die nordstory Spezial

die nordstory Spezial - Frauen zwischen Luv und Lee - Kapitänin - Fischerin - Steuerfrau

NDR
die nordstory Spezial

die nordstory Spezial - Frauen zwischen Luv und Lee - Kapitänin - Fischerin - Steuerfrau

Dokumentation

Frauen an Bord? Ein Garant für Unheil, glaubten Seefahrer früher. Heute halten vielerorts Frauen das Steuer in der Hand. Sie lenken große Kreuzfahrtschiffe ebenso sicher wie traditionelle Segler und die Geschicke in ihren Familien. "die nordstory Spezial" ist mit vier seefesten Frauen auf dem Wasser unterwegs und zeigt, wie die Liebe zum Wasser sie verbindet, allen derben Sprüchen zum Trotz. Vera Steitz ist als Staff-Kapitänin die zweitwichtigste Person an Bord des Kreuzfahrtschiffes "AIDA". Inmitten traumhafter Fjordlandschaften überträgt ihr Kapitän Przemyslaw Kurc immer wieder das Kommando und die Verantwortung für 2.500 Menschen an Bord. Kapitänin Jane Bothe folgt ihrer Berufung auf einem historischen Segelschiff, der "Weissen Düne". Gemeinsam mit Mann und Sohn segelt sie Urlauber über das Achterwasser von Usedom bis ins Stettiner Haff. Auch Fischerin Sabine Reimer-Meißner führt einen Familienbetrieb. Wenn die dreifache Mutter Ansagen macht, stehen alle stramm! Als erste Frau in ihrer traditionellen Fischerfamilie hat sie die Ausbildung zur Binnenfischerin gemacht und befischt heute etwa 20 Seen am Müritz Nationalpark. Zwar ohne Netz, aber für ein Netzwerk, ist Antje Enke auf der Peene unterwegs. Die leidenschaftliche Paddlerin versucht, Menschen am Fluss zueinander zu bringen, damit sie in der dünn besiedelten Region vom Tourismus leben können.
NDR

DAS!

Infomagazin Norddeutschland und die Welt
NDR

Die NDR Quizshow

Quizshow Endlich: Die "NDR Quizshow" ist zurück aus der Sommerpause. Und in dieser neuen Folge begrüßt Jörg Pilawa fünf prominente Gäste. Für Niedersachsen startet die Journalistin und Moderatorin Valeska Homburg, für Schleswig-Holstein der Schlagersänger Jürgen Drews, für Bremen die Schauspielerin Sandra Quadflieg, für Mecklenburg-Vorpommern die Schauspielerin Madeleine Niesche und für Hamburg "Tagesschau"-Legende Jo Brauner.
NDR

NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Doku
Nordtour TOURISMUS
Das norddeutsche Reisemagazin
NDR Serien
Trio JUGENDSERIE Die Kidnapper, D, N 2014
Nora sollte entführt werden. Sie kann jedoch die Kidnapper unerkannt verfolgen und klaut deren Handy. Lars gelingt es, das Handy zu hacken. Er findet dort Hinweise auf einen gewissen Schwartz, der als Schatzjäger bekannt ist und hinter den Kepler-Diamanten her ist. Offenbar ist auch Noras Vater in die Sache verstrickt. Eigentlich wurde er nach einem Flugzeugabsturz für tot erklärt, nun aber gibt es Hinweise, dass er noch am Leben ist. Auf dem Handy der Entführer ist sogar ein Foto von Noras Vaters, aufgenommen vor einem Monat. Schwartz hält ihn gefangen und versucht mit der Entführung von Nora, ihren Vater zu erpressen, ihm bei seiner Schatzsuche zu helfen.
NDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE Kein Bock! (Folge: 745)
Frohe Kunde: Gut eine Stunde entfernt vom Zoo in Leipzig haben drei Ziegenböcke den Sommer auf zweieinhalb Hektar Weide verbracht. Ein kleines Paradies für die Herrenrunde, in dem es fast alles gibt, alles außer Mädels. Die haben sich auch erstmal von den wilden Böcken erholt. Doch nun ist die Zuchtsaison eröffnet. Nur ganz so leicht lassen sich die wilden Kerle nicht zur Heimkehr überreden. Wenn die wüssten, wer da auf sie wartet! Schnupperstunde: Das Okapi-Mädchen Kala ist drei Monate alt und reif genug, um frische Luft zu schnuppern. Doch obwohl es draußen fast wärmer ist als drinnen, bleibt Kala lieber im Stall stehen. Dabei wartet eine schöne Überraschung im Vorgarten. Ein kleiner Schritt nur, doch der kostet große Überwindung. Abschiedsrunde: Die Lippenbär-Geschwister Liam und Shiva sind knapp drei Jahre alt. Jetzt trennen sich ihre Wege. Shiva zieht nach Amerika, um dort bald selbst Mutter werden zu können. In Leipzig gibt es keinen Mann für sie. Doch für die Einreise in die Vereinigten Staaten braucht die junge Bärin ein tadelloses Gesundheitszeugnis. Ein Fall für die medizinische Abteilung, hoffentlich mit gutem Ausgang.
NDR Show
Einfach genial! INFOMAGAZIN
Ungewöhnliche, sinnvolle, innovative und kreative Erfindungen kommen ans Tageslicht. Welche Köpfe und Geschichten stecken hinter den genialen Einfällen?
NDR Show
Schleswig-Holstein Musik Festival 2005 ROCK UND POP (Folge: 1)
Abschlusskonzert vom 20. Schleswig-Holstein Musik Festival 2005 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck. Mit Anne Schwanewilms Sopran und dem NDR Sinfonieorchester (heute: NDR Elbphilharmonie Orchester) unter der Leitung von Christoph von Dohnányi. Auf dem Programm stehen die Werke von György Ligeti "Atmosphère", Richard Wagner "Lohengrin, Vorspiel 1. Aufzug" und Richard Strauss "Vier letzte Lieder".
NDR Show
Johannes Brahms: Akademische Festouvertüre c-moll, op. 80 KLASSISCHE MUSIK
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR Serien
Familie Dr. Kleist FAMILIENSERIE Falscher Alarm (Staffel: 6 Folge: 14)
Der engagierte Internist Dr. Christian Kleist hat nicht nur mit seiner Großfamilie alle Hände voll zu tun. Er kümmert sich auch wie immer mit aller Energie um seine Patienten.
NDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Südengland (Folge: 1)
Wilde Küsten mit schneeweißen Steilklippen, grüne Hügel, bunt blühende Gärten und Städte voller Kultur, Geschichte und Musik: Stefan Pinnow fährt ins Seebad Brighton, um bei einer englischen Band Schlagzeug zu lernen. Und die Musiker begleiten ihn auf seinen Ausflügen durch Südengland: zu den höchsten Kreidefelsen Großbritanniens und nach Stonehenge, wo der Geist von König Arthur höchst lebendig ist. In Goodwood greift er zum Golfschläger, in Portsmouth trifft er Englands verrücktesten Fußballfan und in Hastings, wo vor knapp 1.000 Jahren der Normanne William der Eroberer an Land ging, begibt er sich auf die Spuren von David Bowie. Wie Operngenuss und Picknick zusammenpassen, erlebt Stefan Pinnow beim Glyndebourne-Festival in den South Downs, Englands jüngstem Nationalpark.
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
NDR Doku
NaturNah TIERE Wisente - Made in Springe
Der Wisent ist das größte Tier Europas und steht auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Weltweit gibt es derzeit nur noch ca. 6000 Wisente. Um diese Tierart zu erhalten, gibt es ein einmaliges Auswilderungsprojekt, an dem das Wisentgehege Springe bei Hannover maßgeblich beteiligt ist. Es leistet bereits seit 1928 einen zentralen Beitrag zum Überleben der Wisente. Als nach dem Ersten Weltkrieg infolge von Wilderei und Krankheit die Wisente auszusterben drohten, damals gab es weltweit nur noch 54 Exemplare, entstand 1928 in Springe im Deister das Schutzgehege für eine Wisentzucht. Für Thomas Hennig, den Leiter des Wisentgeheges, gilt es in diesem Jahr, für sein Auswilderungsprojekt deutschlandweit eine Gruppe von vier Wisenten zusammenzuführen und diese auf ihre Reise nach Rumänien vorzubereiten. Denn nur, wenn die Gruppe sich gut kennt und untereinander versteht, hat sie eine Chance, in der Wildnis zu überleben. Nur mit der Ansiedlung von Wisenten in freier Wildbahn besteht die Chance, die existente Population dauerhaft zu erhöhen. Alleine der Transport dieser riesigen Tiere ist eine heikle Angelegenheit. Doch alle Tiere kommen gesund in Rumänien an. Aber vor Ort tut sich ein neues Problem auf. Es hat seit Wochen das erste Mal wieder geregnet und die steilen Waldwege sind schlammig und rutschig, sodass der Lkw es nicht schafft, überhaupt an die Auswilderungsstelle zu gelangen. So droht das lang geplante Projekt noch auf den letzten Metern zu scheitern. Die Dokumentation aus der Reihe "NaturNah" zeigt den Weg der Wisente aus Springe in die rumänischen Karpaten. Gefördert mit Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH. werden.
NDR Doku
Wildes Südostasien TIERE Im Reich der Flugdrachen
Die unbändige Kraft der tropischen Sonne herrscht über die Inseln Südostasiens wie keine andere. Sie sorgt dafür, dass Schlangen fliegen, Affen singen, manche Bäume in den Himmel wachsen und macht andere Kreaturen zu Killern. In den Urwäldern Südostasiens ist die Sonne die treibende Kraft hinter der größten biologischen Vielfalt auf der Erde. Wenn die Sonne über der Inselwelt Südostasiens aufgeht, wird sie von den Gesängen der Gibbons begleitet. Deren Reich sind die Wipfel der teils 100 Meter hohen Urwaldriesen. Fast spielerisch springen sie von Ast zu Ast. Auch andere Tiere mussten sich eine Lösung einfallen lassen, um von einem Baum zum nächsten zu kommen. So haben hier Schlangen und Echsen das Fliegen gelernt, sie gleiten zwischen Wipfeln hin und her. Ohne die Kraft der Sonne wären die dichten Dschungel Südostasiens undenkbar. Es gibt aber noch eine andere Macht, die die Tierwelt hier beeinflusst: der Mond. Vom größten Fisch der Welt bis zu den winzigsten knallbunten Krebsen zieht er an den Küsten Südostasiens unzählige Lebewesen in seinen Bann. Wenn die Gezeiten wirken, winken die Krabben, flüchten Fische vor dem Wasser oder schlüpfen in das Innere von Bäumen. Enorme Wasserbewegungen versorgen die prächtigsten Korallenriffe der Welt mit Plankton und damit die Walhaie und Mantarochen. Die Kraft des Erdtrabanten und Millionen Jahre Evolution haben fantastische Welten erschaffen. In Südostasien befinden sich die größten Mangrovengebiete der Welt mit der größten Artenvielfalt von Bäumen. Nasenaffen zählen zu den wenigen Tieren, die die harten Blätter der Mangroven verdauen können. Sie besitzen spezielle Enzyme, die das schwer verdauliche Grünfutter verarbeiten können. Aber eigentlich haben es die Nasenbären auf die Hibiskusblüten am Ufer abgesehen, an die sie aber nur bei Ebbe herankommen. Die Mangroven und Wattgebiete der Gezeitenzone verbergen viele merkwürdige Kreaturen. Schlammspringer tun etwas, was paradox ist für Fische: Sie flüchten vor der ankommenden Flut. Jenseits der Wattgebiete erstrecken sich die Korallenriffe im flachen Meer. Auch sie sind den Rhythmen der Gezeiten unterworfen, da Ebbe und Flut Nährstoffe im Meer verteilen. Es gibt mehr Fischarten in den Riffen vor einer einzigen südostasiatischen Insel als im gesamten Nordatlantik. Dank Sonne und Mond zählt Südostasiens Natur zu der vielfältigsten der Erde.
NDR Doku
Helgoland... mit Judith Rakers TOURISMUS
Helgoland: Die Hochseeinsel liegt knapp 70 Kilometer vom Festland der Deutschen Bucht entfernt und lockt jährlich mehr als 350.000 Touristen an. Das zweigeteilte Eiland ragt als stolzer und trotziger Buntsandsteinfelsen mitten aus der Nordsee und ist bekannt für seine Sehenswürdigkeiten wie der Langen Anna und den Hummerbuden und auch wegen des zollfreien Einkaufs vor allem beliebt bei Tagestouristen. Moderatorin Judith Rakers trifft auf ihrer Inseltour unter anderem auf Helgoland-Fan Hubertus Meyer-Burckhardt und besucht eine Hummerkinderstube. Wie die meisten Helgoland-Fans reist Judith Rakers traditionell mit einem Börteboot an. Ein Törn mit Brückenkapitän Bernhard Wellnitz und Börtebootexperte Holger Brüning führt zum berühmten Lummenfelsen. Eine äußerst wackelige Angelegenheit, bei der die "Tagesschau"-Sprecherin die großen Vogelkolonien beobachten kann und viel über die Helgoländer Tradition des Ein- und Ausbootens erfährt. Auf festem Boden zurück, ist Judith Rakers mit Museumsleiter Jörg Andres zu einem Spaziergang auf den Klippen verabredet. Sie erfährt nicht nur etwas über die "fliegenden" Fische, die bei einem Sturm mehr als 50 Meter hochgewirbelt wurden und auf dem Schulhof landeten, sondern auch über ein dunkles Kapitel der Insel: die Operation Big Bang. 1947 versuchten die britischen Besatzer, Helgoland in die Luft zu sprengen, um mit einem Schlag sämtliche Militäranlagen zu vernichten. Ein Riesenkrater erinnert noch heute an die Detonation. Pamela Hansen ist die Inselpastorin. Ihre Aufgaben sind vielfältig, denn auch auf Helgoland finden natürlich Taufen statt, es wird geheiratet, Leute sterben. Menschen müssen getröstet werden, suchen Schutz oder Zuversicht. Mit Pamela Hansen bereitet Judith Rakers den sonntäglichen Gottesdienst vor, inklusive Morgengebet für die Gemeinde in den sozialen Netzwerken. Schließlich hat die Pastorin einen "Verkündigungsauftrag", der weit über die Grenzen von Helgoland hinausgeht. Die einstige Delikatesse der Insel ist seit den 1950er-Jahren im Bestand gefährdet: der Hummer. Deshalb landet nur noch selten Hummer auf dem Teller der Inselbesucher. Inzwischen werden die Meerestiere sogar von Menschenhand aufgezogen und später in die freie Wildbahn entlassen. Das will sich Judith Rakers genauer ansehen und ist mit der Wissenschaftlerin Dr. Isabel Schmalenbach verabredet, die in der Hummeraufzuchtstation forscht und arbeitet. Mit Moderator und Helgoland-Fan Hubertus Meyer-Burckhardt erkundet Judith Rakers die Nachbarinsel Düne, ein Paradies für Kegelrobben, die sich hier sogar bis auf den Strand wagen. Mit Hubertus geht es unter die Erde, in den Luftschutzbunker, wo die Helgoländer im Zweiten Weltkrieg nächtelang Dauerbombardierungen aushalten mussten. Abends geht's zum Knieper-Essen in Hubertus' Stammkneipe. Im Gegensatz zum Hummer ist der Taschenkrebs nicht gefährdet. Die Arbeit bei der Wasserschutzpolizei Helgoland ist ein Traumjob, abwechslungsreich und vor einmaliger Kulisse. Nur selten müssen die Polizistinnen Angelina Freudenberg und Birte Stullich hart durchgreifen, denn echte Kriminelle verirren sich kaum auf die Insel. Und der letzte Mord liegt auch schon 300 Jahre zurück. Und während sich an den Stränden und den Einkaufspassagen die Touristen tummeln, wirft sich Judith Rakers in Schale: Sie darf beim traditionellen Friesenumzug mitlaufen, natürlich standesgemäß in Helgoländer Tracht.
NDR Doku
Lieb & Teuer DOKUMENTATION
Die norddeutsche Antiquitätenshow
NDR Show
Iss besser! - Tariks wilde Küche ESSEN UND TRINKEN Ackern und ernten in der Stadt
Ein Biohof der solidarischen Landwirtschaft vor Hamburgs Toren und Minitopia, ein bunter "Spielplatz zur urbanen Selbstversorgung", in Hamburg-Wilhelmsburg sind diesmal die Ziele von Tarik Rose. Zwei wirklich besondere Vereine, die von Stefanie Engelbrecht und Katrin Schäfer gegründet wurden. Mit großer Begeisterung erntet Tarik eine norddeutsche Freiland-Aubergine und erfährt viel über die Vorteile der SoLaWi, so die Kurzfassung für Solidarische Landwirtschaft. Das ist eine nachhaltige bäuerliche Landwirtschaft, bei welcher Bauer und Verbraucher eine verbindliche und unabhängige Wirtschaftsgemeinschaft bilden. Alles was der Bauer anbaut, wird von der Gemeinschaft garantiert abgenommen. Und auch bei Missernten kann er sich auf die finanzielle Sicherheit durch die Solidargemeinschaft verlassen. Im dazugehörigen Minitopia, eine Art Experimentierwerkstatt für nachhaltiges Alltagsleben, die sich auf einem ehemaligen Schrottplatz befindet, kann Tarik Rose über all die bunte Kreativität nur staunen. Zu Essen gibt es eine knusprige Gemüsetarte und köstliche gefüllte Auberginen vom Grill.
NDR Show
BINGO! - Die Umweltlotterie GEWINNSHOW
Wie beim klassischen Lottospiel muss eine bestimmte Zahlenfolge getippt werden. Gewinne wie Bargeld und Reisen winken. Die Erlöse von BINGO! kommen allerdings gemeinnützigen Zwecken zugute.
NDR
Ostseereport REGIONALMAGAZIN Polen: Unterwegs im Bialowieza-Forst
Der Bialowieza-Forst gilt als letzter Urwald Europas. Polen hatte die Holz-Nutzung in dem Naturschutzgebiet wegen der Ausbreitung des Borkenkäfers verstärkt. Doch der Europäische Gerichtshof konnte die drohende Abholzung großer Waldgebiete stoppen. Reporterin Kristin Recke macht sich vor Ort ein Bild der Lage und besucht auch die letzte freilebende Wisent-Herde. Weitere geplante Themen der Sendung: Kruszyniany: Ein Tartarendorf mit einer der ältesten Moscheen Polens Kihnu: Die estnische Insel der russischen Oldie-Motorradgespanne Kristiansand: Das erste Unterwasser-Restaurant Europas an Norwegens Südküste
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
die nordstory Spezial DOKUMENTATION Frauen zwischen Luv und Lee - Kapitänin - Fischerin - Steuerfrau
Frauen an Bord? Ein Garant für Unheil, glaubten Seefahrer früher. Heute halten vielerorts Frauen das Steuer in der Hand. Sie lenken große Kreuzfahrtschiffe ebenso sicher wie traditionelle Segler und die Geschicke in ihren Familien. "die nordstory Spezial" ist mit vier seefesten Frauen auf dem Wasser unterwegs und zeigt, wie die Liebe zum Wasser sie verbindet, allen derben Sprüchen zum Trotz. Vera Steitz ist als Staff-Kapitänin die zweitwichtigste Person an Bord des Kreuzfahrtschiffes "AIDA". Inmitten traumhafter Fjordlandschaften überträgt ihr Kapitän Przemyslaw Kurc immer wieder das Kommando und die Verantwortung für 2.500 Menschen an Bord. Kapitänin Jane Bothe folgt ihrer Berufung auf einem historischen Segelschiff, der "Weissen Düne". Gemeinsam mit Mann und Sohn segelt sie Urlauber über das Achterwasser von Usedom bis ins Stettiner Haff. Auch Fischerin Sabine Reimer-Meißner führt einen Familienbetrieb. Wenn die dreifache Mutter Ansagen macht, stehen alle stramm! Als erste Frau in ihrer traditionellen Fischerfamilie hat sie die Ausbildung zur Binnenfischerin gemacht und befischt heute etwa 20 Seen am Müritz Nationalpark. Zwar ohne Netz, aber für ein Netzwerk, ist Antje Enke auf der Peene unterwegs. Die leidenschaftliche Paddlerin versucht, Menschen am Fluss zueinander zu bringen, damit sie in der dünn besiedelten Region vom Tourismus leben können.
NDR Sport
Sportschau FUßBALL Bundesliga am Sonntag
In der seit 1961 ausgestrahlten Sendung dreht sich alles um Sport. Berichtet wird über die Fußballspiele der Woche sowie über weitere Begegnungen aus verschiedenen Disziplinen. Regelmäßig wird das Tor des Monats gewählt.
NDR Show
Die NDR Quizshow QUIZSHOW
Endlich: Die "NDR Quizshow" ist zurück aus der Sommerpause. Und in dieser neuen Folge begrüßt Jörg Pilawa fünf prominente Gäste. Für Niedersachsen startet die Journalistin und Moderatorin Valeska Homburg, für Schleswig-Holstein der Schlagersänger Jürgen Drews, für Bremen die Schauspielerin Sandra Quadflieg, für Mecklenburg-Vorpommern die Schauspielerin Madeleine Niesche und für Hamburg "Tagesschau"-Legende Jo Brauner.
NDR Sport
Sportclub MAGAZIN
In der Sportsendung des NDR widmet man sich vor allem regionalen Ereignissen wie Fußballspielen aus lokalen Ligen oder Sporthöhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Doku
Sportclub Story DOKUMENTATION Nico Rosberg - Voll unter Strom!
Der deutsch-finnische Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat während seiner aktiven Laufbahn immer Vollgas gegeben. Der Sohn des finnischen Weltmeisters Keke Rosberg ist schon mit den kreischenden Motoren des Rennsports aufgewachsen. Nach dem Ende seiner Karriere in der Formel 1 ist Nico Rosberg Unternehmer in Sachen Nachhaltigkeit. Er sorgt sich um den Planeten Erde wie viele andere Menschen auch. Elektromobilität auf der Straße und in der Luft, die Formel E, eine Rennserie mit elektrischen Rennwagen, Nico Rosberg ist überall beteiligt. Er ist Mitorganisator des Greentech Festivals, das im Mai 2019 zum ersten Mal in Berlin stattgefunden hat. Rosberg will Menschen überzeugen, neue Wege der Mobilität zu gehen bzw. zu fahren und zu fliegen. Ein eigener YouTube-Kanal gehört genauso zu seinem Konzept wie eine Rede vor den Verkehrsministern der zehn wichtigsten Industrienationen. "Sportclub Story"-Autor Boris Poscharsky hat Nico Rosberg hautnah begleitet und porträtiert einen Mann, der sich seinen Kindheitstraum, Formel-1- Weltmeister zu werden, ebenso konsequent erfüllt hat, wie er jetzt seine Ziele als Geschäftsmann verfolgt. Voll unter Strom.
NDR Show
Flieg mit mir! SPIELSHOW
Bora Bora ist Mittelpunkt in dieser Sendung. Guido Cantz präsentiert spannende Fakten und faszinierende Bilder, die das Fernweh wecken.
NDR
Anne Will POLITIK
Seit September 2007 diskutiert Anne Will mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur über aktuelle Themen. "Politisch denken, persönlich fragen" lautet das Motto der Sendung.
NDR
Ostseereport REGIONALMAGAZIN Polen: Unterwegs im Bialowieza-Forst
Der Bialowieza-Forst gilt als letzter Urwald Europas. Polen hatte die Holz-Nutzung in dem Naturschutzgebiet wegen der Ausbreitung des Borkenkäfers verstärkt. Doch der Europäische Gerichtshof konnte die drohende Abholzung großer Waldgebiete stoppen. Reporterin Kristin Recke macht sich vor Ort ein Bild der Lage und besucht auch die letzte freilebende Wisent-Herde. Weitere geplante Themen der Sendung: Kruszyniany: Ein Tartarendorf mit einer der ältesten Moscheen Polens Kihnu: Die estnische Insel der russischen Oldie-Motorradgespanne Kristiansand: Das erste Unterwasser-Restaurant Europas an Norwegens Südküste
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Doku
Tagesschau - Vor 20 Jahren DOKUMENTATION 23.09.1999
NDR Show
DAS! INFOMAGAZIN
Norddeutschland und die Welt
NDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Absturzgefahr (Folge: 1733)
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN