K1
K1 Do. 15.02.
Film

Postman

Da ihr Mann unfruchtbar ist, bittet Abby (Olivia Williams, l.) den Postman (Kevin Costner, r.) um eine Leihvaterschaft. Sie hofft, unkompliziert an ihr Familienglück zu kommen. Sie ahnt jedoch nicht, welche Gefühle der Postbote in ihr wecken wird ... © Warner Bros. Pictures
Gegen seinen Willen muss ein Mann (Kevin Costner, r.) den Holnisten beitreten, die vom fürchterlichen Bethlehem angeführt werden. Auf seiner Flucht findet er eine Postuniform und beschließt, sich als Postbote auszugeben, ohne zu ahnen, welche Folgen das haben wird ... © Warner Bros. Pictures
Der Nordwesten der USA im Jahre 2013: Nach dem Krieg werden die Bürger unterdrückt. In einer der isolierten Siedlungen erscheint ein Fremder (Kevin Costner) in der Uniform eines Briefträgers. Zunächst sind die geknechteten Bewohner noch misstrauisch ... © Warner Bros. Pictures
Im Jahr 2013 versinkt die Welt nach einem Atomkrieg in Anarchie und Chaos. Die Überlebenden werden von General Bethlehem unterdrückt. Doch eines Tages erscheint in einer abgelegenen Siedlung ein geheimnisvoller Fremder (Kevin Costner, M.) und schenkt ihnen neue Hoffnung. © Warner Bros. Pictures
Nach dem Krieg verbreitet Bethlehem als Anführer einer Bande Angst und Schrecken. Hoffnung keimt unter den Menschen (Olivia Williams, r.) erst auf, als ein Briefträger (Kevin Costner, l.), angeblich im Auftrag der "Wiederhergestellten Vereinigten Staaten von Amerika", Post verteilt ... © Warner Bros. Pictures
Im Jahre 2013 sind die USA völlig verwüstet. Ein namenloser Fremder (Kevin Costner) zieht in dieser Zeit mit seinem Esel durch das Land, bis er eines Tages zufällig einen alten Post-Jeep mit der Leiche eines Briefträgers findet ... © Warner Bros. Pictures
Die USA im Jahre 2013: Nach einem atomaren Krieg werden die Überlebenden von dem Tyrannen General Bethlehem (Will Patton, r.) unterdrückt. Ein Postmann weckt in ihnen neue Hoffnung und den Wunsch, das Joch des Tyrannen abzuschütteln. Eine blutige Revolte gegen Bethlehem bricht los ... © Warner Bros. Pictures
Die USA im Jahr 2013: Da ihr Mann unfruchtbar ist, bittet Abby (Olivia Williams, r.) den Postman (Kevin Costner, l.) um eine Leihvaterschaft. Sie hofft, unkompliziert an ihr Familienglück zu kommen. Sie ahnt jedoch nicht, welche Gefühle der Postbote in ihr wecken wird ... © Warner Bros. Pictures
Ungewollt gibt der Postman (Kevin Costner) den Menschen nach einem verheerenden Krieg im Jahre 2013 Hoffnung und ihren Willen zum Widerstand zurück. Doch der Aufstand, den er ungewollt entfesselte, entgleitet seiner Kontrolle ... © Warner Bros. Pictures

Science-Fiction-Film USA 1997, 164′ - mit Kevin Costner, Will Patton, Larenz Tate, Olivia Williams, James Russo, Daniel Von Bargen, Tom Petty

Inhalt

Kevin Costner engagiert sich in einer düsteren postapokalyptischen Welt für das Gute: Nach einem Atomkrieg kämpfen die Überlebenden in weit verstreuten Siedlungen ums bloße Überleben und gegen die umherziehenden Banditen des gesetzlosen Bethlehem. Da taucht scheinbar aus dem Nichts ein geheimnisvoller Mann in einer Briefträger-Uniform auf, der Briefe aus der Vorkriegszeit verteilt. Schnell führt die Hoffnung, die er den Menschen gibt, zu einer Revolte gegen Bethlehems Herrschaft.

Kritik

Der Film "Postman" spaltete seinerzeit die Costner-Gemeinde, da mancher, der vom Meisterwerk "Der mit dem Wolf tanzt" begeistert war, mit dem Endzeit-Drama nichts anfangen konnte. Doch Kevin Costner war und ist im Laufe seiner Karriere immer wieder für eine Überraschung gut und hat stets die Themen umgesetzt, die ihm persönlich wichtig waren. Interessant ist der Streifen allemal - allein schon wegen der tollen Besetzung der Nebenrollen, wie zum Beispiel Tom Petty als Bürgermeister.

Sendungsinfos

Darsteller: Kevin Costner, Will Patton, Larenz Tate, Olivia Williams, James Russo, Daniel Von Bargen, Tom Petty, Scott Bairstow, Giovanni Ribisi Regie: Kevin Costner Drehbuch: Eric Roth, Brian Helgeland Musik: Stephen F. Windon Kamera: Stephen F. Windon Autor: David Brin Untertitel, Dolby
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN