Doku heute abend

Doku 20:15

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Heimatleuchten LAND UND LEUTE Steile Lagen, tiefe Wurzeln - die Wachau, A 2018
Wein und Marillen, Trockensteinmauern und Donauzillen: Ein kulinarischer und kultureller Streifzug durch Niederösterreichs schönes Donautal.
Servus Musikantenstammtisch VOLKSTÜMLICHE UNTERHALTUNG Im Osttiroler Pustertal, A 2019
3SAT Doku
Wohnung weg - und was kommt dann? GESELLSCHAFT UND SOZIALES
Gekündigt wird schnell heutzutage. Was passiert mit Menschen, die ihre Wohnung verlieren und keine neue Bleibe haben? Der Film begleitet Menschen, die "raus" müssen, aber nicht wissen, wohin. "Ich habe zwölf Jahre pünktlich meine Miete bezahlt", Matthias Koalick vergräbt sein Gesicht in seinen Händen, "und jetzt werde ich einfach rausgeschmissen!" Ein Streit zwischen dem 51-Jährigen und der Wohnungsbaugesellschaft hat zur Räumungsklage geführt. Matthias Koalick ist aus gesundheitlichen Gründen Frührentner. Trotzdem muss er jetzt raus aus seiner Wohnung. Doch auf dem Wohnungsmarkt hat er keine Chance. "Das liegt daran, dass es hier kaum bezahlbaren Wohnraum gibt", sagt Henning Uber von der Ambulanten Hilfe, einem gemeinnützigen Verein, der sich um wohnungslose Menschen kümmert. Dorthin hat Matthias Koalick sich gewendet, denn die Räumung seiner Wohnung steht unmittelbar bevor.
makro WIRTSCHAFT UND KONSUM Good bye, fish and chips?
ARTE Doku
Brecht TV-DOKUDRAMA Die Liebe dauert oder dauert nicht, D 2018
Er will alles, und am liebsten auf einmal. Bertolt Brecht zeigt schon in jungen Jahren nicht nur privat, sondern auch als Schriftsteller ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Er sieht sich selbst als Nachfolger der großen deutschen Dichter. Der erste Teil des TV-Zweiteilers über das Leben des deutschen Dramatikers zeigt diesen in jungen Jahren, vor dem historischen Hintergrund des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik bis zur Machtergreifung durch die Nationalsozialisten. Neben fiktionalen Szenen sind auch Interviews mit Mitarbeitern und Wegbegleitern Brechts sowie dokumentarisches Material aus den Archiven Teil des Doku-Dramas.
Brecht TV-DOKUDRAMA Das Einfache, das schwer zu machen Ist, D 2018
RTLLiving Doku
Hotels zum Staunen - Ein Blick hinter die Kulissen TOURISMUS Mashpi Lodge, Ecuador, GB 2017
In der zweiten Episode reisen Giles und Monica in die entlegene Mashpi Lodge nach Ecuador, die für die Hotelgäste nur per Seilbahn zu erreichen ist und majestätisch über dem Tropenwald thront. Seltene Tier- und Pflanzenarten sorgen dort für eine einzigartige Atmosphäre. Doch die Lage des exklusiven Öko-Hotels stellt seine Betreiber vor viele praktische und logistische Herausforderungen, wie Giles und Monica bald erkennen.
Unser Traum vom Haus REALITY-SOAP (Folge: 7), D 2013
DMAX Doku
Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas DOKUMENTATION Neue Strategien, neue Allianzen, USA 2018
An der gesamten Beringsee versammeln sich Kapitäne und Crews, um den verunglückten Krabbenfischern der vergangenen Saison zu gedenken. Sechs tapfere Kollegen mussten in den stürmischen Gewässern ihr Leben lassen. Das Meer hat sie genommen! Die Zeremonie führt den sonst so harten Männern einmal mehr vor Augen, wie riskant ihr Arbeitsalltag wirklich ist. Aber es gibt auch Licht am Ende des Tunnels: In diesem Jahr darf zumindest eine kleine Quote der begehrten Bairdi-Krabben gefangen werden. Das erhöht die Chance, angefallene Reparaturkosten zu tilgen. Außerdem ist ein alter Bekannter zurück an Bord der "Cornelia Marie". Gemeinsam mit Kapitän Casey McManus sticht auch wieder Josh Harris in See.
Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia REALITY-SOAP Popcorns Geheimversteck, USA 2018
ZDFinfo Doku
Geheimnisse des Kaiserreichs GESCHICHTE Glanz und Größenwahn, D 2018
"Unsere Zukunft liegt auf dem Wasser" - mit diesem Schlachtruf startet Kaiser Wilhelm II. ein millionenschweres Flottenbauprogramm. Das Ziel: Großbritannien mit seiner Flotte Paroli zu bieten. Auch die Handelsflotte wird aufgerüstet. Kaiser Wilhelm tauft ein Schiff auf den Namen "Deutschland". Es ist das größte Schiff weltweit. Das Deutsche Reich ist Forschungs- und Exportweltmeister. Doch wem kommt der Aufschwung zugute? Aufsehenerregende Kriminalfälle schlagen ganz Deutschland in ihren Bann. Sind sie die Folge von Armut? Ist es Geldgier? In einem spektakulären Fall erbeutet der falsche "Hauptmann" von Köpenick sogar eine ganze Stadtkasse.
"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg GESCHICHTE, A 2017
PHOENIX Doku
Winzige Wunder TIERE Die Wiese des Schreckens, D 2018
Sie lieben das Horror-Genre? Grausame Todesfälle, Massenmörder und trickreiche Killer? Wundersame Rettungen in letzter Sekunde geben Ihnen den besonderen Kick? Nach diesem Film wissen Sie: Der beste und gruseligste Tatort ist - die nächste Wiese. Die Dokumentation führt die Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt der heimischen Käfer und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die normalerweise im Verborgenen bleiben.
Winzige Wunder TIERE Gottes Lieblinge, D 2018
WELT Doku
Lost Places - Brücken DOKUMENTATION, GB 2016
Vor nicht allzu langer Zeit haben sie noch die tiefsten Täler und reißendsten Ströme dieser Erde sicher und zuverlässig überquert, heute schon haben diese einst so majestätischen Brückenbauten ausgedient und sind fernab des alltäglichen Treibens längst in Vergessenheit geraten. Dennoch haben sie als Meisterwerke und Mammutprojekte ihrer Zeit den klugen Köpfen hinter den imposanten Bauten bis heute ein Denkmal gesetzt.
Lost Places - Geisterschiffe DOKUMENTATION, GB 2016
NTV Doku
Geniale Technik - Ozeanriesen der Luxusklasse TECHNIK, GB 2016
Die 'Oasis Class'-Kreuzfahrtschiffe sind die weltweit größten ihrer Art. Der Bau dieser riesigen Kreuzfahrtschiffe hat den Schiffsbau revolutioniert. Zur 'Oasis Class' gehören drei Schiffe: die 'Oasis of the Seas', die 'Allure of the Seas' und die 'Harmony of the Seas'. Letzteres übertrifft alles zuvor Dagewesene. Das Kreuzfahrtschiff ist 364 Meter lang, wiegt um die 2230 Tonnen und bietet Platz für insgesamt 9000 Passagiere und Crewmitglieder.
Geniale Technik - Bau eines Super-Stadions TECHNIK, GB 2015
SWR Doku
Expedition in die Heimat LAND UND LEUTE Gipfelglück auf der Balinger Alb
Die Reisereportage führt auf die Schwäbische Alb. SWR-Moderatorin Annette Krause erkundet die Region der "10 Tausender" zwischen Balingen und Schömberg.
Landleben4.0 LAND UND LEUTE Plittersdorf hat eine Kneipe für alle
NDR Doku
die nordstory LAND UND LEUTE Heute hier, morgen dort - Auf der Walz
Auf der Walz Eigentlich hat Sönke Oltmann eine feste Arbeit, ein Zimmer bei seinem Vater, viele Freunde im Ort. Trotzdem will er genau das eintauschen und auf die Walz gehen: Gelegenheitsjobs, keine feste Bleibe, immer wieder neue Leute. Und das für mindestens drei Jahre und einen Tag, ohne in die Heimat zurückzukehren. Er will raus aus dem kleinen Ostrohe in Dithmarschen, rein ins Ungewisse. Er wird ohne Handy und viel Schnickschnack unterwegs sein und sich Arbeit suchen, sein Zimmermannshandwerk verbessern, trampen, immer die gleichen Klamotten anhaben, neue Leute kennenlernen. Die Freundin wartet zu Hause Mathis aus der Nähe von Bad Oldesloe ist schon seit mehr als zwei Jahren auf Wanderschaft. Und er ist sich sicher, dass er das noch länger als die vorgeschriebene Zeit machen wird. Einfach, weil er die Freiheit genießt, machen zu können, was, wann und wo er will. Seine Freundin Lisa würde sich natürlich freuen, ihn bald wiederzuhaben. Aber sie hat ihn ziehen lassen und wusste, worauf sie sich einlässt. Wie sie damit umgeht, ihren Freund nur alle paar Monate einmal zu sehen, manchmal zwei Wochen lang nichts von ihm zu hören, erzählt sie in ihrem Blog. Als Paar auf Wanderschaft Bei Kathrin und Alex läuft das anders. Wenn sie sich sehen wollen, versuchen sie einfach, gemeinsam zu reisen. Die Bootsbauerin und der Zimmermann sind beide auf Wanderschaft. Früher, als es nur traditionelle Schächte gab, in denen Wandergesellen organisiert waren, hat man keine Frau in Kluft reisen und arbeiten sehen. Heute ist das anders. Es gibt auch frei reisende Gesellinnen und Gesellen, Geschlecht und Beruf spielen keine Rolle. Und Kathrin ist sich sicher: Als Frau lässt es sich auf jeden Fall leichter trampen. Einige Regeln sind aber bei allen Handwerkern auf der Walz gleich, zum Beispiel müssen sie bei der Abreise ihre Ausbildung abgeschlossen haben, unter 30 Jahre alt, schuldenfrei und unverheiratet sein.
Urlaub von der Straße GESELLSCHAFT UND SOZIALES Die Obdachlosenreise
WDR Doku
Dynastien in NRW DOKUMENTATION 4711 - Echt Kölnisch Wasser
"4711- Echt Kölnisch Wasser" - das Duftwasser in der unverwechselbaren Flasche mit dem Etikett in Bremerblau und Gold gehört zu Köln wie der Dom. Und bis heute ist das 4711-Stammhaus in der Glockengasse Attraktion für Touristen aus aller Welt. Mit dem "Wunderwasser" begann die Erfolgsgeschichte der Kölner Duft-Dynastie Mülhens. Die Rezeptur hat der Kaufmann Wilhelm Mülhens der Legende nach im Oktober 1792 von einem Kartäusermönch bekommen. Damals wurde dieses "Aqua mirabilis" aber nicht des Duftes wegen versprüht sondern als Medizin getrunken - pur oder mit Wein verdünnt. Die Dokumentation erzählt die bewegte Geschichte der alteingesessenen Kölner Familie Mülhens und ihren Aufstieg vor über 200 Jahren zu einem weltweit erfolgreichen Unternehmen. Sechs Generationen lang floriert das Unternehmen und erobert mit seinem leichten Erfrischungswasser auch den internationalen Markt. Kaiser und Könige erfreuen sich an "Echt Kölnisch Wasser", Mülhens beliefert den russischen Zarenhof und den Schah von Persien, Johann Wolfgang von Goethe und Richard Wagner ordern "4711" im Kölner Stammhaus. Nach dem Zweiten Weltkrieg liegt das Stammhaus in der Glockengasse und damit das Lebenswerk der Mülhens-Dynastie in Trümmern - wie so vieles in Köln. Warenlager und Fabriken gibt es nicht mehr. Nun schlägt die Stunde der Frauen: Maria Mehl-Mülhens führt die Firma wieder zu alter Größe. "Echt Kölnisch Wasser" wird zum Duft des deutschen Wirtschaftswunders und der Kölner Parfümhersteller expandiert enorm. Anfang der 1990er Jahre jedoch geht es bergab: Turbulenzen und anhaltende Streitigkeiten in der Familie Mülhens - Werk und Stammhaus werden 1994 an die Firma Wella verkauft. Zu lange hatte man die Markenpflege vernachlässigt. "4711" gilt mittlerweile als Duft von Oma und Opa. Die Dokumentation zeichnet die bewegte Geschichte der Familie Mülhens und ihres Duftwassers nach, bis zum wundersamen Comeback. Seit 2006 hat "4711 - Echt Kölnisch Wasser" einen neuen Eigentümer: Die rheinische Traditionsfirma Mäurer & Wirtz gibt der Marke nicht nur ein neues Zuhause, sondern investiert auch in ein zeitgemäßes Image des weltberühmten Duftwassers. Neben exklusiven Interviews mit Familienmitgliedern und Eigentümer kann Filmautor Veit Bentlage auf bislang völlig unbekanntes Archivmaterial zurückgreifen. Noch nie zuvor gezeigte Privatfilme gewähren persönliche Einblicke in das Leben der Mülhens. Ehemalige Weggefährten und Mitarbeiter kommen zu Wort, ebenso prominente Kunden wie die Operndiva Montserrat Caballé, Kölns ehemaliger Oberbürgermeister Fritz Schramma und Kabarettist Jürgen Becker.
Der Vorkoster ESSEN UND TRINKEN
HR Doku
Unentdecktes Nordnamibia LANDSCHAFTSBILD Eine Reise von Windhoek zum Okavango (Folge: 1)
Während der Süden Namibias von weiten Wüsten dominiert wird, ist der unbekanntere Norden ein wasserreiches, grünes Tierparadies. Die filmische Reise führt von Windhoek über den Etosha-Nationalpark ins touristisch weitgehend unbekannte Ovamboland bis ins Okavangodelta nach Botswana. Erste Station ist das Moonracker Adventure Camp. Inmitten einer typisch namibischen Landschaft in den Auasbergen gibt es gleich die ersten Tierbegegnungen. Diverse Antilopenarten sind hier zu Hause. Am nächsten Tag geht es in den Etosha-Nationalpark mit seiner unendlichen Weite. Die erste Pirschfahrt überrascht. So viele Tiere hat niemand erwartet: Elefanten, Zebras, Giraffen, Büffel, ein Löwe und sogar Nashörner präsentieren sich ausgiebig. Die Salzpfanne raubt den Atem - eine riesige, weiß glitzernde Ebene, die eins wird mit dem Horizont. In Richtung Norden führt der Parkausgang King Nehale Gate direkt ins Ovamboland - das authentische Afrika. Hier lebt die Hälfte der namibischen Bevölkerung - Dörfer bestehend aus den typischen Rundbauten, die noch ganz traditionell von Stammeskönigen regiert werden. Keine andere Region war so in den namibischen Befreiungskampf involviert wie das Ovamboland. Der Besuch einer finnischen Missionsstation zeigt, was Nakambale, der Mann mit dem Hut, damals bewirkte. Das nächste Ziel nach dem Ovamboland liegt bereits in Botswana: das Okavangodelta. Auf dem Weg lohnt ein Stopp an den Tsodilo Hills mit unzähligen beeindruckenden Felszeichnungen. Mit dem Boot geht es weiter ins sogenannte Panhandle des Okavangodeltas. Der Pfannenstiel ist die Verbindung zum Delta, bevor der Fluss dort weiträumig versiegt - ein weltweit einzigartiges Naturphänomen und die Heimat vieler Wildtiere sowie einer artenreichen Pflanzenwelt.
Südafrikas Kap-Region TOURISMUS Unterwegs am schönsten Ende der Welt
rbb Doku
Land zwischen Belt und Bodden LAND UND LEUTE Von Kap Arkona bis Heringsdorf
Eine Entdeckungsreise entlang der Ostseeküste Vorpommerns. Von Stralsund zum Kap Arkona und weiter zur Sonneninsel Usedom mit ihren drei Kaiserbädern. Die Reise führt vorbei an alten Hansestädten, atemberaubenden Kreideklippen und traumhaften Sandstränden.
rbb24 NACHRICHTEN

Fr 21:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg GESCHICHTE, A 2017
Eben erst auf dem Thron, will Karl I. von Österreich, Europas letzter Kaiser, das Grauen des Ersten Weltkrieges beenden. Die Welt würde ganz anders aussehen, hätte er Erfolg gehabt. Jung und unerfahren, stürzt sich Karl I. von Österreich im Jahr 1917 in das diplomatische Ränkespiel der Großmächte. Er ist bereit, für den Frieden den Waffenbruder Deutschland an Frankreich zu verraten - und muss bitter dafür büßen. Die sogenannte "Sixtus-Affäre" zerstört nicht nur die letzte Chance auf Frieden - sie bringt den totalen Krieg und führt zum Untergang des 650 Jahre alten Weltreiches der Habsburger.
Kaisersturz TV-DOKUDRAMA Deutschland im Herbst 1918, D 2018
PHOENIX Doku
Winzige Wunder TIERE Gottes Lieblinge, D 2018
Käfer krabbeln schon seit mindestens 240 Millionen Jahren über unseren Planeten. Ein Viertel aller Tierarten weltweit sind Käfer, sie haben fast jeden Lebensraum erobert und jede globale Katastrophe überlebt. Gut 380.000 Arten sind der Wissenschaft bekannt und jedes Jahr werden Hunderte neue Arten entdeckt. Warum sind ausgerechnet sie so erfolgreich? Die Dokumentation führt die Zuschauer mit Hilfe von Superzeitlupen, Zeitraffern und Makroaufnahmen in die Welt heimischer Insektenarten und zeigt faszinierende Verhaltensweisen, die normalerweise verborgen bleiben.
Winzige Wunder TIERE Wenn die Eiszeit kommt, D 2018
SWR Doku
Landleben4.0 LAND UND LEUTE Plittersdorf hat eine Kneipe für alle
Plittersdorf, ein 3.000 Einwohner zählendes Dorf bei Rastatt, hat, wovon andere träumen: eine attraktive, gut funktionierende Kneipe für Jung und Alt, eine starke Dorfgemeinschaft und Erfolg mit verrückten Ideen für Feste im ganzen Jahr. Wie zum Beispiel einem Weideabtrieb auf dem flachen Land - mit tausenden Besuchern. Das dringlichste Problem ist hier, Bauland zu finden. Wie machen die Plittersdorfer das? Wer sind ihre kreativen Köpfe? Was hält sie zusammen und zeichnet sie aus? Der Film spürt die Besonderheiten der Gemeinde auf.
SWR Aktuell Baden-Württemberg NACHRICHTEN
HR Doku
Südafrikas Kap-Region TOURISMUS Unterwegs am schönsten Ende der Welt
Bei einer Reise nach Südafrika kommt man an Kapstadt einfach nicht vorbei - sie ist für viele die schönste Stadt der Welt und auch Ausgangspunkt dieser Reise. Die atemberaubende Landschaft, der Kulturen-Mix und der entspannte Lifestyle machen die spezielle Atmosphäre der Stadt am Tafelberg aus. Im Osten Kapstadts wachsen Weine von Weltruf vor einer atemberaubenden Kulisse, weshalb man den Winelands und ihren Farmen unbedingt einen Besuch abstatten sollte. Ganz besondere Erlebnisse warten in Hermanus auf die Besucher, denn die Einwohner behaupten gänzlich unbescheiden, ihrer sei der beste Ort auf der Welt, um Wale vom Ufer aus beobachten zu können. Von hier aus sind es gute 600 Kilometer ostwärts bis zum Tsitsikamma National Forest. Auf dieser Autostrecke befindet sich der wohl bekannteste Küstenabschnitt Südafrikas: die Garden Route mit ihren vielen Highlights. Vorbei am Storm's River kommt man nach Knysna. Dort geht es fast zu wie in Old Europe. Die charmante Stadt liegt malerisch eingebettet zwischen dem Bergwald der Outentiquaberge und einer großen Salzwasser-Lagune. Ganz anders dagegen ist der Tsitsikamma National Park mit seiner nahezu tropischen Vegetation und den Riesenbäumen. Südafrika ist kein Land für den schnellen Badeurlaub. Es ist vielmehr die große Reise - für viele die schönste ihres Lebens.
hessenschau kompakt REGIONALMAGAZIN
SF1 Doku
Meine fremde Heimat DOKUMENTATION Vietnam, RCH, BR, VN, RP, GH, 2019
In der siebenteiligen Reality-Soap «Meine fremde Heimat» gehen Schweizerinnen und Schweizer der zweiten, dritten oder vierten Generation auf Spurensuche ins Land ihrer Vorfahren. In der fünften Folge reisen die beiden Schwestern Quynh und Nani nach Vietnam.
10vor10 NACHRICHTEN, CH 2019
WELT Doku
Lost Places - Geisterschiffe DOKUMENTATION, GB 2016
Auf dem Meeresgrund schlummern bekanntlich uralte Schätze unermesslichen Wertes - soweit die Geschichte. Die Realität scheint dagegen eher unromantisch, obgleich nicht weniger wertvoll: Tausende Wracks - und mit ihnen ebenso viele Geschichten - wurden im letzten Jahrhundert von den Wassermassen der Weltmeere verschlungen und warten nur darauf, von Meeresforschern und Historikern gehoben zu werden. Die Dokumentation geht auf Tauchstation, um die Geheimnisse dieser versunkenen Schiffe zu lüften.
Die wahre Geschichte: Unheimliche Begegnung der dritten Art DOKUMENTATION
NTV Doku
Geniale Technik - Bau eines Super-Stadions TECHNIK, GB 2015
Die Dallas Cowboys aus Texas zählen zu den erfolgreichsten Teams in der Geschichte der National Football League. Im Jahr 2005 brauchten sie ein neues Football-Stadion. Ziel des Baus war es, das neue Stadion zum größten und modernsten der Welt zu machen. Wie lief der Bau des Stadions ab? Wie sieht es nun endgültig aus? Die Dokumentation begleitet die Planung und die Durchführung des Baus bis zur Eröffnung 2009 und gibt interessante Einblicke.
Nachrichten NACHRICHTEN
NDR Doku
Urlaub von der Straße GESELLSCHAFT UND SOZIALES Die Obdachlosenreise
Gewalt, Drogen, Kälte und Konkurrenz um die täglichen Dinge des Lebens: Für die beiden Obdachlosen Werner Hermann und Josef Mayer ist jeder Tag ein zermürbender Überlebenskampf. Urlaub von diesem harten Alltag? Das ist für Menschen wie sie undenkbar. Deswegen bietet die Diakonie in Hamburg eine Ferienreise für Obdachlose an. "Lasst ihr mir ein bisschen Trinkgeld übrig?", ruft Jacky den vorbei eilenden Restaurantgästen zu. Werner Hermann und Josef Mayer, genannt Jacky, sitzen im Nieselregen vor einem Edellokal an der Hamburger Schanzenstraße. Der Alltag der beiden langjährigen Obdachlosen ist geprägt von einem ständigen Überlebenskampf: Wie komme ich an Geld? Wo kann ich sicher schlafen? Wie kann ich meine wenigen Besitztümer schützen? In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Obdachlosen in Hamburg fast verdoppelt. Jacky und Werner versuchen zusammenzuhalten, denn die Konkurrenz um die täglichen Dinge des Lebens wird immer härter. "Gerade diese Menschen brauchen mal eine Auszeit von ihrem belastendem Alltag", sagt der Sozialarbeiter Uwe Martiny von der Hamburger Diakonie. Deswegen wird von der Einrichtung seit Jahren eine Urlaubsreise an den Ratzeburger See in Schleswig-Holstein angeboten. In der Ruhe der Natur sollen sich die Obdachlosen für eine Woche lang geistig und körperlich erholen können und Kraft tanken, vielleicht sogar für einen Neuanfang. Jacky und Werner sind zum ersten Mal mit dabei. Die NDR Reportage-Autoren Julian Amershi und Marie Löwenstein haben die beiden in ihrem Alltag auf der Straße und auf die Reise begleitet. Ein Bett, eine Dusche, tägliches Essen und der Blick ins Grüne anstatt Asphalt, Schmutz, Lärm und Elend. Die beiden 50-Jährigen, der eine war früher Metzger, der andere Tischler, genießen die Auszeit und werden doch an ihr Limit kommen. Denn sie sind schwer alkoholkrank. Und auf der Reise ist Hochprozentiges nicht erlaubt. Man lernt auch die anderen Teilnehmer der Reise kennen, die fast alle Osteuropäer sind. Ein Spiegelbild der Realität, denn ein Großteil der Obdachlosen auf deutschen Straßen stammt mittlerweile aus Ländern wie Polen, Rumänien oder Ungarn. Die meisten kommen auf Arbeitssuche hierher und stranden irgendwann auf der Straße, erzählt die Betreuerin Ellen Debray von der Tagesaufenthaltsstätte der Diakonie in Hamburg. Ellen hat täglich mit diesen Menschen und ihrem Elend zu tun. Auf der Reise lernt sie sie von einer anderen Seite kennen, als humorvoll, hilfsbereit und freundlich. Am Ratzeburger See kommen die Obdachlosen zur Ruhe. Für diese Reportage geben sie berührende Einblicke in ihre Geschichte sowie eine Welt, die für die meisten Menschen so fremd wie abschreckend ist.
NDR//Aktuell NACHRICHTEN
3SAT Doku
auslandsjournal extra AUSLANDSREPORTAGE
ZDF-Korrespondenten berichten aus aller Welt
ZIB 2 NACHRICHTEN
ZDFinfo Doku
Kaisersturz TV-DOKUDRAMA Deutschland im Herbst 1918, D 2018
Das Dokudrama "Kaisersturz" mit Sunnyi Melles und Sylvester Groth als Kaiserpaar schildert die letzten Wochen der deutschen Monarchie bis zur Ausrufung der Republik am 9. November 1918. Der Film erzählt den Showdown zwischen Kaiser Wilhelm II. und dem alten Regime und den neuen demokratischen Kräften um die Sozialdemokraten Friedrich Ebert und Philipp Scheidemann. Eine Schlüsselrolle kommt Max von Baden zu, der während der Krise Kanzler wird. Der 9. November 1918 ist ein entscheidender Wendepunkt der deutschen Geschichte: 2018 ist es 100 Jahre her, dass die Monarchie in Deutschland zusammenbrach und die Republik ausgerufen wurde. Könige und Fürsten, allen voran Kaiser Wilhelm II., dankten ab und räumten ihre Throne. Den sozialdemokratischen Kräften, die der Hohenzollern-Monarch einst als "vaterlandslos" tituliert hatte, fiel die "Konkursmasse" des versinkenden Kaiserreiches zu. Vorausgegangen war ein dramatischer Machtkampf zwischen Militärs, Politikern und dem Adel um das Schicksal des monarchischen Systems vor dem Hintergrund der nahenden Kriegsniederlage. Es handelt sich um einen Schlüsselmoment der deutschen Geschichte. Der 90-minütige Film "Kaisersturz" schildert den Countdown jener letzten Wochen, von September 1918, als führende Generäle dem Kaiser die nahende militärische Niederlage des deutschen Heeres offenbarten, bis zur Flucht Wilhelm II. ins holländische Exil am Abend des 9. Novembers. Anhand von Hauptakteuren der gegensätzlichen Lager führt das Dokudrama vor Augen, unter welch dramatischen Bedingungen sich der Übergang von der Monarchie zur Republik vollzog, welche Bürden der jungen deutschen Demokratie damit aufgeladen wurden und warum sie von Beginn an so fundamental umstritten war.
Weltenbrand DOKUMENTATION Sündenfall
ARTE Doku
Brecht TV-DOKUDRAMA Das Einfache, das schwer zu machen Ist, D 2018
Brecht - von den einen geliebt, von den anderen boykottiert. Der zweite Teil der Doku-Fiktion über den deutschen Dramatiker befasst sich mit den Jahren nach seiner Rückkehr aus dem Exil nach Ostberlin. Vom DDR-Regime wird er wegen seiner nicht linientreuen Inszenierungen argwöhnisch beäugt, in der BRD wird er als "Parteigänger der Gewaltherrschaft" streng kritisiert. Fiktionale Szenen, Zeitzeugenberichte und Archivmaterial zeigen, wie Brecht es trotzdem schafft, mit dem Berliner Ensemble das Theater seiner Zeit zu prägen. Hilfe erhält er dabei nicht zuletzt von seiner Frau Helene Weigel, die trotz seiner privaten Eskapaden bis zuletzt an seiner Seite bleibt.
Brecht und das Berliner Ensemble DOKUMENTATION Erinnerungen an einen Traum, D 2018
PHOENIX Doku
Winzige Wunder TIERE Wenn die Eiszeit kommt, D 2018
Wenn es Winter wird, verschwinden die Insekten aus Wiesen und Wäldern. Dann ist es vorbei mit dem Summen und Brummen. Zugvögel wie Kraniche oder Schwalben ziehen in den Süden, viele Säugetiere wie Hirsche bekommen ein dichtes Winterfell oder ziehen sich wie Siebenschläfer und Murmeltier zum Winterschlaf zurück. Was aber machen Insekten? Und wieso sind im nächsten Jahr alle wieder da? Moderne Kameratechnik zeigt die winzigen Wunder hautnah und überlebensgroß in technisch brillanten hochaufgelösten Aufnahmen.
Ausgebrummt DOKUMENTATION Insektensterben in Deutschland?, D 2017
ORF2 Doku
Reisezeit - Kurztrip TOURISMUS Korsika
Kaiserliche Küste, bäuerliches Gebirge, gewürzt mit einer Brise Freiheit - die Mittelmeerinsel Korsika steht ganz im Zeichen von Napoleon. Politisch gesehen gehört Korsika zu Frankreich. Von Sardinien jedoch trennt die Insel nur eine Meeresstrasse, die Meerenge von Bonifacio, die zugleich auch ihr nördlichster Punkt ist. Stolz sind die Korsen, ein Bauernvolk, das Ziegen-, Schweine- oder Schafzucht betreibt, Weintrauben, Weizen, Gemüse oder Oliven anbaut. Das Landesinnere der Insel ist gebirgig und so trocken, dass es häufig zu Waldbränden kommt. Aber zurück zum wohl berühmtesten Sohn der Insel, Napoleon Bonaparte, und deren gemeinsamen Geschichte. Während seiner Regentschaft hat er Ajaccio, seinen Geburtsort, zur Hauptstadt der Insel erklärt. Bis heute ist Ajaccio die offenste und mediterranste Stadt Korsikas, und wer sie besucht, sollte entlang der Uferpromenade flanieren, ihren Zauber genießen und das Geburtshaus des kleinen und doch so großen Korsen besuchen, dessen einziger Sohn, der Herzog von Reichstadt, ein Österreicher war.
ZIB 2 NACHRICHTEN
RTLCrime Doku
Anwälte der Toten - Die schlimmsten Serienkiller der Welt RECHT UND KRIMINALITÄT John Wayne Gacys, D 2017
John Wayne Gacys Bilanz entsetzte die Öffentlichkeit: Bis zu seiner Festnahme hatte er 33 junge Männer ermordet und 27 von ihnen direkt unter seinem Haus vergraben. Ein Mann mit zwei Gesichtern: Das eine war das eines hoch angesehenen Geschäftsmannes, der sich an den Wochenenden als Clown verkleidete, um Kinder zu unterhalten. Das andere das eines erbarmungslosen Killers, der eine sadistische Freude dabei empfand, seine Opfer zu quälen.
Anwälte der Toten - Die schlimmsten Serienkiller der Welt RECHT UND KRIMINALITÄT Joanne Dennehy, D 2017

Fr 22:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WELT Doku
Die wahre Geschichte: Unheimliche Begegnung der dritten Art DOKUMENTATION
Heute herrscht unter Wissenschaftlern weitgehend Konsens darüber, dass es im Universum außerirdisches Leben gibt. Doch haben intelligente Wesen bereits die Erde besucht? Steven Spielbergs Science-Fiction-Klassiker von 1977 entwirft in überwältigenden Bildern ein solches Szenario. Inwieweit der Film auf tatsächlichen Ereignissen beruht und eine Kontaktaufnahme mit extraterrestrischen Zivilisationen schon heute möglich ist, zeigt diese Folge der Doku-Reihe "Die wahre Geschichte".
Die geheimen Akten der NASA: Das Beben des Mondes DOKUMENTATION, GB 2015
NTV Doku
Megakonstruktionen - Europas Fußballstadien TECHNIK, F
Fußball ist der beliebteste Sport in Europa, und bekannte Mannschaften locken immer wieder Tausende Fans in die gigantischen Stadien. Doch welche technischen Finessen gibt es hinter den Kulissen? Die imposanten Bauwerke vereinen wahre Ingenieurskunst und architektonisches Know-how. Auf einer Reise durch die bekanntesten Fußballtempel zeigt die Dokumentation echte Meisterleistungen von der Allianz Arena in München bis zum Londoner Wembley-Stadion.
Nachrichten NACHRICHTEN
Sport1 Doku
FC Bayern Inside DOKUMENTATION
Der FC Bayern München ist der erfolgreichste deutsche Fußballklub, zuletzt eroberten die Münchner zwischen 2013 und 2018 sechsmal die Deutsche Meisterschaft, 2013 stand das Team um Manuel Neuer, Thomas Müller und Jerome Boateng in der Champions League ganz oben. Das Format "FC Bayern Inside" wird sowohl auf SPORT1 als auch auf "FC Bayern.tv live" ausgestrahlt. Hier stehen mal Personen rund um die Profimannschaft im Fokus, mal werden die Spieler abseits des Rasens portraitiert und exklusive Einblicke gewährt.
FC Bayern Inside DOKUMENTATION
PHOENIX Doku
Ausgebrummt DOKUMENTATION Insektensterben in Deutschland?, D 2017
Das Insektensterben in Deutschland nimmt dramatische Formen an. Welche Folgen hat dies für die Umwelt, und welche Lösungen gibt es?
phoenix der tag ZEITGESCHEHEN
ORF2 Doku
Stadt der Hoffnung - Flucht aus der Sklaverei GESCHICHTE
Die Sklaverei gehört zu den dunklen Seiten der Menschheitsgeschichte. 12 Millionen Menschen weltweit wurden alleine von den europäischen Kolonialmächten verschleppt, verkauft und ausgebeutet. Zum internationalen Gedenktag an die Opfer der Sklaverei und des Transatlantischen Sklavenhandels am 25. März zeigt Universum History die faszinierende Geschichte über eine Stadt der Hoffnung mitten in einem nordamerikanischen Sumpfgebiet. Errichtet von entflohenen Sklavinnen und Sklaven, denen ein Leben zwischen Alligatoren und Schlangen lieber war als das unwürdige Dasein im Dienste ihrer Ausbeuter. Lange hielt man die Existenz dieser legendären Flüchtlingsstadt im Great Dismal Swamp in den Bundesstaaten North Carolina und Virginia für ein Gerücht. Die Legende stand symbolhaft für eine Geschichte der Hoffnung - trotz eines furchtbaren Schicksals. Nun hat ein Forschungsteam eindeutige Spuren der Besiedelung gefunden. Die Geschichte der Menschen, die ihr Leben auf der Flucht riskierten, um unter widrigsten Bedingungen zumindest in Freiheit zu leben, ist wahr. Die Spiel-Dokumentation zeigt die Spurensuche der Archäolog/innen Becca Peixotto und Daniel Sayers im gefährlichen Great Dismal Swamp und erzählt eine sagenhafte Geschichte von Befreiung und Selbstermächtigung zur Zeit des Sklavenhandels in den USA.
Columbo - Undercover KRIMIREIHE, USA 1994
RTLCrime Doku
Anwälte der Toten - Die schlimmsten Serienkiller der Welt RECHT UND KRIMINALITÄT Joanne Dennehy, D 2017
Joanne Dennehy brachte drei Männer kaltblütig um. Zwei weitere ließ sie schwerverletzt zum Sterben zurück, nachdem sie sie auf offener Straße und am helllichten Tag niedergestochen hatte. Ihre Verbrechen machten Schlagzeilen, weil sie auf die Öffentlichkeit eine makabere Faszination ausübten: Eine junge Frau aus gutem Hause mit einem seltsamen Sex-Appeal, die sich zu einer Tötungsmaschine entwickelte und auch noch Spaß daran fand.
The Sinner KRIMISERIE (Folge: 5), USA 2016
Sport1 Doku
FC Bayern Inside DOKUMENTATION
Der FC Bayern München ist der erfolgreichste deutsche Fußballklub, zuletzt eroberten die Münchner zwischen 2013 und 2018 sechsmal die Deutsche Meisterschaft, 2013 stand das Team um Manuel Neuer, Thomas Müller und Jerome Boateng in der Champions League ganz oben. Das Format "FC Bayern Inside" wird sowohl auf SPORT1 als auch auf "FC Bayern.tv live" ausgestrahlt. Hier stehen mal Personen rund um die Profimannschaft im Fokus, mal werden die Spieler abseits des Rasens portraitiert und exklusive Einblicke gewährt.
Bundesliga Aktuell FUßBALL
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN