Das beste TV-Programm

Di 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2403) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
DMAX Doku
Overhaulin' - Aufgemotzt und Abgefahrn VERKEHR Episode 65, USA 2004
Gestern noch eine Rostlaube, heute schon ein Vorzeige-Schlitten! Abgefahrene Reifen, eine marode Stoßstange und Tausende Kilometer auf dem Buckel - so manche Klapperkiste hat die Bezeichnung Auto schon lange nicht mehr verdient. Was tun, wenn es im Geldbeutel nicht für einen Neuen reicht? Ein Anruf bei Chip Foose und seinem A-Team genügt, und aus dem Blechhaufen wird wieder eine heiße Kutsche. Wie durch Zauberhand verwandeln der Ausnahme-Konstrukteur und seine Crew die alten Mühlen in heiße Schlitten. Und die Besitzer der Karren sind völlig ahnungslos!
Infomercial WERBESENDUNG
3SAT Doku
Über den Dächern von Paris STADTBILD Geschichten aus Frankreich
Auf den Straßen von Paris tost der Verkehr, und es drängen sich Menschenmassen. Ganz anders hoch oben. Dort finden sich stille Winkel, auf die nur selten das Auge einer Kamera fällt. Auf den Dächern finden sich blühende Dachgärten, den neugierigen Blicken von außen verborgen, Cafés und exklusive Penthouse-Wohnungen. Dazwischen ragen berühmte Kirchen wie Notre Dame oder der stählerne und doch so filigrane Eiffelturm in den Himmel.
Das Wüstenparadies LANDSCHAFTSBILD Auf Inseln und Festland (Folge: 1)
ZDFneo Doku
Pioniere: Stahlkrieg an der Ruhr ZEITGESCHICHTE, D 2012
Ohne Stahl gäbe es kein Besteck, keine Töpfe oder Werkzeuge, geschweige denn Autos, Brücken oder Strom. Stahl ist einer der vielfältigsten Werkstoffe der Welt. Das Material ist biegsam und stabil zugleich. Stahl hält mehr aus als Eisen oder Bronze. Stahl steht für technischen Fortschritt. Ihn direkt zu vergießen, gilt als die Königsdisziplin in der Stahlproduktion. Das beherrscht bis heute nur eine Handvoll Unternehmen. Zu den Topproduzenten gehört eine Fabrik im österreichischen Linz. Dort werden riesige Stahlhüllen für Gas- und Dampfturbinen hergestellt. Das Verfahren ist höchst kompliziert: Zunächst wird eine Gussform gebaut, die Temperaturen bis 1600 Grad Celsius aushalten muss, nicht brechen darf und beim Erkalten der glühend heißen Flüssigkeit gleichmäßig mitschrumpfen soll. Jeder Handgriff muss sitzen, denn den Gießern bleibt für die Durchführung nur knapp drei Minuten Zeit. Selbst in der hoch technisierten Welt von heute ist Stahlguss noch immer eine enorme Herausforderung, die schon beim kleinsten Fehler Millionen Euro verschlingt. Es ist diese Spitzentechnologie, die in ihren Anfängen zu einem erbitterten Revierkampf führt. Mitte des 19. Jahrhunderts erkennen zwei Männer in Deutschland, dass der Stahlformguss die Schwerindustrie entscheidend nach vorne bringen wird. Auf der einen Seite ist es Alfred Krupp, der nach dem Tod seines Vaters Friedrich mit 14 Jahren ein marodes Stahlunternehmen in Essen erbt und es später zu Weltruhm bringen sollte. Auf der anderen Seite steht ein gewisser Jakob Mayer. Ein Bauernsohn aus Schwaben, der sein ganzes Leben in den Dienst der Stahlgussentwicklung stellt und in Bochum ein bescheidenes Unternehmen führt. Beiden ist klar: Wer den Stahlguss beherrscht, wird die Konkurrenz vom Markt verdrängen. Die über Jahre andauernde Rivalität zwischen Krupp und Mayer findet ihren Höhepunkt auf der Weltausstellung 1855 in Paris. Dort präsentiert der rastlose Jakob Mayer der Öffentlichkeit eine Sensation: drei riesige Kirchenglocken - in einem Vorgang aus flüssigem Stahl gegossen. Doch Alfred Krupp meldet vehement Zweifel an und bezeichnet seinen Gegner als Hochstapler. Es kommt zum Showdown, bei dem es nur einen Sieger geben kann.
Die glorreichen 10 DOKUMENTATION Die größten Bauskandale der Geschichte, D 2014
HR Doku
Heike Kamerlingh-Onnes, Walther Meißner und der Supraleiter TECHNIK Daniel Bernoulli und die Hydrodynamik WISSENSCHAFT
ZDFinfo Doku
Goodbye DDR GESCHICHTE Kati und der schöne Schein
Sie war das "Schmuckstück" der DDR, das "schönste Gesicht des Sozialismus": Eisläuferin Katarina Witt wurde sechsmal Europameisterin, viermal Weltmeisterin und zweimal Olympiasiegerin. Ihren Erfolg heftete sich das marode System DDR an die Fahne. Mit glänzenden Leistungen im Sport wurden Schattenseiten des Regimes überstrahlt. Doch Athleten, die nicht auf Linie waren, erhielten Startverbot.
Goodbye DDR GESCHICHTE Erich und die Mauer
NDR Doku
mareTV kompakt DOKUMENTATION
In den Meeren dieser Welt spielen sich spannende und zuweilen unfassbare Dinge ab. Die Zusammenschnitte zeigen die schönsten Bilder unter und über Wasser sowie Geschichten rund um die Ozeane.
Markt KONSUMENTENMAGAZIN
ARTE Doku
Neuland (Wh.) DOKUMENTATION Das Dorf der letzten Hirten, D 2017 ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2018
PHOENIX Doku
Frankreichs blaue Küste LANDSCHAFTSBILD An der Cote d'Azur, 2011
Die Côte d'Azur ist Frankreichs schönster Südbalkon, eine Sehnsuchtsküste seit mehr als 150 Jahren. Die ersten Touristen waren englische Aristokraten, und meist kamen sie im Winter. Heute treffen sich an Frankreichs blauer Küste Jetset und Pauschaltouristen, Yachtbesitzer und Camping-Urlauber. Der Verkehr ist dicht und wo die Strände am schönsten sind, stehen nicht selten die hässlichsten Siebziger-Jahre-Klötze. Aber keine Bausünde, kein Verkehrsstau und schon gar nicht die hohen Preise können die Faszination, die "La grande bleue", das schöne französische Mittelmeer, ausübt auch nur im Geringsten mindern.
Willkommen in Transnistrien DOKUMENTATION Eine Reise in den letzten Sowjetstaat, 2014
HR Doku
Daniel Bernoulli und die Hydrodynamik WISSENSCHAFT
Diese Sendung zollt den großen Erfindungen der Menschheit Tribut. In jeder Folge wird eine dieser Errungenschaften beleuchtet, ihre Entstehungsgeschichte rekapituliert und interessante Anekdoten dazu zum Besten gegeben.
Rote Rosen TELENOVELA (Folge: 2690), D 2018
3SAT Doku
Das Wüstenparadies LANDSCHAFTSBILD Auf Inseln und Festland (Folge: 1)
Im Südwesten Nordamerikas liegt die Sonora-Wüste. Zwischen bizarren Felsformationen und riesigen Kakteen entfaltet sich dort mehr Leben als in so mancher fruchtbaren Gegend. Nirgendwo sonst hat das Nebeneinander von Wasser und Wüste eine so beeindruckende biologische Vielfalt hervorgebracht wie in der Sonora: Wale ziehen ihre Bahnen durch die Küstengewässer, Blaufußtölpel, Schaufelfußkröten und Leguane bevölkern die Inseln.
Kulturzeit kompakt KUNST UND KULTUR
ServusTV Doku
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Zeit ist Geld, D 2015
Jedes Jahr nutzen mehr als fünf Milliarden Menschen ein Flugzeug, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Der Airport Frankfurt zählt zu den bedeutendsten Drehkreuzen der Luftfahrt. Was ist notwendig, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten? Und wie sieht das Innenleben dieser komplexen Mini-Stadt aus? Modernste Kameratechniken und Computeranimationen liefern Bilder der technischen Vorgänge, der Flugzeuge und des Maschinenparks: Einblicke in den größten Flughafen Deutschlands.
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Die Küstenlinie Südafrikas - Die Elefantenküste, ZA 2012
KIKA Doku
Die Sendung mit dem Elefanten DOKUMENTATION (Folge: 299), D 2007 / 2017
Der blaue Elefant, bekannt aus "Die Sendung mit der Maus", hat seinen Soloauftritt! In der nach ihm benannten Wissensendung werden interessante Themen kindgerecht für Vorschüler aufbereitet.
KiKANiNCHEN KINDERSENDUNG, D 2009 / 2018

Di 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFneo Doku
Die glorreichen 10 DOKUMENTATION Die größten Bauskandale der Geschichte, D 2014
Was haben die Zeitgenossen geschimpft: der Eiffelturm - eine Scheußlichkeit. Schloss Neuschwanstein - viel zu teuer. Der Kölner Dom - wie kann man so lang an einer Baustelle herumwerkeln? Der Berliner Flughafen ist also nicht das einzige Bauwerk, das den Beteiligten Kopfzerbrechen bereitete. Bei vielen heilte die Zeit alle Wunden, und aus den geschmähten Baustellen wurden Publikumsmagnete, wie die Chinesische Mauer, der Petersdom oder Las Vegas. Auch der absurde Wettstreit der Bewohner von San Gimignano, wer denn nun das Längste habe, brachte letztlich eine toskanische Traumkulisse von mittelalterlichen Hochhäusern hervor. Ob irgendwann den neuzeitlichen Problembauten wie Stuttgart 21 und dem Flughafen Berlin Brandenburg auch eine solche Wertschätzung beschieden sein wird, kann man sich heute schwer vorstellen. Aber wer weiß, vielleicht ist es ja nur die Ignoranz der Zeitgenossen, die einen Bau zum Skandal macht. Die Dokumentationsreihe fragt nach den größten Sonderlingen, den größten Rätseln oder den größten Heldinnen der Geschichte. Zur Aufnahme in die mal mehr, mal weniger ehrenwerte Gruppe der "Glorreichen 10" führen erstaunliche Fakten und neue Zusammenhänge. Die Sendung rollt spannende Aspekte der Geschichte neu auf und präsentiert sie auf humorvolle Art mit viel Witz und Ironie. Es wurde keine Abstimmung durchgeführt, sondern die Redaktion hat eine subjektive Auswahl getroffen und sich bewusst, und ohne Anspruch auf Repräsentativität, für eine bestimmte Reihenfolge entschieden.
Topfgeldjäger KOCHSHOW Das Duell am Herd mit Steffen Henssler, D 2013
ZDFinfo Doku
Goodbye DDR GESCHICHTE Erich und die Mauer
"Das Volk steht hinter der Partei", konstatierte Honecker im Oktober 1989. Tage später war er gestürzt, davongejagt von dem Volk, dem er das Recht auf Selbstbestimmung abgesprochen hatte. 40 Jahre lang prägte Erich Honecker, Bergarbeitersohn aus dem saarländischen Neunkirchen, die Geschichte der DDR. Die Dokumentation verknüpft das Psychogramm des Staats- und Parteichefs mit Lebensgeschichten aus dem Mauerstaat.
Nicht alles war schlecht DOKUMENTATION DDR - Liebe, Frust und Freiheit, D 2013
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Pyrenäen, ein Hirte zwischen Himmel und Erde, D 2016
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2018
PHOENIX Doku
Willkommen in Transnistrien DOKUMENTATION Eine Reise in den letzten Sowjetstaat, 2014
Transnistrien ist ein schmaler Landstrich im Osten der Moldau an der Grenze zur Westukraine. Während die Republik Moldau kürzlich ein Assoziierungsabkommen mit der EU abgeschlossen hat, bemüht sich die abtrünnige Provinz Transnistrien um eine Aufnahme in die Russische Föderation nach dem Vorbild der Krim. De facto hat die 450.000 Einwohner zählende Provinz einen Präsidenten, ein Parlament, "den Obersten Sowjet" - also eine eigene Staatlichkeit. Anerkannt wird sie jedoch nicht einmal von Russland, von dessen billigen Gaslieferungen dieser Satellitenstaat abhängt. Wird man in Moskau also dem Ansinnen Transnistriens nachgeben und es in die Russische Föderation aufnehmen?
Trans-Korsika TOURISMUS Europas gefährlichster Bergwanderweg, 2018
Tele 5 Doku
Joyce Meyer - Das Leben genießen KIRCHE UND RELIGION (Folge: 2404) Dauerwerbesendung WERBESENDUNG
ServusTV Doku
Auf Entdeckungsreise - um die Welt DOKUMENTATION Die Küstenlinie Südafrikas - Die Elefantenküste, ZA 2012
Die subtropische Elefantenküste stellt die letzte Etappe der Reise von Peter Butler und seinem jungen Expertenteam entlang der Küste Südafrikas dar. Die Reise führt sie von der Nilpferd-Stadt St. Lucia zur Kosi Bay Der Archäologe Gavin beschäftigt sich mit der Meeresforschung und den ersten Verbindungsrouten zwischen Afrika und anderen Ländern. Denn der Handel über den Indischen Ozean hat Afrika sehr geschadet. Er stärkte aber auch die Rolle dieses Kontinents in der Welt. Die Historikerin Nomalanga erforscht eine der ersten Supermächte an der Küste, als St. Lucia das Zentrum einer großen Handelsnation war. Die Biologin Eleanor bewundert Gezeitentümpel an der Ostküste. Und Peter Butler und sein Hund Nu Jack finden heraus, warum das Meer salzig ist.
Spektakuläre Bauwerke ARCHITEKTUR Kölner Dom, GB 2016
PHOENIX Doku
Trans-Korsika TOURISMUS Europas gefährlichster Bergwanderweg, 2018
Sie ist Europas riskanteste Bergwanderroute: Die Trans-Korsika-Route "GR 20" hat schon manchen Wanderer das Fürchten gelehrt. Schwindelerregende Abgründe, manchmal gesichert nur mit Ketten, an denen man sich festhalten muss, um nicht abzurutschen, brüchiges Gestein, ein falscher Tritt kann tödlich enden. Eine Gegend voller Angstmomente für Unerfahrene wie für Profis. Wie im Juni 2015, als hier sieben Kletterer ums Leben kamen.
Schwedens Schärengarten LANDSCHAFTSBILD Unterwegs an der Westküste, 2015
SWR Doku
Vom Ahorn bis zur Zwiebel DOKUMENTATION Der Ahorn
Der Ahorn ist ein stattlicher Baum, der gar nicht so selten vorkommt. Im Herbst besticht er durch seine prächtige Färbung. Doch Ahorn ist nicht gleich Ahorn - es gibt verschiedene Arten. Woran erkennt man sie?
MENSCH LEUTE MENSCHEN
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, 2018
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS, D 2003
SWR Doku
MENSCH LEUTE MENSCHEN
Ungewöhnliche, faszinierende, spannende oder rührende Geschichten von Menschen aus dem wahren Leben werden in dieser Reihe zum Besten gegeben. Nicht selten sind sie mehr als überraschend.
ZDFinfo Doku
Nicht alles war schlecht DOKUMENTATION DDR - Liebe, Frust und Freiheit, D 2013
Wie war sie, die DDR? Das bessere Deutschland wollte sie sein - und hat nach 40 Jahren aufgehört zu existieren. Wie lebte und liebte, wie arbeitete und feierte man im Osten? Wie viele seiner Altersgenossen fragt sich Constantin von Jascheroff, ob diese untergegangene Republik nicht doch vielleicht das bessere Deutschland war. Für das ZDF macht er den DDR-Check, will erleben, wie es ihm ergangen wäre, hätte er seine Jugend dort verbracht.
heute Xpress NACHRICHTEN

Di 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Spektakuläre Bauwerke ARCHITEKTUR Kölner Dom, GB 2016
Der Kölner Dom zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland und ist ein wahres Meisterwerk der Architektur. Mit ihren 157 Metern Höhe ist die Kathedrale im gotischen Baustil bis heute das dritthöchste Kirchengebäude der Welt! Mit welchen einfachen Werkzeugen gelang es den Bauherren im Mittelalter den Grundstein für dieses einzigartige Monument zu legen? Wie wurde der Dom über viele Jahrhunderte verändert und weiterentwickelt? Vom massiven Fundament im Untergrund bis zu filigranen Sandstein-Verzierungen, die durch Wind und Wetter bedroht sind: Wissenschaftler gehen in dieser Folge der bemerkenswerten Geschichte der Domkirche St. Petrus auf den Grund.
Ab in die Zukunft DOKUMENTATION Mode von morgen, F 2016
PHOENIX Doku
Schwedens Schärengarten LANDSCHAFTSBILD Unterwegs an der Westküste, 2015
Schwedens Westküste von Göteborg bis zur Grenze Norwegens ist eine beeindruckende Landschaft: Sie ist karg, Wälder findet man in Meeresnähe kaum. Doch nicht nur die Natur prägt den Westen - Göteborg, Schwedens zweitgrößte Stadt, ist eines der wichtigsten wirtschaftlichen Zentren Nordeuropas. Der Hafen exportiert so viele Güter wie kein anderer in Skandinavien, vor allem Autos und Container werden in Göteborg verladen. Korrespondent Clas Oliver Richter hat Menschen getroffen, die an der Küste leben und arbeiten.
phoenix vor ort ZEITGESCHEHEN
HR Doku
Panda, Gorilla & Co. (Wh.) TIERE (Folge: 343)
Ein ganz schöner Lärm dringt früh morgens aus der Vogelaufzucht im Tierpark. Die Klaffschnäbeljungvögel machen ihrem Namen alle Ehre, denn sie haben einen Bärenhunger. Wie gut, das Reviertierpfleger Ronald Richter schon auf dem Weg ist, um den Schreihälsen das Frühstück zuzubereiten. Im Zoo steht eine besondere Großaktion an. Gemeinsam mit einer Delegation Tierpfleger-Azubis geht Kurator Dr. Tobias Rahde auf Moorentenjagd. Insgesamt 43 junge Moorenten sollen heute eingefangen und an das Steinhuder Meer in Niedersachsen ziehen, um dort ausgewildert zu werden - ein besonderes Artenschutzprojekt, das dem Kurator sehr am Herzen liegt. Außerdem in der Sendung: Die Jägerliest-Dame im Zoo bekommt einen neuen Mann, ein Bartgeierjunges soll beringt werden, bei den Humboldt-Pinguinen gibt es Nachwuchs, und Marabu Elke bekommt Besuch.
maintower REGIONALMAGAZIN
ZDFinfo Doku
Nicht alles war schlecht DOKUMENTATION DDR - Sehnsucht, Trotz und Rock 'n' Roll, D 2013
Mit unveröffentlichten Filmaufnahmen zeichnet die Doku das faszinierende wie beklemmende Bild einer Welt, die für viele - trotz Mauer und Stasi - Schauplatz einer glücklichen Jugend war. TV-Moderatorin Enie van de Meiklokjes erinnert sich: "Die DDR war für mich als Kind das beruhigendste und schönste Land überhaupt, es gab alles, was ich brauchte."
Mördern auf der Spur RECHT UND KRIMINALITÄT Cold Cases, D 2016
ARTE Doku
Deutschlands Traumstraßen (Wh.) TOURISMUS Die Weinstraße, D 2014 Mit Schirm, Charme und Melone KRIMISERIE Das Ungeheuer, GB 1976
BR Doku
Spürnase, Fährtensau & Co TIERE, D 2014 Leopard, Seebär & Co TIERE, D 2012
DMAX Doku
Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia DOKUMENTATION Moonshiner-Highlights, USA 2016
Hinterwäldler in Latzhosen? Tim, Josh, Mark und "Tickle" ist es ziemlich egal, was Fremde über sie denken. Denn die Männer pflegen die alten Traditionen voller Stolz. Und dazu gehört auch das "Moonshining" - gesetzliche Vorschriften hin oder her. Das Schnapsbrenner-Wissen wird in den Appalachen von einer Generation an die nächste weitergegeben. Und wenn es nach den alteingesessenen Südstaatlern geht, dann bleibt das auch so. Und in diesem Special berichten die Outlaws, was beim Bau einer Destille in den Wäldern Virginias alles schiefgehen kann.
Infomercial WERBESENDUNG
Nachfolgende Sendungen laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN