HR heute

WDR MDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
HR Doku
Dschungel für einen Sommer TIERE Das Kornfeld
Kornfelder haben nichts mit echter Natur gemein, es sind lediglich Flächen, auf denen Nahrungsmittel angebaut werden - dieser oberflächliche Blick täuscht. Der Film entführt in spektakulären Bildern in einen wenig beachteten Lebensraum vor der Haustüre. Die Dokumentation begleitet eine Feldhamster-Familie durch ein abenteuerliches Jahr im Kornfeld und stellt in spannenden und amüsanten Geschichten die Strategien von Tieren und Pflanzen vor, wenn es gilt, einen kahlen Acker im Frühling zu besiedeln. Schließlich müssen sich alle miteinander arrangieren. Richtig wertvoll für die unterschiedlichsten Bewohner wird ein Acker durch nachhaltige Bewirtschaftung - ohne Gift. Dann gedeihen Ackerlichtnelke, Ackergauchheil, Kornblume, Kornrade, Feldhase, Feldhamster, Feldmaus, Feldwachtel, Feldwespen, Feldsperling, Ackerschwarzkümmel - alles Arten, aus deren Namen hervorgeht, dass sie auf den Feldern heimisch sind, seitdem der Mensch Ackerbau betreibt. Wer kennt sie aber heute noch? Die moderne, industrielle Landwirtschaft hat fast überall nicht nur die Artenvielfalt dem Profit geopfert, sondern auch sauberes Grundwasser und gesunde Böden. "Das Kornfeld - Dschungel für einen Sommer" zeigt, dass im Biokornfeld nicht nur gesunde Lebensmittel gedeihen.
HR Doku
Planet Wissen DOKUMENTATION
Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
HR Doku
Das Wunder von Essen STADTBILD Grüne Hauptstadt Europas
Über Generationen wurde Essen vor allem mit dem Bergbau verbunden - und mit dem Stahlgiganten Krupp. Der Himmel über Essen war wie überall im Ruhrgebiet lange voller Rauch und Ruß, die Stadt stand in erster Linie für harte Arbeit und nicht etwa für Erholung. Daran hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten so viel geändert, dass es jetzt einen grünen Titel wert ist. Zum ersten Mal geht diese Auszeichnung an eine Stadt der Montanindustrie. Damit soll Essen auch als Vorbild für andere europäische Städte im Strukturwandel gesehen werden. Aber was ist das Besondere, das Essen heute - und in Zukunft - zu einer lebenswerten und umweltbetonten Stadt macht? Blickt man von oben auf die Stadt, sieht sie tatsächlich über weite Teile grün aus, vor allem im Süden. Aber hinter diesem ersten Eindruck verbirgt sich hier, mitten im Ruhrgebiet, eine besondere Geschichte: Das, was nach Natur aussieht, ist seit rund hundert Jahren überwiegend von Menschen angelegt worden. Immer schon gab es Planer, die der schwer arbeitenden Bevölkerung Erholungsmöglichkeiten bieten wollten, zum Beispiel mit dem Grugapark, der 1929 für eine große Gartenbau-Ausstellung geschaffen wurde und seitdem ein Volkspark mitten in der Stadt ist. Auch der Baldeneysee ist künstlich angelegt: Er sollte in erster Linie der Trinkwasserversorgung dienen, wurde aber schnell zu einem beliebten Naherholungsgebiet; schon ab 1933 fuhren hier die Ausflugsschiffe der "Weißen Flotte". Im Norden Essens, in den Vierteln voller Zechen und Fabriken, gab es lange Grün nur in Kleingartenanlagen oder auf dem Friedhof. Erst ab den sechziger Jahren entstanden durch Haldenbegrünung und neue Grünanlagen und den ersten Revierpark auch hier Freizeitangebote ganz in der Nähe. Der entscheidende Kick für die Umwelt kam mit dem Ende von Kohle und Stahl, so problematisch es auch in sozialer Hinsicht war. Der Himmel über dem Ruhrgebiet ist längst wieder blau, und die Projekte der IBA Emscherpark haben durch die Verbindung von stillgelegten Industriearealen mit Natur und Kultur viele neue und einzigartige Attraktionen geschaffen. Die bekannteste ist sicher Zeche Zollverein. Insgesamt ist die Stadt durchlässiger geworden: Zechen - und Industrieareale bzw. ihre Brachen, die man nicht betreten durfte, sind wieder zugänglich und werden ökologisch möglichst sinnvoll genutzt: Auf alten Bahntrassen laufen Radwege, und das Gelände der ehemaligen Krupp-Stahlfabrik, das sich über 230 Hektar mitten in der Stadt erstreckte, wurde umfunktioniert in ein neues Wohngebiet und einen Park mit See.
HR Doku
Wildes Regensburg STADTBILD
UNESCO-Weltkulturerbe, gefühlte Heimat von Papst Benedikt XVI. und eine Stadt, in der Schöpfung Platz findet: Regensburg ist ein typisches Beispiel dafür, dass gerade Städte mit alter Bausubstanz eine besonders hohe Lebensqualität für Mensch und Natur bieten. Regensburg ist d i e mittelalterliche Großstadt Deutschlands. Die "Stadt am Fluss" steht jedoch auch für ein besonderes Lebensgefühl: Die Inseln in der Donau dienen seit der Barockzeit als Naherholungsgebiet. In Regensburg gehen Natur, Kultur und Geschichte respektvoll Hand in Hand. Die Filmautorin Marion Pöllmann zeigt diese alte, weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Stadt aus einem ganz neuen Blickwinkel.
HR Doku
Mein Main - Mein Rhein LAND UND LEUTE (Folge: 1)
Das Wasser - ein riesiges Freizeitareal. Immer mehr Menschen entdecken den Erlebnisfaktor unserer Flüsse. Natur pur - und die Möglichkeit von Spaß auf dem Wasser, mit vielen PS und den Mitteln der neuen Freizeitindustrie. Holger Weinert besucht Schauplätze am Fluss. Er trifft auf traditionelle alte Schiffe und moderne Jetski-Fahrer. Rhein und Main, in den siebziger Jahren industriell verseuchte Gewässer, haben wieder das Zeug, für die Menschen da zu sein. Das beginnt im Frühjahr, wenn die Boote zu Wasser gelassen sind und die erste Ausfahrt stattfindet. Im Rüdesheimer Yachtclub hegen und pflegen sie ihr altes Lotsenboot, das früher durch die Enge des Binger Lochs gefahren ist. Wie gefährlich die Strömung an dieser Stelle ist, in der sich der Rhein ins Gebirge wälzt, das zeigt sich bei Hochwasser.
HR
maintower weekend LIFESTYLE
Boulevard, News und Lifestyle am Samstag
HR
hessenschau (Wh.) REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
HR
hessenschauwetter (Wh.) WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
HR Doku
Fährpassagen - Vietnam DOKUMENTATION Rushhour am Mekong (Folge: 1)
Fähren verbinden, Fähren schlagen "Brücken" - über Flüsse, Kanäle, Seen oder Meere. Und doch sind sie anders als unverrückbare Bauwerke. Fest verankerte Passagen, wie steinerne oder eiserne Brücken oder auch Tunnels, werden von Menschen und Vehikeln genutzt, wann immer sie wollen - jeder zu seiner Zeit. Fähren dagegen sind mobile "Brücken", flexibel in Zeit und Raum, aber auch Wind und Wetter ausgeliefert. Darum sind Fahrplan und Route nicht immer kalkulierbar. Und wer an Bord geht, bildet für eine kurze Zeit, für Stunden oder Tage mit allen anderen Passagieren - darunter durchaus auch Schafherden oder Rinder - eine Art Schicksalsgemeinschaft auf dem manchmal abenteuerlichen Weg zwischen hüben und drüben. Die einen täglich, die anderen gelegentlich. Das Mekong-Delta ist etwa so groß wie die Schweiz und Speisekammer der Millionenmetropole Ho-Chi-Minh-Stadt, die früher unter dem Namen Saigon als Hauptstadt Südvietnams bekannt war. Gewaltige Mengen an Fisch, Früchten und Gemüse werden täglich über die Mekong-Arme Hau und Tien transportiert. Ein gutes Dutzend Fähren bringen in der Rushhour Busse, LKWs, Autos und Mopeds auf den Weg nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Es gibt nur wenige Orte, an denen die wirtschaftliche Existenz einer ganzen Region mit ihren 17 Millionen Menschen an zwei Fährverbindungen hängt. Für die Bauern im Mekong-Delta sind sie lebenswichtig. Für sie ist Ho-Chi-Minh-Stadt der wichtigste Markt zum Verkauf ihrer Produkte. Manche fahren täglich in die Achtmillionenstadt und überqueren dabei die beiden Mekong-Arme Hau und Tien mit den Fährschiffen - hin und zurück. Während der Rushhour ist in den Häfen von Long Xunyen und Cao Lanh der Teufel los. Hunderte Mopeds, Dutzende LKWs, Linienbusse und Autos wälzen sich von den Fähren in die Stadt und Richtung Ho-Chi-Minh-Stadt. Der Film begleitet zwei Händler, die Obst und Gemüse zu einer Markthalle in Ho-Chi-Minh-Stadt bringen, und porträtiert die Kapitäne der Fähren, ohne deren Schiffe sie ihre Arbeit nicht leisten könnten. Er zeigt ihren Alltag und das Familienleben im Mekong-Delta. Ein Leben, das sich in den nächsten Jahren komplett verändern dürfte, wenn mehrere große Brückenprojekte ganz neue Verkehrsverbindungen ermöglichen. Dann wird das gewachsene soziale Geflecht der Nutzer und der Betreiber der Fähren über die Mekong-Arme grundsätzlich erschüttert. Doch bis es so weit kommt, wird noch einiges Wasser den Mekong herab fließen.
HR Serien
Familie Hesselbach FAMILIENSERIE Die Erbschaft
Ein trauriger Anlass gibt Gelegenheit, mit der nahen und fernen Verwandtschaft der Familie Hesselbach Bekanntschaft zu schließen. Onkel Eduard, ein sehr vermögender alter, etwas schrulliger Kommerzienrat, ist gestorben, und man wartet gespannt auf die Testamentseröffnung. Nur Vater Hesselbach bleibt gelassen, denn er hat zu Lebzeiten des Verblichenen nichts von ihm gewollt und rechnet auch jetzt mit nichts.
HR Film
Oma zockt sie alle ab KOMÖDIE, D, A 2016
Die Hausfrau Rosa verfügt über eine besondere Gabe: Sie merkt sofort, ob jemand lügt. Heimlich folgt sie eines Abends ihrem Schwiegersohn Udo und landet in einer dubiosen Bar. Kellner Charly weiht sie widerwillig in das Geheimnis des Hinterzimmers ein: Dort wird gepokert. Ihr Mann Kurt möchte vom Doppelleben seines Traumschwiegersohnes aber nichts wissen. Bald muss der starrsinnige Alte ebenso wie die ahnungslose Tochter Trixi erkennen, dass Udo alle in seinen Schuldensumpf hineinzieht. Um das eigene Haus zu retten, fasst Rosa einen verwegenen Plan. Dabei hilft ausgerechnet ihr neuer Bekannter Charly.
HR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Ein Freund in der Not (Staffel: 20 Folge: 775), D 1998 / 2017
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
HR Serien
Julia - eine ungewöhnliche Frau FAMILIENSERIE Ein neues Amt (Staffel: 4 Folge: 40), D, A 1999 / 2003
Die Wiener Juristin Dr. Julia Laubach will fernab der Großstadt einen Neuanfang wagen. Als Amtsrichterin will sie sich in Retz eine neue Zukunft aufbauen. Doch im Privatleben herrscht noch immer Chaos.
24.07.
Julia - eine ungewöhnliche Frau FAMILIENSERIE Ein neues Amt (Staffel: 4 Folge: 40), D, A 1999 / 2003
HR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Schritt für Schritt (Staffel: 1 Folge: 21), D 2014 / 2017
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
HR Kids
Schau in meine Welt KINDERSENDUNG Eine Niere für Maxi
Das Handy von Maxis Mama liegt immer griffbereit in der Nähe. Denn seit mehr als einem Jahr wartet Maxi auf den Anruf von der Kinderklinik in Heidelberg. Seine Nieren arbeiten nicht mehr. Jetzt wartet er darauf, dass eine passende Spenderniere für ihn gefunden wird. Von Geburt an hat Maxi Probleme mit seinen Nieren. Vor knapp einem Jahr ging es ihm plötzlich ganz schlecht. Die Blutwerte verschlechterten sich, und Maxis Arzt rief an - Maxi muss sofort mit der Dialyse beginnen, sonst wird er sterben. Jetzt heißt es für Maxi erst einmal: Geduld haben, zur Dialyse gehen und vor allem: warten. Maxi trainiert jeden Tag. Er macht viel Sport. Er weiß, dass ihm das helfen wird, wenn er mit seiner Krankheit gut umgehen will. Und Maxi muss fit sein, damit er weiter sein Hobby machen kann: Kart fahren. Denn da ist er ganz vorne mit dabei. Sein Traum ist es, eines Tages so gut zu werden wie Sebastian Vettel oder Michael Schumacher. Wie lange muss Maxi noch auf eine neue gesunde Niere warten? Und wird Maxis Körper die fremde Niere annehmen oder sie vielleicht wieder abstoßen? Nichts erhofft sich Maxi sehnsüchtiger als den Moment, an dem Mamas Handy klingelt.
HR Show
herkules INFOMAGAZIN
Das Magazin für die Region Nordhessen bietet Kurzweiliges, Wissenswertes sowie Aktuelles aus der Umgebung. Das alles wird verpackt in spannende Berichte und Geschichten.
HR
MEX. das marktmagazin WIRTSCHAFT UND KONSUM
Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.
HR Doku
Erlebnisreise Vogelsberg DOKUMENTATION
Filmautor Rolf Bickel unternimmt eine filmische Reise durch das hessische Naturwunder Vogelsberg. Er ist Europas größtes Vulkangebiet und gehört zu Deutschlands schönsten Landschaften. Die Filmreise lädt ein zum Besuch der reizvollen Vogelsberger Fachwerkstädtchen, wie etwa Lauterbach, Alsfeld, Schotten und Schlüchtern. In beeindruckenden Bildern erzählt sie von der reizvollen Landschaft und den bodenständigen Menschen, die dieser Region und ihren Dörfern ihre typische Prägung geben.
HR Doku
Herrliches Hessen LAND UND LEUTE
Dieses Mal ist Dieter Voss in Haiger im Westerwald unterwegs - und auch hier trifft er wieder auf interessante Menschen und ihre Geschichten: Dana Manolescu begann als junges Mädchen in ihrer Heimat Rumänien eine Ballettausbildung. Bis in die achtziger Jahre war sie in Rumänien ein gefeierter Star - dann kam sie nach Deutschland und startete hier ihre zweite Karriere als Ballettlehrerin und Choreografin. - Windkrafträder prägen die Umgebung von Haiger - kein Wunder, dass sich die Firma Hailo Windsystems auf Rettungstechnik für das Personal in Windkrafträdern spezialisiert hat. Dieter Voss erlebt eine Rettung aus luftiger Höhe hautnah. - In der Umgebung von Haiger sind ganz "natürliche Landschaftspfleger" im Einsatz: keine Maschinen, sondern Ziegen - ein spannendes Projekt zur Rekultivierung verbuschter Flächen. Der Schäfer und Ziegenhirte Rolf Lückhof stellt die natürliche Landschaftspflege vor. - In der Umgebung von Haiger wird zudem noch heute eine Jahrhunderte alte Tradition gepflegt: die Haubergwirtschaft. Nach einem festen Zyklus werden Waldflächen abgeerntet, sich dann wieder selbst überlassen und nach dreißig Jahren erneut abgeholzt
HR
hessenschau REGIONALMAGAZIN
Was ist los in Hessen? Die Sendung berichtet in informativen Beiträgen über das aktuelle Tagesgeschehen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
24.07.
hessenschau REGIONALMAGAZIN
HR
hessenschauwetter WETTERBERICHT
Regenschirm oder Sonnencreme? Die Wetterexperten des Hessischen Rundfunks präsentieren anhand übersichtlicher Grafiken die Prognosen und Trends für die kommenden Tage.
24.07.
hessenschauwetter WETTERBERICHT
HR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
HR Show
Gefragt - Gejagt QUIZSHOW
HR Show
Paarduell QUIZSHOW
Wer schlägt Gesthuysen und Plasberg?
HR Show
Das große Hessenquiz QUIZSHOW
Wie gut kennen die Hessen sich in ihrem eigenen Bundesland aus? Wer eine Traumreise gewinnen möchte, muss über Politik, Flora und Fauna, Klatsch und Mundart bestens informiert sein.
HR Show
Dings vom Dach RATESPIEL
Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände
HR Show
strassen stars QUIZSHOW
Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten strassen stars: Adalbert (Wiesbaden), Evi (Sinn), Yvonne (Wixhausen)
HR Show
Wer weiss es? QUIZSHOW
Das schnelle Quiz mit Petra Theisen
HR Show
Ich trage einen großen Namen RATESPIEL
Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten
HR Doku
Mollath - und plötzlich bist du verrückt DOKUMENTARFILM
Es ist der wohl größte Justizskandal, der Bayern in den letzten Jahren erschüttert hat: Gustl Mollath, der Betreiber einer auf die Restaurierung von Oldtimern spezialisierten Kfz-Werkstatt, wurde nach der Trennung von seiner Frau wegen angeblicher körperlicher Gewalt und Sachbeschädigung in den "psychiatrischen Maßregelvollzug" eingewiesen. Doch nach sechs Jahren in der Psychiatrie wurden nach Recherchen von Journalisten zahlreiche Zweifel an den damaligen Vorwürfen und der Rechtsstaatlichkeit des Verfahrens laut. Obendrein hatte Mollath vor seiner Einweisung versucht, die Schwarzgeldgeschäfte seiner Frau aufzudecken - doch weil man ihn für unzurechnungsfähig hielt, wurde den Vorwürfen nicht nachgegangen. Tatsächlich erwiesen sich diese später als wahr. Der Verdacht, man habe mit der Einweisung diese Schwarzgeldgeschäfte vertuschen wollen, machte Mollath zu einer öffentlichen Person, vom unzurechnungsfähigen Täter wurde er zum Opfer eines Justizirrtums und zum heldenhaften Märtyrer stilisiert. Sein Fall löste eine kontroverse Debatte über Schuld und Unschuld, die Staatsgewalt und die Unterbringung im psychiatrischen Maßregelvollzug aus. Die Dokumentarfilmerinnen Annika Blendl und Leonie Stade fragten sich, wer der Mensch Mollath ist, und begleiteten ihn nach seiner Freilassung bis zur Wiederaufnahme des Verfahrens mit der Kamera - und zeichnen ein intensives und differenziertes Porträt von ihm.
HR Serien
Julia - eine ungewöhnliche Frau (Wh.) FAMILIENSERIE Ein neues Amt (Staffel: 4 Folge: 40), D, A 1999 / 2003
Die Wiener Juristin Dr. Julia Laubach will fernab der Großstadt einen Neuanfang wagen. Als Amtsrichterin will sie sich in Retz eine neue Zukunft aufbauen. Doch im Privatleben herrscht noch immer Chaos.
HR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Schritt für Schritt (Staffel: 1 Folge: 21), D 2014 - 2017
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
HR Serien
Kommissar Freytag KRIMISERIE Mit Bewährungsfrist (Folge: 3), D 1963 / 1966
Nach drei Jahren Gefängnis wird Reinhold Bader vorzeitig entlassen - zur Bewährung. Seinen Start in die Freiheit beginnt er mit unverkennbar baderschem Temperament: Nach wenigen Stunden fischt ihn die Polizei aus den Trümmern einer völlig demolierten Kneipe, in der er mit seinem ehemaligen Bandenchef ein "Gespräch" hatte. Kommissar Freytag nimmt sich seiner an.
HR Doku
Das Waisenhaus für wilde Tiere TIERE (Folge: 87)
Wie bringt man Abwechslung ins Gehege der zwei Wildhunde Tom und Jabu? Volontär Tom hat da eine Idee: Fußball. Zwei Spieler, acht Pfoten - eigentlich perfekt. Wäre da nur nicht die Angst vor dem Ball. Aber auch dafür hat Tom den richtigen Einfall: Wildhunde lieben alles, was nach Innereien duftet. Muss also nur noch der Ball den richtigen Geruch bekommen. Zu klein für Sport ist Tyson, der junge Gepard, der frisch angekommen ist. Volontärin Livia ist ganz hingerissen und lässt sich vom Fauchen nicht beeindrucken. Nur zu gerne nimmt sie den kleinen Kerl unter ihre Fittiche. Großer Sport ist dagegen die Impfung der Strauße. Volontär Tom ist wieder an der Reihe. Die ausgewachsenen Vögel denken aber gar nicht daran, sich eine Spritze unter den Flügel verpassen zu lassen.
HR Kids
Die Pfefferkörner KINDERSERIE Tödliches Serum (Staffel: 5 Folge: 55), D 1999
Die Kinder- und Jugendserie dreht sich um eine Gruppe von Kindern, die als Hobbydetektive mit Verstand und Kombinationsgabe Kriminalfälle in der Hamburger Speicherstadt lösen.
HR Serien
Endlich Samstag! JUGENDSERIE Totales TV-Chaos (Staffel: 2 Folge: 46), D 2006 / 2008
Heute findet der Vorausscheid zum Wettbewerb der besten Newcomerbands von TV Bamberg statt. Manager Vinnie und Lorenz sind schon zum Studio vorgefahren, um Vorbereitungen zu treffen. Der Rest der Band soll mit dem Tourbus nachkommen. Aber die Kinder haben ein Problem nach dem anderen: Erst werden sie von Polizeihauptmeister Grandl kontrolliert, dann hat der Bus mit dem gesamten Bandequipment auch noch eine Panne. Vinnie und Lorenz versuchen indessen, den Auftritt von "Endlich Samstag!" hinauszuzögern - sie bestechen eine Konkurrenzband, verursachen technische Malheurs und nerven den Moderator der Fernsehsendung. Im Schneckentempo erreicht der Bus mit der Band schließlich das Studio, im Schlepptau eines Traktors. I0n letzter Sekunde springt die Band auf die Bühne und spielt ungeprobt ihren Song. Der Augenblick der Entscheidung ist gekommen: Welche Bands werden am Finale des Wettbewerbs teilnehmen dürfen? Mit viel Glück schafft es "Endlich Samstag!" ins Finale.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN