Dokutipps heute

Die fünf Besten: Riesenkräne

Die fünf Besten: Riesenkräne

N24
Unsere 50 schönsten Tiergeschichten

Unsere 50 schönsten Tiergeschichten

Sat1Gold
Wilde Reise mit Erich Pröll

Wilde Reise mit Erich Pröll - Pferdemenschen(1/3)

ORF III
Leben mit neuem Herzen

Leben mit neuem Herzen

3SAT
Tickling Giants - Humor als Waffe

Tickling Giants - Humor als Waffe - Satire gegen Ägyptens Machthaber

ZDFinfo
Die fünf Besten: Helikopter

Die fünf Besten: Helikopter

N24

Am Schauplatz - Die Kinder vom Zachhiesenhof

Reportagereihe In dieser Folge sollte es eigentlich um alternative Lebens- und Schulkonzepte in Österreich gehen. Im Zuge der Dreharbeiten kam Am Schauplatz Reporterin Nora Zoglauer auch an den Zachhiesenhof, einen großen Bauernhof am Salzburger Wallersee. Dort lebt die Glaubensgemeinschaft "Werktätige Christen" und dort gibt es auch eine Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht, die die Betreiber erweitern wollen. Im Rahmen von Nora Zoglauers Recherchen sind massive Vorwürfe gegen die Schule aufgetaucht. Von Isolation der Kinder wurde berichtet, von einer autoritären Struktur, der sich jeder am Hof unterordnen müsse, und dem problematischen Einfluss der umstrittenen Glaubensgemeinschaft auf die Schule und die Schüler. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg, der Landesschulrat und die Bundesstelle für Sektenfragen sind mittlerweile alarmiert und kritisieren das Schulkonzept und dessen Umsetzung. Nora Zoglauer hat den Schulbetrieb aus der Sicht der Betreiber dokumentiert und lässt auch Kritiker zu Wort kommen. "Aussteiger" berichten etwa, dass das Führungspaar der "werktätigen Christen" mittels angeblicher "Durchgaben" von Jesus Christus das Leben am Zachiesenhof maßgeblich bestimme. Wer sich der Interpretation der "Durchgaben" nicht fügt, hätte mit Konsequenzen zu rechnen. Etwa dem Vorwurf, von einem Dämon besessen zu sein.
ORF2

Im Kontext - Die Reportage - Bawag, Hypo & Co. - Wo sind die Milliarden?

Reportage Bei den großen österreichischen Wirtschaftsskandalen der letzten Jahre, hat die Strafjustiz kaum kriminelles Vermögen beschlagnahmt. Vergangenes Jahr konnten nur sechs Millionen Euro zurückgeholt werden. Und das obwohl allein der Hypo-Skandal die Steuerzahler Milliarden kostet. In Italien hingegen werden Liegenschaften, Firmen und Autos von Kriminellen rasch gesichert. Addendum geht der Frage nach, warum in Österreich die Spur des Geldes kaum verfolgt wird.
ServusTV

Doku Fr 24.11.

Spitzenreiter der Technik: Züge

Spitzenreiter der Technik: Züge

N24
Boris Becker - Der Spieler

Boris Becker - Der Spieler

SF2
Heimatleuchten

Heimatleuchten - Herbstland Waldviertel

ServusTV
die nordstory

die nordstory

NDR
Der Traum vom großen Teilen

Der Traum vom großen Teilen - Airbnb & Co. zwischen Mythos und Milliarden

3SAT

Die Fugger

Geschichte Investment-Banking, globale Vernetzung, Monopolbildung, Lobbyismus und Sponsoring sind Schlagworte, die das moderne Wirtschaftssystem kennzeichnen. Doch das alles ist nicht plötzlich vom Himmel gefallen, es gibt eine Vorgeschichte. Eine - wenn nicht die entscheidende - Spur führt 500 Jahre zurück nach Augsburg. Dort sind zur damaligen Zeit die Fugger die erfolgreichsten Unternehmer und Bankiers im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Der erste Teil der Dokumentation erzählt vom Aufstieg der Fugger, die sich von einem kleinen Weberunternehmen in Augsburg zu einem europaweiten, zuletzt weltumspannenden Unternehmen entwickelten. Die Fugger geben Kaisern Kredite und finanzieren Päpste, sind aber auch in die großen religiösen Auseinandersetzungen der Reformationszeit verstrickt. Gleichzeitig treten sie als Sponsoren auf und schaffen die erste soziale Arbeitersiedlung der Welt: die noch heute existierende Fuggerei in Augsburg. Vor allem zwei Fugger stechen hervor: Jakob, genannt der Reiche, ein Finanz - und Unternehmergenie, und sein Neffe Anton, dessen Geschäfte bis nach Südamerika reichen. Fleiß, Askese und Korrektheit zügeln ihre ausufernde Unternehmerfantasie, kaltes Kalkül ihre Machtgelüste. Leben und Liebe indes bleiben ihr streng gehütetes privates Geheimnis.
PHOENIX
Spitzenreiter der Technik: PS-Monster

Spitzenreiter der Technik: PS-Monster

N24
Andreas Hofer - Held wider Willen

Andreas Hofer - Held wider Willen

ORF2
Weitere Tage anzeigen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN