlung des Duos aufgenommen wird. Zur Auswahl stehen wahre Schätze und wertloser Trödel. Während die Kandidaten in der ersten Runde zunächst ihre eigene Sammlung aufbauen, darf in den folgenden Spielrunden aus den Sammlungen der Gegner "geklaut" werden. Ziel ist es, sich eine hoch geschätzte Sammlung zu erspielen - denn das Sieger-Team gewinnt den realen Gegenwert der höchstdotierten erspielten Antiquität.
ZDFneo Serien
Candice Renoir KRIMISERIE Wie die Mutter, so die Tochter (Staffel: 4 Folge: 6), F 2015
Der Fall Houdon gestaltet sich immer schwieriger. Der Physiotherapeut Darras wurde tot in der Thalasso-Klinik aufgefunden. Damit gibt es nun drei Mordopfer, aber keine richtige Spur. Candice ermittelt undercover im Thalasso-Zentrum und trifft dort ihre Mutter Magda Muller, die sie seit zwanzig Jahren - seit dem Selbstmord ihres Vaters - nicht mehr gesehen hat. Auch sie könnte in die Mordfälle verstrickt sein. Offensichtlich schreckt jemand vor nichts zurück und will ihre weiteren Ermittlungen um jeden Preis verhindern. Doch Candice lässt sich nicht einschüchtern und ermittelt weiter. Dabei entdeckt sie Hinweise, dass ihre Mutter Kontakt zu den drei Mordopfern hatte. Candice muss herausfinden, ob die attraktive Magda gezielt wohlhabende Männer ausnehmen wollte. Tatsächlich lebt ihre Mutter mit Anne-Marie und Geneviève zusammen, um sich die Miete leisten zu können. Aber hat die Geldnot sie tatsächlich zu einer skrupellosen Mörderin werden lassen? Parallel zu ihren Ermittlungen findet auch ihr Team in Séte die belastenden Indizien, die gegen ihre Mutter sprechen. Antoine, der ihre Vertretung übernommen hatte, fährt auch nach Valenciennes. Da seine Chefin in diesem Fall befangen ist, soll er die weiteren Ermittlungen übernehmen. Tatsächlich versucht Antoine, die verzweifelte Candice zu unterstützen. Aber dann läuft es doch anders als geplant. Es scheint, als könnten die beiden ihre wahren Gefühle füreinander nicht länger verdrängen.
ZDFneo Serien
Columbo KRIMIREIHE Niemand stirbt zweimal (Staffel: 9 Folge: 6), USA 1989
Wayne Jennings hat eine Affäre mit der erfolgreichen Buchautorin Theresa Goren, die er heiraten möchte. Doch als Theresa eines Abends per Anruf mit ihm Schluss macht, erschießt er sie. Theresas Schwester gibt wenig später zu, sie habe sich als ihre Schwester ausgegeben und den Anruf getätigt. Alle Indizien sprechen gegen Jennings, der Fall scheint gelöst. Columbo sucht nach mehr Hinweisen und entdeckt dabei eine ausgeklügelte Strategie des Täters. Der Obduktionsbericht stellt jedoch die Ermittlungsergebnisse erneut in Frage, denn danach wurde auf Theresa mit zwei unterschiedlichen Waffen geschossen. Außerdem soll sie bereits tot gewesen sein, als Jennings die Waffe auf sie richtete. Der Drehbuchautor Jackson Gillis ist ein alter Hase in Sachen "Columbo". Er hat insgesamt acht Folgen der beliebten und mehrfach preisgekrönten Serie geschrieben. Für die Folge "Columbo - Mord in Pastell" wurde Gillis im Jahr 1972 für den Emmy nominiert.
ZDFneo Serien
Die Rettungsflieger ARZTSERIE Das Streben nach Glück (Staffel: 11 Folge: 9), D 2007
Sparen an der falschen Stelle ist gefährlich: Weil Herr Seitz die Waschmaschine mit Klebeband selbst geflickt hat, wäre seine Frau beinahe an einem Stromschlag gestorben. Wollcke und Madeleine streiten weiter beim Geldausgeben. Doch auch Jonny, der Wollcke mit einem Kredit ausgeholfen hat, kommt in Geldnot. Zwischen Sabine und Blank knistert es, doch bevor beide über die Situation nachdenken können, lädt Brandt Sabine zum Essen ein. Der junge Familienvater Karl Fischer und sein älterer Kollege Hans Sauter arbeiten schon seit Jahren bei einer Werttransportfirma. Auch wenn Fischers Ehefrau ständig um ihren Mann bangt, hat er sein Versprechen bisher noch nicht eingelöst, eine weniger gefährliche Arbeit zu suchen. Dann wird Sauter bei einer Fahrt von einer Biene gestochen. Er verreißt das Lenkrad, und der Wagen überschlägt sich. Sauter kann sich retten, doch die einbruchsichere Panzertür fällt wieder zu. Da die Feuerwehr nicht an den schwer verletzten Fischer im Fahrerhaus herankommt, müssen Blank und Wollcke unter Zeitdruck bei Fischers Firma einen Ersatzschlüssel holen. Steffi Fürst ist ein ehrgeiziges Mädchen. Deshalb will sie sich im Ausscheidungs-Turnier unbedingt einen Platz für das begehrte Tennisinternat sichern. Im Match steht sie allerdings der spielstarken Annika gegenüber, die genau wie sie von Vater Fürst trainiert wird. Als die Dinge schlecht für die verzweifelte Steffi laufen, entschließt sich der besorgte Vater zu einem folgenschweren Schritt. Annika bricht auf dem Court zusammen, und wieder werden die Rettungsflieger gerufen.
ZDFneo Serien
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer KRIMISERIE Miss Mai 1988 (Staffel: 1 Folge: 4), D 2016
Der Eifersuchtsmord an einem Playmate war im Mai 1988 in aller Munde. Der mutmaßliche Täter wurde gefasst, verurteilt und weggesperrt. Doch bei der IEK tauchen nun neue Hinweise auf. Denn der damals ermittelnde Kriminalkommissar gesteht kurz vor seinem Tod, dass er Beweise manipuliert hat. Saß all die Jahre ein Unschuldiger hinter Gittern? Und was hat es mit einem unterschlagenen AIDS-Test auf sich, den das Playmate damals machen ließ?
ZDFneo Serien
Candice Renoir KRIMISERIE Wie die Mutter, so die Tochter (Staffel: 4 Folge: 6), F 2015
Der Fall Houdon gestaltet sich immer schwieriger. Der Physiotherapeut Darras wurde tot in der Thalasso-Klinik aufgefunden. Damit gibt es nun drei Mordopfer, aber keine richtige Spur. Candice ermittelt undercover im Thalasso-Zentrum und trifft dort ihre Mutter Magda Muller, die sie seit zwanzig Jahren - seit dem Selbstmord ihres Vaters - nicht mehr gesehen hat. Auch sie könnte in die Mordfälle verstrickt sein. Offensichtlich schreckt jemand vor nichts zurück und will ihre weiteren Ermittlungen um jeden Preis verhindern. Doch Candice lässt sich nicht einschüchtern und ermittelt weiter. Dabei entdeckt sie Hinweise, dass ihre Mutter Kontakt zu den drei Mordopfern hatte. Candice muss herausfinden, ob die attraktive Magda gezielt wohlhabende Männer ausnehmen wollte. Tatsächlich lebt ihre Mutter mit Anne-Marie und Geneviève zusammen, um sich die Miete leisten zu können. Aber hat die Geldnot sie tatsächlich zu einer skrupellosen Mörderin werden lassen? Parallel zu ihren Ermittlungen findet auch ihr Team in Séte die belastenden Indizien, die gegen ihre Mutter sprechen. Antoine, der ihre Vertretung übernommen hatte, fährt auch nach Valenciennes. Da seine Chefin in diesem Fall befangen ist, soll er die weiteren Ermittlungen übernehmen. Tatsächlich versucht Antoine, die verzweifelte Candice zu unterstützen. Aber dann läuft es doch anders als geplant. Es scheint, als könnten die beiden ihre wahren Gefühle füreinander nicht länger verdrängen.
ZDFneo Serien
Columbo KRIMIREIHE Niemand stirbt zweimal (Staffel: 9 Folge: 6), USA 1989
Wayne Jennings hat eine Affäre mit der erfolgreichen Buchautorin Theresa Goren, die er heiraten möchte. Doch als Theresa eines Abends per Anruf mit ihm Schluss macht, erschießt er sie. Theresas Schwester gibt wenig später zu, sie habe sich als ihre Schwester ausgegeben und den Anruf getätigt. Alle Indizien sprechen gegen Jennings, der Fall scheint gelöst. Columbo sucht nach mehr Hinweisen und entdeckt dabei eine ausgeklügelte Strategie des Täters. Der Obduktionsbericht stellt jedoch die Ermittlungsergebnisse erneut in Frage, denn danach wurde auf Theresa mit zwei unterschiedlichen Waffen geschossen. Außerdem soll sie bereits tot gewesen sein, als Jennings die Waffe auf sie richtete. Der Drehbuchautor Jackson Gillis ist ein alter Hase in Sachen "Columbo". Er hat insgesamt acht Folgen der beliebten und mehrfach preisgekrönten Serie geschrieben. Für die Folge "Columbo - Mord in Pastell" wurde Gillis im Jahr 1972 für den Emmy nominiert.
ZDFneo Show
Clever abgestaubt QUIZSHOW Das Trödelquiz für schlaue Sammler, D 2017
Quiz-Show trifft auf Antiquitäten: In "Clever abgestaubt" treten drei Teams gegeneinander an, die ihr Wissen über Antiquitäten unter Beweis stellen. In den Kandidatenpaaren gibt es einen, der sich den Quiz-Fragen stellt, und einen, der entscheidet, welcher Gegenstand in die Sammlung des Duos aufgenommen wird. Zur Auswahl stehen wahre Schätze und wertloser Trödel. Während die Kandidaten in der ersten Runde zunächst ihre eigene Sammlung aufbauen, darf in den folgenden Spielrunden aus den Sammlungen der Gegner "geklaut" werden. Ziel ist es, sich eine hoch geschätzte Sammlung zu erspielen - denn das Sieger-Team gewinnt den realen Gegenwert der höchstdotierten erspielten Antiquität.
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2018
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Show
Bares für Rares UNTERHALTUNG, D 2016
Wertvoll oder wertlos? Ob alter Krimskrams oder edle Rarität: In Horst Lichters Trödel-Show kann jeder seltene Fundstücke aus Keller oder Garage schätzen lassen. Die Geschichte der Kuriositäten, viele Schätze und noch mehr Fälschungen, hammerhartes Verhandeln mit Lachen, Tränen und manchen Überraschungen - das alles bietet Horst Lichter in "Bares für Rares".
ZDFneo Serien
Ein starkes Team KRIMIREIHE La Paloma (Staffel: 1 Folge: 43), D 2009
Martin Kirchner, Familienvater und liebender Ehemann, wird tot in der Badewanne aufgefunden. Unfall, Selbstmord oder Mord - kein leichter Fall für Otto und Verena. Eine erste Spur führt die beiden zu der Familie des Toten. Dass Kirchner an starken Depressionen litt, ist für die Angehörigen angeblich neu. Hinzu kommt, dass die Reederei, ein alter Familienbetrieb, insolvent ist: Wäre das nicht Grund genug, sich umzubringen? Martin war der Lieblingssohn von Mutter Regina, aber sein Bruder Oliver war der fähigere Betriebsleiter. Dass die Mutter diesen wegen seiner Homosexualität verachtete, hat Oliver verbittert. Er hasste seinen Bruder. Dann erfährt das Team, dass Milena Kirchner eine Affäre mit einem Unbekannten hatte, dessen Namen sie nicht nennen möchte, da er verheiratet ist. Das erweitert den Kreis der Tatverdächtigen, jedoch fehlt ein eindeutiger Beweis. Yüksel ist von Selbstmord überzeugt. Reddemann und dem restlichen Team fällt auf, dass ihr Kollege in letzter Zeit seine Arbeit vernachlässigt. Immer wieder unterlaufen ihm Fehler, er ist unkonzentriert und nervös. Alles deutet darauf hin, dass die Klärung des Todesfalles mit einem dramatischen Vorfall im "starken Team" zusammenfällt.
ZDFneo Serien
Wilsberg KRIMIREIHE Die Bielefeld-Verschwörung, D 2011
Der Bielefeld-Running-Gag erreicht in dieser Folge seinen Höhepunkt. Ein Verschwörungstheoretiker wird ermordet, und Manni, der einst nach Bielefeld zog, taucht wieder auf. Nils Erdel ist überzeugt davon, dass die Stadt am Teutoburger Wald gar nicht existiert. Er beauftragt Wilsberg ihn zu beschützen, da er verfolgt wird. Er lehnt jedoch ab. Erst als der Verfolger bei Wilsberg auftaucht, nimmt er den Fall an - doch zu spät. Nils ist tot. Angeblich ein Herzinfarkt. Wilsberg vermutet einen Mord, kann aber Anna Springer nicht dazu bringen, die Leiche obduzieren zu lassen. Durch einen Trick überredet er Overbeck, die Leiche doch zur Obduktion zu geben, und tatsächlich: Nils Erdel wurde umgebracht. Jetzt ist auch Anna Springer überzeugt. Plötzlich taucht Manni, Wilsbergs alter Freund aus Bielefeld, im Antiquariat auf. In seinem Büro im Bauamt wurde eingebrochen. Obwohl nichts gestohlen wurde, hat Manni doch ein ungutes Gefühl. Eine Adresse, die die Einbrecher auf seinem Notizblock hinterlassen haben, hat Manni nach Münster geführt. Es ist die Adresse von Nils Erdel.
ZDFneo Serien
Scott & Bailey KRIMISERIE Geheime Beziehung (Staffel: 4 Folge: 5), GB 2014
Der Tod eines Babys wirft Fragen auf: Das Krankenhauspersonal stellte fest, dass die tödlichen Verletzungen nicht zu dem Unfall passen, den die Eltern beschrieben haben. Schnell stellt sich heraus, dass das Kind vor der Einlieferung ins Krankenhaus nicht in der Obhut der Eltern, sondern in der eines Kindermädchens war. Die Mutter des Babys erhebt schwere Vorwürfe. Außerdem wird Kokain im Körper des Babys festgestellt.
ZDFneo Serien
Scott & Bailey KRIMISERIE Mord im Rausch (Staffel: 4 Folge: 6), GB 2014
Ein Pub-Besitzer und seine Ehefrau wurden erschossen und ausgeraubt. Der vermeintlich simple Fall verkompliziert sich, als die entfremdete Tochter der Frau plötzlich auftaucht. Hat die Tochter möglicherweise das Paar getötet, um ihre Drogensucht zu finanzieren? Währenddessen leidet Rachels Beziehung zu Will, und Janet macht sich Sorgen um Tochter Elise, die ausgerechnet für den Stiefbruder schwärmt.
ZDFneo Serien
Wilsberg KRIMIREIHE Die Bielefeld-Verschwörung, D 2011
Der Bielefeld-Running-Gag erreicht in dieser Folge seinen Höhepunkt. Ein Verschwörungstheoretiker wird ermordet, und Manni, der einst nach Bielefeld zog, taucht wieder auf. Nils Erdel ist überzeugt davon, dass die Stadt am Teutoburger Wald gar nicht existiert. Er beauftragt Wilsberg ihn zu beschützen, da er verfolgt wird. Er lehnt jedoch ab. Erst als der Verfolger bei Wilsberg auftaucht, nimmt er den Fall an - doch zu spät. Nils ist tot. Angeblich ein Herzinfarkt. Wilsberg vermutet einen Mord, kann aber Anna Springer nicht dazu bringen, die Leiche obduzieren zu lassen. Durch einen Trick überredet er Overbeck, die Leiche doch zur Obduktion zu geben, und tatsächlich: Nils Erdel wurde umgebracht. Jetzt ist auch Anna Springer überzeugt. Plötzlich taucht Manni, Wilsbergs alter Freund aus Bielefeld, im Antiquariat auf. In seinem Büro im Bauamt wurde eingebrochen. Obwohl nichts gestohlen wurde, hat Manni doch ein ungutes Gefühl. Eine Adresse, die die Einbrecher auf seinem Notizblock hinterlassen haben, hat Manni nach Münster geführt. Es ist die Adresse von Nils Erdel.
ZDFneo Doku
Die Europa-Saga DOKUMENTATION Was wir erschaffen - was wir uns leisten, D 2017
Diese Folge der "Europa-Saga" erzählt von Europas Beitrag zur Weltkultur. In Kunst, Unterhaltung, Philosophie und Wissenschaft wurde Unvergängliches geschaffen - oft ohne Rücksicht. Christopher Clark reist in die Metropolen und erlebt Europas Meisterwerke. Ob das Kolosseum oder der Eiffelturm, die Mona Lisa, Beethovens Neunte oder die Songs der Beatles, Platons "Staat" oder Shakespeares "Sturm". Immer wieder gelang es den Europäern, mit klassischen Werken zeitlose Geltung zu erschaffen. Romanik, Gotik, Barock, Jugendstil, Klassizismus und Bauhaus sind Begriffe aus dem Vokabular europäischer Architekturgeschichte. Euripides' "Medea", Shakespeares "Hamlet", Bizets "Carmen" und Puccinis "La Bohème" sind von den Weltbühnen nicht wegzudenken. Hinzu kommt eine große Zahl bahnbrechender Entdeckungen und technischer Erfindungen, ob die Dampfmaschine, die Batterie, das Automobil oder Flugzeug, das Penicillin oder die Kernspaltung. Auch bei der Entwicklung der Kommunikationstechnik, bei Telefon, Radio, Fernsehen und Computer, standen Köpfe aus Europa Pate. Physiker, Chemiker und andere Naturwissenschaftler waren stets führend in der Riege der Nobelpreisträger. Fast immer, wenn man von klassischen Epochen spricht, von Errungenschaften mit zeitloser universeller Geltung und Ausstrahlung, führen die Wege nach Europa. In der vierten Folge der "Europa-Saga" geht es um herausragende Namen, bedeutende Werke und ihre Wirkung, um Europäisches, das zum Weltmaßstab wurde. Es geht aber auch um Anmaßung und darum, dass Europa vor allem seine technische Überlegenheit gegenüber anderen ausspielte, ohne Rücksicht und Toleranz. Nicht ohne Grund ist die Kritik am Fortschritt so alt wie viele Errungenschaften selbst. Kaum ein Kontinent hat die Erde so nachhaltig geprägt wie Europa - im Guten wie im Schlechten. Und so steht seine glanzvolle Geschichte und Kreativität auch für rücksichtslose Plünderung von Ressourcen und Ausbeutung der Welt.
ZDFneo Doku
Die Europa-Saga DOKUMENTATION Was uns eint - was uns teilt, D 2017
Im Lauf der Jahrhunderte reift die Idee der europäischen Einigung. Dieser Teil der "Europa-Saga" zeigt Versuche, Europa zur Einheit zu formen: mal mit Gewalt, mal mit Vernunft. Sir Christopher Clark besucht Schauplätze großer Konflikte und Einigungsbemühungen. Erst spät setzt sich in Europa die Überzeugung durch, dass ein Miteinander den Völkern mehr dient als ein Gegeneinander. Es folgte der Aufbruch in die Europäische Union. Der Gedanke an ein Europa freier Völker entstand im Zeitalter der Aufklärung. Zum Schlüsselereignis aber wurde die Französische Revolution 1789. Viele Menschen in Europa ließen sich von den Verheißungen der revolutionären Dreifaltigkeit begeistern: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Es war die Botschaft an das kommende Jahrhundert. Es ging um freiheitliche Verfassungen und politische Mitbestimmung, auch um die Vision eines einigen Europas der freien Völker. Ideen, die auch bei weiteren Revolten gegen die Monarchien oder internationalen Kundgebungen wie auf dem Hambacher Fest 1832 eine Rolle spielten. Doch erst nachdem Nationalismus, Imperialismus, Diktaturen und Weltkriege den Kontinent in den Abgrund gestürzt hatten, mehrten sich die Stimmen für ein freiheitliches und geeintes Europa. Mit der Gründung des Europarates und der ersten Europäischen Gemeinschaften in den 50er Jahren wurde der Grundstein gelegt, nahm der Zusammenschluss demokratischer Staaten Gestalt an - zunächst im Westen, nach dem Fall der Mauer auch in Osteuropa.
ZDFneo Doku
Die Europa-Saga DOKUMENTATION Wo wir stehen - was uns bleibt, D 2017
Brexit, Finanzkrisen und Flüchtlingswellen haben in Europa Skepsis an die Stelle früherer Aufbruchstimmung rücken lassen. Doch es gibt auch Optimismus. Quo vadis, Europa? Professor Christopher Clark zeigt auf seiner Reise durch die europäischen Metropolen, wie wir Gemeinsames erzielt haben, von dem die Gründer nur zu träumen wagten: das Ende des Kalten Krieges, die Öffnung nach Osten, die große Zahl der Mitglieder, eine Währung. Der Fortschritt der Einigung zeigt in Zeiten der Krise auch seine Schattenseiten: mangelnde Übereinstimmung unter den vielen Partnern, Zweifel an gemeinsamen Werten, nationale Rückbesinnung, weil europäische Lösungen ausbleiben oder auf sich warten lassen. Es sind gleich mehrere Konfliktherde, die das Gemeinschaftswerk auf die Probe stellen. Was können die Leitlinien sein für die Zukunft Europas? Am derzeitigen "Staatenverbund" festhalten oder die Bahn frei machen für eine Bundesrepublik Europa? Mehr Kompetenzen in zentralen Politikbereichen zulassen oder doch eher etwas zurückrudern? Es bleibt wohl auf absehbare Zeit erst einmal beim Krisenmanagement, beim Navigieren auf Sicht. Dennoch: Die Freude, der "schöne Götterfunke", von dem Schillers "Ode" und das Motiv aus Beethovens "Neunter" als Europa-Hymne künden, ist nicht erloschen. Denn jeden Tag machen Menschen in Europa eine großartige Erfahrung: Es gibt das Europa der gemeinsamen Kultur, des selbstverständlichen Austauschs, der alltäglichen Begegnung, der Freizügigkeit, der Musik und des Sports - vom Eurovision Song Contest bis zur Champions League. Was sagen die Umfragen? Wie denken die Bürger über die Union, wie über ihre Nachbarn, was erwarten sie von der gemeinsamen Zukunft? Quo vadis, Europa? Darauf sucht Christopher Clark in der letzten Folge der "Europa-Saga" Antworten.
ZDFneo Doku
Die glorreichen 10 DOKUMENTATION Die fiesesten Verwandten der Geschichte, D 2016
Intrigen und Eifersüchteleien, schwarze Schafe und Egomanen - das alles kommt in den besten Familien vor und hat im Laufe der Geschichte zu einigen wirklich fiesen Familienfehden geführt. Wenn Sie also denken, Sie hätten mächtig Pech gehabt mit ihrer Familie, dann schauen Sie sich doch mal unsere Sendung "Die glorreichen 10 - Die fiesesten Verwandten der Geschichte" an! Dagegen sind Tante Erna und Oma Else wahrscheinlich liebe Mütterchen. Eine vermeintliche Bilderbuchfamilie ist zum Beispiel diese hier: Katharina die Große und Peter. Was aussieht wie ein schickes Zarenpaar, ist hinter den Kulissen eine Katastrophe. Während Katharina andere Männer vernascht, tröstet sich ihr Peter mit Alkohol. Der Sohn, den Katharina nach Jahren zur Welt bringt, ist mit einiger Wahrscheinlichkeit nicht das Kind ihres Mannes. Und als Peter schließlich Zar wird, stürzt seine Gattin ihn mit Hilfe ihres Geliebten. Als wäre das nicht genug, stirbt der gehörnte und geschasste Zar kurz darauf aus bis heute ungeklärten Gründen. Fies, finden Sie nicht? Für die Dokumentationsreihe wurde keine Abstimmung durchgeführt. Die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.
ZDFneo Doku
Frag den Lesch WISSENSCHAFT Einstein und die Pyramiden, D 2017
Der Astrophysiker Harald Lesch bereitet Themen aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen für die Zuschauer allgemein verständlich und mit einem Augenzwinkern auf.
ZDFneo Doku
Magisches Deutschland DOKUMENTATION, D 2015
Die Natur war unseren Ahnen heilig. Ihre Kulte vollzogen sie an besonderen Orten unter freiem Himmel. Spuren dieser vor- und frühgeschichtlichen Kulte sind in ganz Deutschland zu finden. Die heiligen Haine der Kelten und Germanen liegen inmitten dichter Wälder, auf hohen Felsen oder am Rande von Flüssen und Mooren. Oft wurden sie mit christlichen Gebäuden überbaut. Wissenschaftler sind diesen heiligen Plätzen mit modernster Technik auf der Spur. Zu allen Zeiten haben die Menschen höheren Wesen Opfer dargebracht, als Dank oder als Bitte. Man gab Geschenke und erwartete eine Gegenleistung. Je größer die Bitte oder der Dank, desto größer auch das Opfer. Bei seiner Reise durch Deutschland findet der Schleswiger Archäologe Dr. Timo Ibsen selbst Spuren von Menschenopfern und Kannibalismus. Viele der uralten, heiligen Stätten werden auch heute wieder als "Kraftorte" aufgesucht: von den Opfermooren Norddeutschlands zu den Felsturmheiligtümern des Altmühltals, von den Kannibalenhöhlen des Kyffhäusergebirges bis zu den heiligen Quellen der Kelten und Römer in der Pfalz und den Vogesen. Es ist eine Reise durch die Jahrtausende, von der Steinzeit bis zum Beginn der Christianisierung. Eine Reise zu unseren Ursprüngen, mit denen sich heute immer mehr Menschen beschäftigen.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN