HR heute

WDR MDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
HR
Meine Ausbildung 2017 BERUF UND BILDUNG Du führst Regie
Bereits zum neunten Mal hat der Hessische Rundfunk hessische Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe zur Teilnahme am Videowettbewerb "Meine Ausbildung - Du führst Regie" aufgerufen. In einem siebenminütigen Kurzfilm sollten sich die Schülerinnen und Schüler filmsich mit Ängsten, Träumen, Wünschen zum Thema "Ausbildung" auseinandersetzen. Prämiert wurden die besten Filme nach Kategorien wie etwa das beste Drehbuch, die beste schauspielerische Leistung, der beste Newcomer. Die 18 besten Filme werden nun im hr-fernsehen ausgestrahlt.
HR Serien
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2550), D 2017
Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.
HR Serien
Sturm der Liebe TELENOVELA (Folge: 2815), D 2017
In der beliebten Telenovela rund um das Hotel "Fürstenhof" geht es stets um Liebe mit Hindernissen. Auf tragische Weise können Paare nicht zueinanderfinden. Nicht selten sind dabei Intrigen im Spiel.
HR Doku
Giraffe, Erdmännchen & Co (Wh.) TIERE Keilerei im Erdhörnchen-Gehege (Folge: 92)
Die kleinen Erdmännchen im Kronberger Opel-Zoo sehen zwar putzig aus, doch mit den kleinen Kerlen ist nicht zu spaßen. Sehr schwierig gestaltet sich der Versuch, zwei neue Tiere in das Gehege zu setzen. Die bisherigen Bewohner geben sich nämlich äußerst feindselig. Immer enger wird dagegen der Kontakt zwischen Pfleger Michael Gühlke und den beiden Roten Pandas Matt und Luri. Noch immer ist nicht klar, ob sie bereits Nachwuchs erwarten. Vorsicht ist für die Pfleger angezeigt, wenn sie im Frankfurter Zoo den Gelbbrustkapuzinern Futter bringen. Mit ihren langen Armen versuchen die Affen alles Mögliche zu greifen - Brillen sind dabei besonders beliebte Beute. Pfleger Harald Thomas kann ein Lied davon singen. Karlheinz Jahnel bringt seinen Seebären einige Kunststücke bei. Eine besondere Rolle spielt dabei sein Tennisball am Stecken. Als Dompteur agiert er jedoch nur vordergründig, tatsächlich sollen die Tiere durch die Übungen in die Lage versetzt werden, medizinische Untersuchungen artig über sich ergehen zu lassen.
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR Doku
hallo hessen DOKUMENTATION
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
service trends RATGEBER
Jedes Mal aufs Neue wird ein Verbraucherthema in konsumentenorientierten Beiträgen aufgearbeitet. Die Themen entstammen den Bereichen Einkauf, Ernährung und Gesundheit.
HR
MEX. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.
HR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
HR
Die Familien-Krisenmanager FAMILIE UND ERZIEHUNG Wenn das Jugendamt die Aufsicht hat
Manchmal müssen sie schnell eingreifen und Kinder von ihren Familien trennen, wenn ihnen dort Gefahr droht oder sie vernachlässigt werden. Und manchmal verändern die Mitarbeiter des Jugendamts Bad Homburg mit ihren Entscheidungen grundlegend das Leben von Kindern und Familien. Wenn sie eingreifen, ist das immer eine Gratwanderung. So auch im Fall einer jungen Mutter von Zwillingen. Die Sozialpädagogin Pia Liebetanz hat die Zwillinge in eine Pflegefamilie vermittelt, weil die 19-jährige Mutter mit deren Versorgung überfordert war. Die junge Mutter stimmte zwar zu, doch nun beschwert sie sich bitter darüber, dass sie die Kinder zu wenig sehen könne. Pia Liebetanz versucht zu beschwichtigen. Gelingt es, Mutter, Pflegefamilie und die Säuglinge in eine stabile Beziehung zu bringen? Immer wieder sind die Jugendamtsmitarbeiter unterwegs, um Pflegeeltern und Eltern mit Hilfsprogrammen zu unterstützen. Dabei geht es nicht nur darum, zu helfen und zu beraten. Sie kontrollieren auch, wie die Kinder sich entwickeln und ob sie gut versorgt sind. Michael Rohde betreut mehr als dreißig Kindern aus schwierigen Familienverhältnissen. Einer Großmutter hat er den Pflegeauftrag für ihre zehnjährige Enkelin übertragen, die Mutter ist verschwunden. Rhode unterstützt die Frau mit zwei Familienhelferinnen, die wöchentlich vorbei schauen. Sie achten auf eine Erziehung ohne Gewalt, helfen bei Ordnung, Sauberkeit und Schulproblemen. Anfangs war es für Michael Rhode schwierig, Großmutter und Enkelin für die Familienhilfe zu gewinnen. Denn oft schlägt den Mitarbeitern des Jugendamtes Misstrauen entgegen, Familien fühlen sich bevormundet und gegängelt. Überhaupt: Die Jugendamtsmitarbeiter haben keinen guten Ruf. Denn was sie auch tun, um Kindern in Not zu helfen, schnell sind sie in der Kritik: Oft heißt es, sie kämen zu früh. Aber wenn was passiert, kommt der Vorwurf, sie seien zu spät. Ihre Arbeit verlangt viel Fingerspitzengefühl und Menschenkenntnis, aber auch Toleranz und Durchsetzungsvermögen. Filmautor Rütger Haarhaus begleitet die Fallmanager des Jugendamts Bad Homburg bei ihrem Ringen um ein gutes Leben für Sorgenkinder zwischen Pflegefamilien und leiblichen Eltern.
HR Doku
Landtag aktuell POLITIK
Aktuelle Stunden des Landtags, Auswahl aus folgenden Themen: - Zur Verleihung der Wilhelm-Leuschner-Medaille an Roland Koch - Zukunft wird aus Mut gemacht und Demokratie aus Kompromissen - im Bund wie in Hessen - Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandortes Hessen leidet unter Schwarz-Grün - Standort-Schließung bei Siemens leider kein Einzelfall - Massenentlassungen trotz Milliardengewinn: Solidarität mit den Beschäftigten bei Siemens in Offenbach und an den anderen Standorten - Opelbeschäftigte in Hessen haben Grund zu großer Zuversicht - Sanierungsprogramm "Pace" ist eine gute Grundlage für die Zukunft
HR Film
Herzlichen Glückwunsch KOMÖDIE, D 2005
Voll freudiger Aufregung bereitet die Hausfrau und Mutter Vera die Feier zu ihrem 50. Geburtstag vor. Die Ankunft ihrer erwachsenen Kinder samt überraschendem Anhang, die ständigen Einmischungen ihrer besten Freundin und die lakonischen Kommentare ihres Ehemannes Werner rauben der Jubilarin den letzten Nerv. So gestaltet sich die Planung des "harmonischen Festes" überaus turbulent. Als während der Feier völlig unerwartet Veras Jugendliebe Charly auftaucht, bahnt sich zu allem Überfluss auch noch ein Eifersuchtsstreit zwischen Vera und Werner an ...
24.11.
Herzlichen Glückwunsch KOMÖDIE, D 2005
HR Doku
hallo hessen DOKUMENTATION
Der Nachmittag im hr-fernsehen
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR Doku
hallo hessen DOKUMENTATION
Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
Brisant BOULEVARDMAGAZIN
Seit 1994 berichtet das vom Mitteldeutschen Rundfunk produzierte Boulevardmagazin über Prominente, die neueste Mode aus Paris und der Welt oder aktuelle Geschehnisse in den europäischen Königshäusern.
HR Doku
service: gesundheit MAGAZIN
Eine Operation, bei der Nerven beschädigt wurden, eine Beckenbodenschwäche oder Multiple Sklerose - die Ursachen sind vielfältig. Oftmals ist das Ergebnis dasselbe: Urin kann nicht mehr kontrolliert zurück gehalten werden. Niesen, Husten oder etwas Schweres heben kann dann schon zum Abgehen von ein paar Tröpfchen Urin führen. Inkontinenz ist ein Tabuthema - leider. Viele Betroffene ertragen ihre Erkrankung still und schweigen selbst beim Arzt, denn den meisten Menschen ist das sehr peinlich. Inkontinenz ist nicht nur ein körperliches Problem, sondern belastet auch Seele und Selbstwertgefühl. Dabei gibt es wirksame Hilfen. Welche Therapie im Einzelfall infrage kommt, kann ganz unterschiedlich sein. Es gilt also: mutig sein und das heikle Thema beim Arzt ansprechen. "service: gesundheit" zeigt, welche Therapiemöglichkeiten bei Inkontinenz helfen und wie man selbst vorbeugen kann.
HR
alle wetter! WETTERBERICHT
Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
HR Show
Alles Wissen INFOMAGAZIN Künstlich vs. Natürlich
HR Show
Das große Hessenquiz QUIZSHOW
Wie gut kennen die Hessen sich in ihrem eigenen Bundesland aus? Wer eine Traumreise gewinnen möchte, muss über Politik, Flora und Fauna, Klatsch und Mundart bestens informiert sein.
HR Show
Dings vom Dach RATESPIEL
Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
HR
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
Die Kurzversion berichtet in knappen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in Hessen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
Hauptsache Kultur MAGAZIN
HR Doku
Der Rentenreport GESELLSCHAFT UND SOZIALES
In keinem anderen Land in Europa ist das Armutsrisiko im Alter so hoch wie in Deutschland, ist immer wieder in den Schlagzeilen zu lesen. "Jeder Zweite ist von Altersarmut bedroht", warnt Ver.di. Experten des Instituts der Deutschen Wirtschaft argumentieren anders: Auch in Zukunft werde Armut Rentner viel weniger treffen als andere Altersgruppen. Welche Aussage stimmt? Tatsächlich haben knapp 80 Prozent der Deutschen Angst vor Altersarmut. Sind die Existenzängste begründet? Ist das Rentensystem unsolidarisch? Die Filmautorin Christine Rütten geht den Fragen im "Rentenreport" mit eigenen Umfragen und einer aufwändigen Datenanalyse auf den Grund und kommt zu erschreckenden Ergebnissen. Das Armutsrisiko für Rentner steigt tatsächlich. In Offenbach bei Frankfurt ist es derzeit am größten. So sind bereits heute über die Hälfte der Menschen, die bei der Offenbacher Tafel jeden Dienstag für Lebensmittel anstehen, Rentner - wie Klaus Dieter Meuer. Seine Rente reicht nicht einmal für das Existenzminimum. Wie viele wird dieses Schicksal in Zukunft treffen? Wer muss sich tatsächlich Sorgen machen? Ein Viertel aller Beschäftigten in Deutschland sind Geringverdiener. ARD-Datenjournalisten haben ermittelt: Bei über 100 Berufen bringt das Einkommen selbst nach 45 Jahren Vollzeitarbeit keine Rente, die über der Armutsgefährdungsquote liegt. Das muss nicht zwangsläufig Altersarmut bedeuten. Vermögen, Immobilien oder anders privat vorzusorgen, das hilft natürlich. Aber wem? Den meisten Menschen im Niedriglohnsektor jedenfalls nicht. Und die geförderte Riester-Rente hat ohnehin einen schlechten Ruf. "Nicht ganz zu Unrecht", meint auch der Rentenexperte Bert Rürup: "Sie war besser gedacht als gemacht." Finanzmathematiker Werner Siepe rät dazu, lieber freiwillig mehr in die gesetzliche Rente einzuzahlen: "Die verspricht zur Zeit jedenfalls mehr Rendite als die meisten privaten Vorsorgealternativen!" Immer mehr einzahlen für immer weniger Rente? Viele Junge haben den Glauben an das deutsche Rentensystem längst verloren - Marco Rust etwa, der im thüringischen Suhl als Erzieher in einem Kindergarten arbeitet: "Mir ist klar, dass ich mich auf meine gesetzliche Rente nicht verlassen kann." Für seinen Ruhestand muss er nicht nur einen größeren Teil seines Einkommens zurücklegen als die ältere Generation, er muss auch länger arbeiten. Von der Angleichung der Ostrenten profitieren nur die Älteren. Die immer noch niedrigeren Ostlöhne bringen den Jungen jetzt sogar weniger Rente. Ungerecht? Tragen die Jungen die Hauptlast des demografischen Wandels? Oder sind es die Familien, also gerade die, die dem Demografie-Problem entgegenwirken? "Ausgerechnet wir werden doppelt zur Kasse gebeten: Rentenbeiträge plus die extra Kosten für die Kinder", sagt Familie Kirchgäßner aus Freiburg. ARD-Datenexperten haben nachgerechnet: Wer ist tatsächlich benachteiligt? Fest steht: In Österreich gibt es höhere Renten. In Schweden klappt es mit der zusätzlichen Vorsorge besser. Eine Deutschlandrente nach skandinavischem Vorbild - wäre das die Lösung? Der "Rentenreport" checkt die Fakten.
HR Doku
Butterbrötchen um halb fünf GESELLSCHAFT UND SOZIALES Ein Jahr im Altenstift
Das Alter hat den Bewegungsradius der Bewohnerinnen des Justina von Cronstetten Stifts im Frankfurter Westend auf ein Minimum zusammengeschrumpft. Doch der Alltag ist hier mehr als ein Warten, das sich vom Frühstück über das Mittagessen bis zum Abendbrot hangelt. Ein Jahr lang hat die Filmautorin Simone Jung das Leben im Altenstift begleitet. Sie hat erfahren, was es bedeutet, wenn die Vergangenheit allmählich entschwindet und die Zukunft sich nur noch in Wochen und Tagen bemisst, hat erlebt, wie mühsam, aber auch wie schön die Gegenwart dennoch sein kann. Weil Dorothee Bergmann gerne Kaffeestückchen zum Abendbrot isst, versucht Altenpflegerin Uli Kremer ihr eines zu organisieren. Weil Johanne Karisch nachts um halb fünf der kleine Hunger nach Butterbrötchen packt, schmiert ihre Nachtwache Stefan Greiner das Gewünschte. Das Altenstift ist ein Haus voller Geschichten, die vom bunten Leben, und von anderen, die von den kleinen Lücken und großen Kratern im Gedächtnis erzählen. Simone Jung hat zugehört und die Bruchstücke wieder zusammengefügt. Indem sie nach und nach die Lebensgeschichten erzählt, die hier aufeinandertreffen, reduziert sie die Bewohnerinnen nicht auf das heute sichtbare Bild der gebrechlichen Alten.
HR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Auf die Spitze (Folge: 1651)
In der seit 1985 ausgestrahlten Serie dreht sich alles um die Bewohner der fiktiven "Lindenstraße". Die Nachbarn haben mit den alltäglichen Problemen des Lebens zu kämpfen, die stets für Aufregung sorgen.
HR Film
Herzlichen Glückwunsch (Wh.) KOMÖDIE, D 2005
Voll freudiger Aufregung bereitet die Hausfrau und Mutter Vera die Feier zu ihrem 50. Geburtstag vor. Die Ankunft ihrer erwachsenen Kinder samt überraschendem Anhang, die ständigen Einmischungen ihrer besten Freundin und die lakonischen Kommentare ihres Ehemannes Werner rauben der Jubilarin den letzten Nerv. So gestaltet sich die Planung des "harmonischen Festes" überaus turbulent. Als während der Feier völlig unerwartet Veras Jugendliebe Charly auftaucht, bahnt sich zu allem Überfluss auch noch ein Eifersuchtsstreit zwischen Vera und Werner an ...
HR
maintower REGIONALMAGAZIN
HR
alle wetter! WETTERBERICHT
Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima
HR Show
Alles Wissen (Wh.) INFOMAGAZIN
Medikamente retten Leben - wenn es die richtigen sind. Nicht selten schaden die Mittel mehr, als sie nutzen. Zudem kostet das Ausprobieren verschiedener Medikamente viel Zeit - Zeit, die ein Schwerkranker oft nicht mehr hat. Forscher entwickeln jetzt eine Art individuellen "Vorkoster": einen digitalen Zwilling, an dem Medikamente und Therapien im Vorfeld simuliert werden können. Liegt in dieser Technologie der Schlüssel zur Heilung?
HR Doku
Expedition Senckenberg - Forschergeist aus Hessen für die Welt DOKUMENTATION
Wissenschaft ist ein Abenteuer, besonders wenn sie so spannend und vielseitig ist wie die der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Ihre Forscher arbeiten auf allen Erdteilen. Ihr Herz aber schlägt in Frankfurt. Vor allem das Senckenberg-Museum begeistert Millionen vom Menschen aus Hessen und der Welt mit anschaulichen Präsentationen ihrer Naturforschung. Der junge Wissenschaftler, Fotograf, Forschungstaucher, Kameramann und Abenteurer Robert Marc Lehmann nimmt mit in die Welt von Senckenberg. Mit den Gewässerökologen aus Gelnhausen hinterfragt er die Renaturierungsvorhaben von Flüssen; mit archäologischen Forschern in der Grube Messel macht er außergewöhnliche Entdeckungen, die weit über das bekannte Urpferdchen hinaus gehen; von dem Schmetterlingsexperten Harald Nuss aus Dresden erfährt er, wie sehr auch Laienforscher gern gesehen sind bei Senckenberg; bei den Wildtiergenetikern taucht er ein in die Welt des tierischen Rückkehrers und "Wildnismachers" Biber; und auch dem gefährdetsten Säugetier deutschlandweit, dem Feldhamster, ist er mit dem Senckenberg-Biologen Tobias Reinerts auf der Spur. Außerdem sind 3D-Dinos in Frankfurt zu erleben, eine Führung "Nachts im Museum", Senckenberg am Meer und der Ausblick in eine ehrgeizige Museumszukunft. Der Film zum 200.Geburtstag der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung ist eine vielseitige Expedition durch das traditionsreiche Forschungsinstitut.
HR Kids
Ein Fall für B.A.R.Z. KINDERSERIE Der Mundraub (Staffel: 3 Folge: 38)
Raubüberfall im Restaurant Schefflers: Lebensmittel und das Portemonnaie eines Gastes wurden gestohlen. Alle Spuren führen das Detektivteam in ihre eigene Schule. Bina, Anja, Roberto und Zettel suchen auf dem Schulhof und in den Klassen ein 12 - bis 14-jähriges Kind, das sich an der Hand verletzt hat. Doch als sich eine Verdächtige findet, passt alles nicht mehr zusammen: Hatte die Diebin überhaupt Zeit, das Portemonnaie an sich zu nehmen - oder hat sie nur Lebensmittel aus der Küche gestohlen? Was wäre, wenn es sich hier um zwei verschiedene Verbrechen handelt - Mundraub und Trickdiebstahl?
HR Serien
Paulas Sommer JUGENDSERIE Was hab ich falsch gemacht? (Staffel: 1 Folge: 9), D 2007
Paula erfährt aus der Zeitung vom Auftritt ihrer ehemaligen Ballettschule, für den sie den Solopart tanzen sollte, und Juri hat jetzt auch einen Quad und kurvt lieber mit Finn durch die Gegend. Traurig verzieht sich Paula in die Box von Morning Star. Alles scheint wieder gut zu sein, als Juri unerwartet doch Zeit für Paula und eine heimliche Reitstunde hat. Als Max die beiden in der Reithalle beim Training mit Morning Star erwischt, gerät er darüber außer sich, denn nur ausgebildete Reiter dürfen junge Pferde einreiten, sonst kann ein so wertvolles Tier für immer ruiniert werden. Was als große Überraschung geplant war, dass Paula heimlich reiten gelernt hat, endet mit einem strengen Verweis und Boxenverbot für Paula. Beim Ausritt ist Fee fast mit einem Reiter kollidiert und peinlicherweise kopfüber im Morast gelandet. Noch schlimmer ist aber, dass sie sich in den Jungen, der ihr wieder aufs Pferd helfen will, total verknallt hat. Das Allerschlimmste, dass er wenig später mit seinem Onkel auf dem Gestüt auftaucht. Die beiden wollen ein Pferd kaufen, und Max entscheidet, dass ausgerechnet Fee das Pferd vorreiten soll. In Panik flüchtet Fee in den Stall und bittet Paula, für sie einzuspringen. Und dann steht plötzlich Malte hinter ihr und küsst sie einfach.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN