NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Doku
Nordtour TOURISMUS
Das norddeutsche Reisemagazin
NDR Doku
Schätze der Welt DOKUMENTATION Der preußische Garten - Berlin und Brandenburg, Deutschland
Der Park Sanssouci mit seinem Lustschloss auf dem Weinberg ist so etwas wie das Herz der preußischen Parklandschaft und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe "Schlösser und Parks von Potsdam und Berlin". Er steht im Mittelpunkt, aber er steht nicht allein. Das Kurfürstentum Brandenburg wurde, als es in die Hände der Hohenzollern kam, gemeinhin als landschaftlich reizlos und wirtschaftlich hoffnungslos betrachtet. In seinem Zentrum, um Potsdam und Berlin, eine ideale Landschaft schaffen zu wollen, war eine verwegene Idee. Anfangs ließen die Landesherren, jeder nach Geschmack, Talent, Neigung, Mode und Staatskasse, ihre Schlösser bauen und ihre Parks dazu gestalten. Friedrich der Große den Park Sanssouci voller offener und versteckter Bezüge und Bedeutungen, sein Neffe, Friedrich Wilhelm II., den Neuen Garten geheimnisvoll und esoterisch, die Pfaueninsel exzentrisch und irreal. Spätestens jedoch mit der Berufung des jungen Gartenbaumeisters Peter Joseph Lenné begann die Zusammenfassung der Parks zu einem großen Landschaftskunstwerk. In der Nachkriegszeit wurde es mit der Teilung der Welt in Ost und West zerschnitten, teilweise Sperrgebiet und Todesstreifen. Der Wert dieses Gesamtkunstwerks wurde nicht mehr erkannt.
NDR Serien
Trio JUGENDSERIE Handy-Ärger, D, N 2014
Nora und ein paar andere Mädchen sind heimlich in der Dusche der Schulturnhalle gefilmt worden. Jemand hat die Aufnahmen dann ins Netz gestellt. Nora ist deswegen total wütend und will unbedingt wissen, wer dahintersteckt. Etwa der Sportlehrer, ihr eigener Stiefvater? Währenddessen hat Lars herausgefunden, dass der Hacker Ramrun hinter den digitalen Goldreserven Norwegens her ist. Er bittet seinen Chatkumpel Mitnik darum, ihm bei der Identifizierung des Hackers zu helfen. Doch Ramrun ist schlauer als die Kinder und dreht den Spieß um: Schon bald stehen Lars und Mitnik selbst im Verdacht, die Hacker zu sein. Lars' Vater schließt daraufhin das Basislager von Trio und konfisziert den Computer von Lars.
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Show
Einfach genial! INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
NDR Show
Semyon Bychkov dirigiert das NDR Sinfonieorchester KLASSISCHE MUSIK Ludwig van Beethoven - Violinkonzert D-Dur op. 61
Im Rahmen des Eröffnungskonzertes des Schleswig-Holstein Musik Festivals im Jahre 2011 dirigiert Semyon Bychkov das NDR Sinfonieorchester (heute: NDR Elbphilharmonie Orchester). Gespielt wird das Violinkonzert D-Dur op. 61 von Ludwig van Beethoven. Solist ist Leonidas Kavakos, Violine.
NDR Show
Canzon II. - Canzona von Giovanni Gabrieli KLASSISCHE MUSIK
Ausschnitte aus: Junge Klassik-Version 3.0
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
NDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS (Folge: 6)
Die Ostfriesischen und die nordfriesischen Inseln sind geprägt von Weite, Watt und weißen Stränden. Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer sind die Nordseeinseln kleine Welten für sich: mit eigenem Tempo, im Rhythmus von Ebbe und Flut. Tamina Kallert macht Inselhüpfen auf Friesisch und lernt dabei eher mondäne, aber doch bodenständige, ganz ruhige und partytaugliche Inseln kennen. Sie präsentiert von Langeoog aus die Nordsee-Highlights. Mit von der Partie sind Kollegin Andrea Grießmann, die sich auf Norderney umgeschaut hat, und Kollege Stefan Pinnow, der Sylt empfiehlt, aber am besten im Winter! Drei Moderatoren haben jeweils fünf tolle Tipps für sieben Inseln. Langeoog gilt als Familieninsel. Uwe Garrels, ein ehemaliger Wattführer und früherer Bürgermeister, zeigt Tamina Kallert die schönsten Fleckchen der Insel. Mit dem Strandgutkünstler Joke Pouliart macht sie einen Törn auf dem Plattbodenschiff und besucht den Inselmaler Anselm in seinem Atelier am Meer. Von Langeoog aus richtet Tamina Kallert den Blick nach Borkum. Das Seebad mit Hochseeklima wurde wegen seiner extrem guten Luft 2013 zur ersten allergikerfreundlichen Insel Europas gekürt. Tamina Kallert ist mit einem roten Oldtimer-Bus aus dem Jahre 1951 unterwegs, wandert mit dem singenden Wattführer Albertus Akkermann durchs Watt und fährt mit einer Kutsche zu den Seehundbänken. Ihre nächste Empfehlung heißt Juist: 17 Kilometer lang und berühmt wegen des einmaligen, langen weißen Sandstrandes. Die Einwohner nennen ihre Insel Töwerland, "Zauberland". Juist ist die Insel der Pferde: Ohne sie geht nichts auf dem autofreien Eiland. Tamina Kallert stellt Rufus Handschuh vor, den dienstältesten Gepäckträger Deutschlands, und folgt den Spuren von Mord und Totschlag auf der deutschen Insel, die als Schauplatz für viele Kriminalgeschichten dient. Norderney, die mondänste unter den Ostfriesischen Inseln, schaut auf eine lange Badetradition zurück. Andrea Grießmann ist mit dem erfolgreichen Surfer Bernd Flessner unterwegs und lernt von ihm Stand-up-Paddling. Außerdem sieht sie sich im größten Thalassozentrum Deutschlands um, einem Wellnesstempel für maximale Entspannung. Grün-weiße Häuser und prächtige Bäume schmücken das Inseldorf von Spiekeroog. Gemütlich geht es auf der autofreien Insel zu: Verkehrsmittel Nr. 1 ist hier der Bollerwagen. Tamina Kallert trifft den legendären Dünensänger Eckart Strate, fährt mit einer historischen Pferdebahn und erkundet die urigsten Plätze der Insel. Die Insel Föhr ist landschaftlich flach, rund und grün und bietet mit seinen reetgedeckten Häusern Inselheimeligkeit pur. Hier trifft Tamina Kallert den Synchronsprecher Christian Brückner, die deutsche Stimme von Robert de Niro, und macht einen Ausflug auf die Hallig Hooge. Auf Sylt schließlich spürt Stefan Pinnow dem Mythos dieser vor allem bei den Reichen und Schönen so begehrten Nordseeinsel nach. Und gemeinsam mit der Bestsellerautorin Dora Heldt schwärmt er vom Winter, wenn sich die Insel von ihrer ruhigen, wunderschönen Seite zeigt.
NDR Doku
Europäische Hauptstädte, die Sie kennen sollten TOURISMUS
Welches ist die beliebteste europäische Hauptstadt? Favoriten wie London, Rom und Paris oder vielleicht Außenseiter wie Budapest, Amsterdam oder Prag? In dieser Sendung werden zehn besonders attraktive Hauptstädte vorgestellt. Beim ebenso informativen wie unterhaltsamen Metropolen-Hopping über den ganzen Kontinent geht es unter anderem zur Berliner Trabbi-Safari sowie in die ursprünglichste italienisch Espresso-Bar in Rom und zum "Kuss-Berg" in Prag. NDR Autor Dominique Ziesemer zeigt während dieser Rundreise die schönsten Ecken der europäischen Hauptstädte, ihre großen Sehenswürdigkeiten und die überraschenden Nebenschauplätze: einen Schuhmacher in Budapest, der immer noch in Handarbeit die gleichnamigen berühmten Schuhe herstellt, den Londoner Schneider, der James Bond einkleidet, und die Ansichten des Kabarettisten Josef Hader über sein Wien. Besucht werden auch berühmte Kirchen, prunkvolle Paläste oder urige Lokale, um letztlich in einem ganz schrägen Hotel in Berlin oder bei der Mona Lisa im Pariser Louvre zu landen.
NDR Serien
Familie Dr. Kleist FAMILIENSERIE Fremdkörper (Staffel: 6 Folge: 8)
Der engagierte Internist Dr. Christian Kleist hat nicht nur mit seiner Großfamilie alle Hände voll zu tun. Er kümmert sich auch wie immer mit aller Energie um seine Patienten.
NDR Show
Pimp den Pannfisch ESSEN UND TRINKEN
In der ersten Folge sind Koral Elci und Adam Bousdoukos im Alten Land unterwegs. Ihre Herausforderung: Sie wollen den Pannfisch von Stubbe's Gasthaus, eine Institution in Jork bei Stade, pimpen, also kulinarisch neu inszenieren. Die Hitze und der Sauerstoffmangel in der Elbe machen den beiden zu schaffen. Denn eigentlich brauchen sie für ihr Gericht einen Fisch, aber es beißt einfach keiner an. Warum sie dann im Lehmboden des Alten Landes buddeln, durch Wildkräuterwiesen stapfen, Unmengen an Apfelkisten benötigen und ob sie ihren Pannfisch am Ende gar ohne Pann und Fisch machen müssen, das zeigt die Folge "New Jorker Pannfisch".
NDR Show
Carlo tauscht... UNTERHALTUNG sich durchs Camping-Mekka
Von einem Holzdrifter zum Fahrrad: Das ist das Ziel für die Tauschaktion von Carlo von Tiedemann auf dem riesigen Campingplatz Schillig im Wangerland an der Nordsee in Niedersachsen. Von Stellplatz zu Stellplatz, also bei rund 5.000 potenziellen Tauschpartnern, versucht Carlo von Tiedemann diesmal, seinen Gegenstand hochwertig zu tauschen. Und das an einem einzigen Wochenende. Den Auftrag bekommt er von Klaus Krumbiegel, einem ehrenamtlichen DLRG-Helfer und Wattführer, der auch das Startobjekt zur Verfügung stellt. Die DLRG braucht dringend ein Fahrrad, weil die Wege im Camping-Mekka Schillig sehr, sehr lang sind. Bei seiner Tauschaktion begegnet Carlo von Tiedemann vielen Dauer- und Gelegenheitscampern, zwischendurch nennt er neben dem Holzdrifter auch eine Mikrowelle, zwei Bierkrüge und eine kleine Geschirrspülmaschine sein Eigen. Dabei geht es natürlich auch um die Menschen und ihre Eigenarten, die Carlo von Tiedemann kennenlernt. Das Tauschen gibt ihm einen Grund, überall "anzuklopfen" und ins Vorzelt oder in den Campingwagen zu schauen. Er trifft auf alte Seebären, erkundet die "Schöne-Jungs-Gasse", lässt Drachen steigen und erfährt, dass der Elf-Uhr-Zug nicht wirklich ein Zug ist. Am Schluss haben die Zuschauerinnen und Zuschauer einen interessanten Einblick in die Campingwelt in Schillig gewonnen.
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
NDR Show
Sass: So isst der Norden ESSEN UND TRINKEN Jubiläumsmenü für die Kochclub-Damen
Im Rahmen der NDR Aktion "Wünsch Dir Deinen NDR" 2018 ist Rainer Sass zu Gast in Cloppenburg. Dort treffen sich seit 20 Jahren 14 Frauen in der Küche der Volkshochschule, um gemeinsam zu kochen und zu klönen. Zum Jubiläum möchten die Mädels vom Kochclub III ein Festtagsmenü zubereiten und zwar mit Unterstützung des NDR Fernsehkochs. Die Hobbyköchinnen haben bisher noch wenig Erfahrung mit der Zubereitung von Fisch. Deshalb wird Rainer Sass den Hauptgang beisteuern und gemeinsam mit Kochclubleiterin Wilma Wörder einen Lachs in Estragonsahne garen. Bei den Vorspeisen darf Rainer Sass zunächst den Kochclubteilnehmerinnen über die Schulter schauen. Zubereitet werden Zupfbrot und ein Frischkäsetrio. Danach gibt es Vorspeisenideen à la Sass: asiatischer Tomatensalat und gebratenen Brokkoli. Bei den Nachspeisen überlässt der NDR Fernsehkoch den Frauen die Kochtresen. Zum krönenden Abschluss gibt es Rhabarber-Tiramisu und Rhabarberkuchen Italia. Das süßsäuerliche Frühjahrsgemüse ist schließlich das kulinarische Steckenpferd bei den Cloppenburger Kochclubdamen.
NDR Show
BINGO! - Die Umweltlotterie GEWINNSHOW
Wie beim klassischen Lottospiel muss eine bestimmte Zahlenfolge getippt werden. Gewinne wie Bargeld und Reisen winken. Die Erlöse von BINGO! kommen allerdings gemeinnützigen Zwecken zugute.
NDR
Hanseblick REGIONALMAGAZIN
Novi Sad liegt eine Stunde Autofahrt von Belgrad entfernt. Die serbische Donaustadt ist in diesem Jahr die Europäische Jugendhauptstadt und wird als erste Stadt außerhalb der EU 2021 Kulturhauptstadt Europas. In der riesigen Festungsanlage Petrovaradin tummeln sich Künstler, finden Konzerte statt. In der Altstadt stoßen Barockpaläste auf Kirchen und Häuser im Bauhaus-Stil. 40.000 Studierende bevölkern abends die Clubs. An der Donau lädt das über 100-jährige Strandbad zum Sonnenbad ein, am Platz der Galerien warten gleich drei Kunstmuseen auf die Besucherinnen und Besucher, besonders interessant ist die Sammlung jugoslawischer Avantgarde. Das alternative Kulturviertel rund um Fabrika ist eine Großbaustelle. Fertiggestellt werden sollen die alten Fabrikhallen zum Jahr der Kulturhauptstadt 2021. Jährlich strömen im Juli Zehntausende Jugendliche nach Novi Sad zum Musikfestival Exit. Techno-Musik und Pop auf mehren Bühnen dröhnen aus der Festung Petrovaradin über der Donau. In vielen Musikkneipen oder auf Hochzeiten erklingt am Abend die Tamburizza. Das Zupfinstrument hat Kultstatus, selbst Punkrocker wie Zbogom Brus Li nutzen es bei ihren Konzerten in der Stadt. Und wenn die internationale Tamburizza-Vereinigung zum Orchestertreffen einlädt, begleiten Tausende Fans am Straßenrand den großen Umzug der Folkloremusiker. Ruhe finden die 350.000 Einwohner von Novi Sad im nahen Nationalpark Fruska Gora, unter anderem bei Wanderungen entlang der Klöster und Weinberge.
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
die nordstory Spezial DOKUMENTATION Flusskreuzfahrten in M-V - Von der Müritz bis zum Amazonas des Nordens
Von Anfang März bis Ende Oktober ist Thomas Magner mit seiner "Liberté", einem umgebauten Lastkahn, auf den Wasserstraßen Europas unterwegs, auch in Mecklenburg-Vorpommern. Die Mecklenburgische Seenplatte, die durch viele schmale Flüsse und Kanäle miteinander verbunden ist, gehört zum Lieblingsrevier von Thomas Magner. Acht Tage dauert die knapp 300 Kilometer lange Tour von Berlin an die Müritz. Denn die Passagiere schippern ganz gemütlich mit sechs km/h die Flüsse und Kanäle entlang. Die Peene-Touren von Kapitän Ingo Müller sind im Sommer schon acht Wochen im Voraus ausgebucht, sagt er. Auf die Reise über den "Amazonas des Nordens" kann er 49 Gäste auf seinem Flussdampfer mitnehmen.
NDR Show
Kaum zu glauben! RATESPIEL
Sechs Gäste mit ihren überraschenden Geschichten stellt Kai Pflaume auch diesmal seinem Rateteam vor. Deren Geschichten ranken sich um gewöhnliche und ungewöhnliche Fortbewegungsmittel zu Lande und in der Luft, um einzigartige Augengläser und um eine neue Bleibe für Frührentner im Gesundheitswesen.
NDR Show
Die NDR Quizshow QUIZSHOW
Fünf prominente Kandidatinnen und Kandidatinnen aus dem Norden sind zu Gast bei Jörg Pilawa in der "NDR Quizshow". Es treten an: Für Niedersachsen der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Moderator Michael Thürnau, für Schleswig-Holstein das Curvy-Model Angelina Kirsch, für Bremen der Schauspieler Moritz Zielke, für Mecklenburg-Vorpommern der Schauspieler Tim Wilde und für Hamburg der Comedian Konrad Stöckel. Wer kennt sich im Norden am besten aus, weiß, worum es bei "Pletten und Boltjes" handelt und welches Dessert der Fernsehkoch Clemens Wilmenrod einst erfand? Dies und viele weitere wissenswerte Dinge rund um den Norden werden in dieser Ausgabe der "NDR Quizshow" verraten.
NDR Show
Boning feiert Diether Krebs UNTERHALTUNG
Komiker, Musiker und Moderator Wigald Boning widmet sich in dieser Sendung einem großen Idol und Vorbild: dem legendären Diether Krebs. Dabei taucht er ein in die besondere Welt der Sketch-Comedy. Denn Diether Krebs hat sich vor allem mit zwei humorvollen Rollen dem deutschen Fernsehpublikum eingeprägt: In der ARD-Serie "Sketchup" nahm er schon zu Beginn der 1980er-Jahre an der Seite von Beatrice Richter und später Iris Berben den Comedyboom vorweg. Zuvor hatte er als ungeliebter Schwiegersohn von "Ekel" Alfred Tetzlaff in "Ein Herz und eine Seele" ständigen Ärger und avancierte zum Publikumsliebling. Grund genug für Wigald Boning, sich dem Komödianten Diether Krebs zu nähern. Es gibt kaum jemanden in der deutschen Fernsehlandschaft, der so vielseitig ist wie Wigald Boning. In den 1990er-Jahren gehörte er zum Gründungsteam von "RTL Samstag Nacht", der "Mutter" aller Comedyshows. Später eroberte er zusammen mit Olli Dittrich als Die Doofen die Charts. Bonings Erkennungsmerkmal: schrille Klamotten mit psychedelischen Mustern und Kassenbrillengestell. Und damit ist er genau der Richtige, um den unvergesslichen Diether Krebs, der 2000 im Alter von 52 Jahren verstorben ist, die Ehre zu erweisen.
NDR Show
Dittsche - Das wirklich wahre Leben COMEDYSHOW
In der preisgekrönten Improvisationscomedy mimt Komiker Olli Dittrich den Arbeitslosen Dittsche, der in einer Imbissbude über Gott und die Welt philosophiert. Kritiker feiern die drehbuch-freie Serie.
NDR Show
Pimp den Pannfisch ESSEN UND TRINKEN
In der ersten Folge sind Koral Elci und Adam Bousdoukos im Alten Land unterwegs. Ihre Herausforderung: Sie wollen den Pannfisch von Stubbe's Gasthaus, eine Institution in Jork bei Stade, pimpen, also kulinarisch neu inszenieren. Die Hitze und der Sauerstoffmangel in der Elbe machen den beiden zu schaffen. Denn eigentlich brauchen sie für ihr Gericht einen Fisch, aber es beißt einfach keiner an. Warum sie dann im Lehmboden des Alten Landes buddeln, durch Wildkräuterwiesen stapfen, Unmengen an Apfelkisten benötigen und ob sie ihren Pannfisch am Ende gar ohne Pann und Fisch machen müssen, das zeigt die Folge "New Jorker Pannfisch".
NDR Doku
Wie geht das? REPORTAGE Nachschub für den Supermarkt
In einem Supermarkt im niedersächsischen Vechta strömen pro Tag 3.000 Menschen und mehr durch die Gänge. 70.000 Artikel umfasst hier das Sortiment. Doch wenn nur ein Produkt fehlt, sind die Kunden verärgert. Damit das nicht passiert, läuft hinter den Kulissen ein immenser logistischer Prozess. Es ist ein ewiger Kreis von einkaufen, nachfüllen, verkaufen. Innerhalb von zehn Minuten soll jedes leere Regal wieder aufgefüllt sein. Vor allem an Wochenenden eine Herausforderung: von vielen Artikeln wird dann das Vielfache des Üblichen umgesetzt. Wenn dann auch noch die Sonne scheint, wollen alle grillen. Die Folge: Der Markt braucht fast das Doppelte an Frischfleisch und Getränken. Wettervorhersagen sind für Supermärkte daher wichtig für die Existenz. Damit in einem Markt die Regale nicht leer bleiben, erfasst der Kassenscanner im Geschäft, was verkauft wird. Ein Programm berechnet die Verkaufsmengen, vergleicht Daten und Jahreszeit und berücksichtigt eigenständig anstehende Feiertage. Alle Bestellungen landen in Zentrallagern, die oft in Autobahnnähe sind. Allein aus dem Lager in Nortmoor werden 200 Märkte beliefert. 30 Meter hohe Regale, kilometerlange Wege und eine Frau, die das Sagen hat: Lydia. Sie ist die Computerstimme, die den "Pickern" per Lautsprecher sagt, welche Waren der Supermarkt bestellt hat. In vier Stunden sollte alles auf dem Lkw sein. Damit es noch schneller geht, arbeitet hier ein riesiger Fahrstuhl: vier Stockwerke hoch und sechs Lkw breit. Das System "schiebt" eine komplette Ladung mit einem Rutsch auf jeden Laster. Computergesteuert. Im Supermarkt ist nichts dem Zufall überlassen. Jedes Produkt wird nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen platziert. Jedes Regal ist entsprechend aufgebaut. In der Mitte ist die Sichtzone: Hier stehen die Waren, die sich gut verkaufen sollen und in der Regel teurer sind. Die günstige Ware steht unten, in der Bückzone. Gut zwei Drittel aller Kaufentscheidungen werden von den Kunden erst im Supermarkt gefällt. Darum gilt es, den Kunden möglichst lange im Markt "festzuhalten". Die Reportage aus der Reihe "Wie geht das?" blickt hinter die spannende Logistik eines Supermarktes.
NDR
Hanseblick REGIONALMAGAZIN
Novi Sad liegt eine Stunde Autofahrt von Belgrad entfernt. Die serbische Donaustadt ist in diesem Jahr die Europäische Jugendhauptstadt und wird als erste Stadt außerhalb der EU 2021 Kulturhauptstadt Europas. In der riesigen Festungsanlage Petrovaradin tummeln sich Künstler, finden Konzerte statt. In der Altstadt stoßen Barockpaläste auf Kirchen und Häuser im Bauhaus-Stil. 40.000 Studierende bevölkern abends die Clubs. An der Donau lädt das über 100-jährige Strandbad zum Sonnenbad ein, am Platz der Galerien warten gleich drei Kunstmuseen auf die Besucherinnen und Besucher, besonders interessant ist die Sammlung jugoslawischer Avantgarde. Das alternative Kulturviertel rund um Fabrika ist eine Großbaustelle. Fertiggestellt werden sollen die alten Fabrikhallen zum Jahr der Kulturhauptstadt 2021. Jährlich strömen im Juli Zehntausende Jugendliche nach Novi Sad zum Musikfestival Exit. Techno-Musik und Pop auf mehren Bühnen dröhnen aus der Festung Petrovaradin über der Donau. In vielen Musikkneipen oder auf Hochzeiten erklingt am Abend die Tamburizza. Das Zupfinstrument hat Kultstatus, selbst Punkrocker wie Zbogom Brus Li nutzen es bei ihren Konzerten in der Stadt. Und wenn die internationale Tamburizza-Vereinigung zum Orchestertreffen einlädt, begleiten Tausende Fans am Straßenrand den großen Umzug der Folkloremusiker. Ruhe finden die 350.000 Einwohner von Novi Sad im nahen Nationalpark Fruska Gora, unter anderem bei Wanderungen entlang der Klöster und Weinberge.
NDR Show
NDR Talk Show TALKSHOW
Die Gesprächsrunde wird bereits seit 1979 ausgestrahlt. Die Persönlichkeit und Individualität der jeweiligen Gäste steht im Vordergrund. Hin und wieder wird auch Live-Musik gespielt.
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 22.07.1999
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN