No. 302
Ausgabe #302 Cover

Donauinselfest 2018 feiert Jubiläum mit Programm-Feuerwerk

Seit 35 Jahren bringt das Donauinselfest hochkarätige internationale und nationale Musik-Acts sowie ein abwechslungsreiches Action- und Fun-Programm für Groß und Klein in das beliebte Freizeitparadies der Bundeshauptstadt. Von 22. bis 24. Juni 2018 begeht das von der SPÖ Wien initiierte Donauinselfest sein Jubiläum auf den elf Bühnen und heuer 18 Themeninseln. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten SPÖ Wien-Landesparteisekretärin Barbara Novak und pro event-Geschäftsführer Thomas Waldner am Donnerstagvormittag erste Höhepunkte des diesjährigen Festivalprogramms.

Seit seiner ersten Ausgabe 1983 hat sich das Donauinselfest vom kleinen Familienfest zu Europas größtem Open-Air-Festival mit freiem Eintritt für heimisches und internationales Publikum aller Altersklassen entwickelt. Seit jeher legen die Veranstalter großes Augenmerk auf die Förderung rot-weiß-roter Musikkultur. Auch heuer werden wieder rund drei Millionen Besuche bei rund 600 Stunden Musik-, Action-, Sport- und Fun-Programm sowie 200 nationalen und internationalen Acts erwartet.

 

Radio FM4/Planet.tt Bühne

Als internationaler Headliner tritt am Freitag die deutsche Antilopen Gang auf, die mit ihrem Nummer-Eins-Album „Anarchie und Alltag“ schon 2017 einen sensationellen Erfolg feiern durfte. Am Sonntag übernimmt die U.S.-amerikanische Indie Rock Band Portugal.The Man rund um Frontman John Gourley, die mit ihrem Grammy Award ausgezeichneten Hit „Feel It Sill“, die Insel rocken wird.

 

Wien Energie/Radio Wien Festbühne

Niemand geringerer als STS-Urgestein Gert Steinbäcker & Band werden am Samstag unvergessliche Austro-Hits wie „Großvater“ oder „Und irgendwann bleib i dann dort“ sowie neue Hits aus seinem Soloalbum „Ja eh“ zum Besten geben. Auch ein ganz Großer der deutschen Musikgeschichte, Konstantin Wecker, wird 2018 mit Klassikern und neuen deutschen Liedern im Rahmen seiner „Poesie und Widerstand“-Tour das Donauinselfest beehren.

 

spark7/KRONEHIT Bühne

Auf der „ÖBB/VIVA Austria Insel“ wird der niederländische House-DJ und Musikproduzent Fedde le Grand, bekannt durch seine Erfolgstracks „Put Your Hands Up for Detroit“ oder „Let Me Think About It“ ordentlich Gas geben. Auch das Wiener Deep House Indie Pop-Duo Möwe wird mit beliebten Hits wie „Blauer Tag“, „Lovers Friends“ oder „Skyline“ die InselbesucherInnen zum Tanzen animieren.

 

Flughafen Wien/Radio Niederösterreich Schlager & Swing Bühne

Die charismatische Band Münchener Freiheit hat nicht nur ihr neues Album „Schwerelos“ im Gepäck, sondern wird mit ihrem unverwechselbaren „Romantic Sound“ und zeitlosen Hits wie „Ohne Dich“ oder „SOS“ den Fans ordentlich einheizen. Für alle Austro-Musikfans werden Elisabeth Engstler und Andreas Steppan im Rahmen des „Best of I Am From Austria“-Specials die größten Hits von Rainhard Fendrich zum Besten geben.

 

Ö1 Kulturzelt

Das „neue Wienerlied“ erhält mit dem Pop-Duo Wiener Blond rund um die jungen Musiker Sebastian Radon und Verena Doublier und dem Original Wiener Salonensemble eine Bühne. Für ausgelassene Stimmung wird der österreichische Kabarettist Lukas Resetarits mit seinem neuen Programm „70er – leben lassen“ sorgen.

 

Rock The Island Contest sucht nach heimischen Musiktalenten

Beim neunten Rock The Island Contests können heimische KünstlerInnen und Bands noch bis 15. April 2018 ihre Live-Videos auf www.donauinselfest.at einreichen und sich mit etwas Glück einen der fünf heiß begehrten Auftritte auf der „Wien Energie/Radio Wien Festbühne“, „Radio FM4/Planet.tt Bühne“, „spark7/KRONEHIT Bühne“ oder der „Flughafen Wien/Radio Niederösterreich Bühne“ sichern. 2018 finden wieder die beliebten Wohnzimmersessions statt, in deren Rahmen die von der Jury auserwählten Acts, zwischen Mai und Juni, eine musikalische Live-Performance in den Wohnzimmern ihrer Fans darbieten. Ab 15. April 2018 auf www.donauinselfest.at anmelden und ein aufstrebendes heimisches Musiktalent live in den eigenen vier Wänden erleben.

Die nächsten News

Talk im Hangar-7-Spezial: Spitzenpolitiker mit Überraschungsgästen

Talk im Hangar-7-Spezial: Spitzenpolitiker mit Überraschungsgästen

Hier klicken
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN