Das beste TV-Programm

Sa 06:00

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDF Doku
Terra MaX GESCHICHTE Die Deutsche Hanse, D 2013
Hannah möchte unbedingt reich werden. Deshalb will sie mit Hilfe der Zeitmaschine einen reichen Prinzen anlocken. Doch statt des jungen Mannes taucht die hoch verschuldete Margarete auf. Sie erzählt Hannah und Opa Max von einem starken Handelsbund - der Deutschen Hanse - und wie es passieren konnte, dass ihr Mann und sie all ihr Hab und Gut verloren haben. Ob Hannah und Opa Max ihr helfen können? Und ob sich Hannahs Wunsch wohl erfüllen wird?
pur+ KINDERMAGAZIN, D, IND 2017
DMAX Doku
Overhaulin' - Aufgemotzt und Abgefahrn VERKEHR Episode 62, USA 2004
Gestern noch eine Rostlaube, heute schon ein Vorzeige-Schlitten! Abgefahrene Reifen, eine marode Stoßstange und Tausende Kilometer auf dem Buckel - so manche Klapperkiste hat die Bezeichnung Auto schon lange nicht mehr verdient. Was tun, wenn es im Geldbeutel nicht für einen Neuen reicht? Ein Anruf bei Chip Foose und seinem A-Team genügt, und aus dem Blechhaufen wird wieder eine heiße Kutsche. Wie durch Zauberhand verwandeln der Ausnahme-Konstrukteur und seine Crew die alten Mühlen in heiße Schlitten. Und die Besitzer der Karren sind völlig ahnungslos!
Infomercial WERBESENDUNG
ZDFneo Doku
Abenteuer Karibik LANDSCHAFTSBILD, D 2017
Die Karibik - paradiesische Inselwelt, endlose Strände, kristallklares Wasser. Aber die Karibik ist viel mehr: eine wahre Schatztruhe für Forscher. Auf Grand Cayman züchten Forscher Blaue Leguane, die schon fast ausgestorben waren. In den Wäldern Costa Ricas werden Weißschulter-Kapuzineraffen seit zehn Jahren erforscht, und in den Blue Holes der Bahamas tauchen Wissenschaftler nach Fossilen. Auf den Bahamas existieren rund 1000 Blaue Löcher. Die weit verzweigten Höhlensysteme entstanden während der Eiszeiten. Magische Zeitkapseln, denn das sauerstoffarme Tiefenwasser konserviert Skelette über Jahrtausende. Unterwasserarchäologe Florian Huber wagt sich in die Höhlen mit einem Ex-Marinetaucher, der sich dort bestens auskennt. Jenseits einer giftigen Schwefelwasserstoffschicht eröffnet sich eine grandiose Unterwasserwelt mit Tropfsteinen und Fossilien. Auf die hat es Florian Huber abgesehen, er will sie mit einer neuen Technik in 3D abbilden und vergangene Lebenswelten rekonstruieren. Costa Rica ist Schauplatz einer ungewöhnlich langjährigen Forschungsarbeit. Seit 1990 werden im Naturpark Lomas Barbudal Weißschulter-Kapuzineraffen beobachtet, täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Die Tiere gehören zu einer der am besten erforschten Affenpopulation weltweit. Sobald sie morgens ihren Schlafbaum verlassen, folgt ihnen Biologin Juliane Damm. Keine Sekunde lässt sie die Tiere aus den Augen und notiert jede Aktion der Gruppe. Die gesammelten Daten über so viele Jahre ermöglichen ein detailliertes Bild über das komplexe Sozialverhalten und die Intelligenz der Weißschulter-Kapuziner. Auf Grand Cayman lebt ein wahres Juwel der Karibik, der Blaue Leguan. Die urzeitliche Echse war Anfang der 90er Jahre fast ausgestorben: Weniger als 30 Tiere lebten noch auf der Insel. Matt Götz gehört seit zehn Jahren zu einer Gruppe von Wissenschaftlern, die für das Überleben der Echse kämpft. Über diese Art war so gut wie nichts bekannt. Durch ein aufwändiges Zucht- und Auswilderungsprogramm leben inzwischen auf Grand Cayman wieder rund 1000 Blaue Leguane: ein großer Erfolg. "Abenteuer Karibik" beleuchtet neben den spannenden Wissenschaftsgeschichten auch den gesamten Lebensraum der 7000 Inseln. Die exotische Tier- und Pflanzenwelt ist dabei ebenso Thema wie die Besiedlungs-, Entdeckungs- und Kolonialgeschichte. Die paradiesische Schönheit der Region lässt die Sehnsucht nachvollziehen, die immer wieder Fremde in diese Region lockt. Aber auch die Schattenseiten des karibischen Inselreiches werden thematisiert: als Ort häufiger Naturkatastrophen, Umschlagplatz für Drogen und Schauplatz eines unrühmlichen Kolonialismus. Als neunte Folge der "Terra X - Abenteuer"-Reihe eröffnet auch diese Dokumentation einen ganz besonderen Blick auf eine Region, die von vielen Menschen als Sehnsuchtsort begriffen wird.
Lichter der Tiefsee NATUR UND UMWELT Leuchtende Wunderwesen, D 2017
NTV Doku
Top Gear (Wh.) VERKEHR, GB 2000/2018
Jeremy Clarkson testet den BAC Mono. Der Rennwagen beschleunigt unter 3 Sekunden auf 100 km/h. Auf der Rennstrecke zeigt sich, welches das beste Taxi der Welt ist: Das London Cab, der Mexico Käfer, eine russische Limo, das New Yorker Taxi, der indische Hindustan, die E-Klasse aus Deutschland oder der Toyota Hiace aus Südafrika? Außerdem fährt Clarkson den Ferrari F12 Berlinetta aus und Regisseur Ron Howard ist Star im Reasonable Priced Car.
Nachrichten NACHRICHTEN
ServusTV Doku
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Tag und Nacht im Einsatz, D 2015
Jedes Jahr nutzen mehr als fünf Milliarden Menschen ein Flugzeug, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Der Airport Frankfurt zählt zu den bedeutendsten Drehkreuzen der Luftfahrt. Was ist notwendig, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten? Und wie sieht das Innenleben dieser komplexen Mini-Stadt aus? Modernste Kameratechniken und Computeranimationen liefern Bilder der technischen Vorgänge, der Flugzeuge und des Maschinenparks: Einblicke in den größten Flughafen Deutschlands.
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Versagen verboten, D 2015
WELT Doku
C-2 Greyhound - Das Flugzeugträger-Shuttle DOKUMENTATION, CDN 2017
Bis zu 4,5 Tonnen Fracht kann das Versorgungsflugzeug der US-Trägerflotte, die C-2 Greyhound, bei nur einem Einsatz transportieren - darunter meist Lebensmittel, Equipment, dringend notwendige Ersatzteile oder Einsatzpersonal. Die Flugzeugträger auf See sind auf die Versorgungsflüge der Greyhound angewiesen. Trotzdem ist es kein leichtes Unterfangen, den zweimotorigen Flieger zu steuern. Vier junge Piloten stellen sich der Herausforderung, Herr über das störrische Transportflugzeug zu werden.
Stargazer L-1011 - Die fliegende Raketenrampe DOKUMENTATION, CDN 2017
ZDFinfo Doku
Wolga, Wodka und WM DOKUMENTATION Von Nischni Nowgorod bis Wolgograd, RUS 2018
Die Wolga ist Handelsweg und Pulsgeber. Zwischen Zwiebeltürmen, Fabrikschloten, Minaretten und Start-ups lebt Russland in seiner atemberaubenden Vielfalt - und Widersprüchlichkeit. 3530 Kilometer fließt die Wolga - vorbei an vier der elf Austragungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Die Städte Nischni Nowgorod, Kasan, Samara und Wolgograd sind Ankerplatz für die unterschiedlichen Geschichten. Zusammen ergeben sie ein facettenreiches Bild des heutigen Russlands. Da ist zum Beispiel die Modedesignerin Zarina Babadzhanova. In Kasan, der Hauptstadt der muslimisch geprägten autonomen Republik Tatarstan, entwirft sie Kleidung für modebewusste Musliminnen. Die strengen Regeln des Koran - keine Haut zeigen, die Haare und die weiblichen Formen verschleiern - stehen für sie nicht im Gegensatz zu selbstbewussten, kreativen Designs. Das Autokennzeichen von Samara ist "63". Das hat die Bürgerwehr "Night Patrol 63" in ihren Namen aufgenommen - denn um Autofahrer geht es den Aktivisten. Genauer: um betrunkene Autofahrer. Alkohol am Steuer ist in der russischen Gesellschaft noch immer akzeptiert - und kostete 2017 landesweit rund 18 000 Menschen das Leben. Die Mitglieder von "Night Patrol 63" unterstützen jeden Freitag und Samstag nachts die Polizei dabei, Betrunkene aus dem Verkehr zu ziehen, und leisten zusätzlich Aufklärungsarbeit. Die Hälfte aller landwirtschaftlichen Erzeugnisse Russlands stammt aus der Wolga-Region mit ihren fruchtbaren Böden. Die meisten Bauernhöfe setzen auf "Masse statt Klasse": Durch die Sanktionen und den darauf folgenden Importbann auf landwirtschaftliche Erzeugnisse aus der EU ist der Bedarf an heimischem Obst, Gemüse, an Milch und Fleisch riesig. Aber es gibt auch Bauern, die unkonventionelle Wege gehen. Ein wachsendes Bewusstsein für Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung kommt ihnen dabei gelegen. Die Gründer von "Telefarmer" stellen ihr Projekt vor: User können online ein Tier auf einem Bauernhof kaufen - und dann per Webcam beobachten, wie es gefüttert, gehegt und gepflegt wird. Wolgograd steht wohl wie keine andere Stadt Russlands für die Geschichte des Landes - und die Konfrontation mit den Deutschen im Zweiten Weltkrieg. Hier lernen schon die Jüngsten, wie man die ewige Flamme für die gefallenen Helden des Großen Vaterländischen Krieges bewacht - Militärdrill und der Umgang mit Waffen gehören zu den Unterrichtseinheiten an der "Schule der Patrioten". Hier werden nur die Kinder aufgenommen, die sich durch besonderen Stolz auf ihr Land hervortun - eine Ehre für die ganze Familie. Die Reise entlang "Mütterchen Wolga", wie die Russen den Fluss liebevoll nennen, führt direkt in die Seele Russlands mit all seinen Vorlieben für Tradition sowie dem Drang in die Moderne.
Verschwörung oder Wahrheit DOKUMENTATION MH17 - Abschuss über der Ukraine, UA 2016
PHOENIX Doku
Amerikas Westküste LANDSCHAFTSBILD Südkalifornien, D 2013
Im Mittelpunkt der fünfteiligen Dokumentationsreihe steht die überwältigende Natur, die den Mythos der legendären Westküste entscheidend geprägt hat. Kalifornien endet kurz hinter San Diego an der Grenze zu Mexiko. Unterwegs besucht Filmemacher Jörg Daniel Hissen Doug Scroggins auf einem Flugzeugschrottplatz in der Mojave-Wüste. Doug baut aus verschrotteten Flugzeugteilen Filmsets für Hollywood-Produktionen. Die Dokumentation begleitet den Biologen Calvin Duncan auf der Insel Santa Catalina bei der Arbeit mit der einzigen Bisonherde Kaliforniens. In Palm Springs lässt sich alles über die Mid-Century-Wüstenarchitektur erfahren.
Universum Mensch WISSENSCHAFT Vom Affenmenschen zum Astronauten, GB 2015
3SAT Doku
Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr AUSLANDSREPORTAGE
Die Osterinsel zählt zu den geheimnisvollsten Orten der Erde. Bekannt ist die Insel vor allem aufgrund der monumentalen Steinskulpturen, die sich dort befinden - die sogenannten "Moai". Bis heute beschäftigen sie die Wissenschaft. Wegen seiner mystischen Vergangenheit und Naturschönheiten kommen immer mehr Touristen auf das Eiland mitten im Pazifik, tausende Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Geografisch gehört die Osterinsel zu Polynesien, politisch zu Chile. Nur 5000 Einwohner hat die Insel, jährlich kommen jedoch bis zu 50 000 Touristen. Dieser Andrang ist ein Problem: Die Behörden fürchten den "Galapagos-Effekt" - drohende Zerstörung eines Naturparadieses durch Massentourismus. Dagegen will die chilenische Regierung angehen.
Jean-Michel Basquiat - Ikone des New Yorker Post-Punks KÜNSTLERPORTRÄT
ZDFinfo Doku
Verschwörung oder Wahrheit DOKUMENTATION MH17 - Abschuss über der Ukraine, UA 2016
Es ist eine der schlimmsten Flugzeugkatastrophen der letzten Zeit. Am 17. Juli 2014 wird Flug MH17 auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur über dem Gebiet der Ostukraine abgeschossen. 298 Menschen an Bord, darunter 80 Kinder, sterben. Laut einem Bericht der niederländischen Untersuchungsbehörde OVV ist eine Buk-Flugabwehrrakete russischer Bauart für den Absturz verantwortlich. Wer die Rakete abgefeuert hat, ist offiziell noch unklar. Inoffiziell - aber weitverbreitet - wird davon ausgegangen, dass russische Soldaten oder pro-russische Rebellen die Rakete starteten, in der Annahme, auf ein Flugzeug der ukrainischen Luftwaffe zu zielen. Diese Erklärung, vor allem vom Westen geäußert, wurde unmittelbar von russischer Seite in Frage gestellt. In der Folge tauchten jede Menge Verschwörungstheorien vor allem in den sozialen Medien auf. Die Schuld für den Absturz wird dabei der ukrainischen Regierung oder gar dem amerikanischen Geheimdienst CIA zugeschoben. Hat etwa ein ukrainischer Militär-Jet MH17 abgeschossen? Warum sahen angeblich Augenzeugen vor dem Absturz von MH17 weitere Flugzeuge am Himmel? Welchen Weg nahmen die Buk-Raketenwerfer? Die Dokumentation "Verschwörung oder Wahrheit. MH17 - Abschuss über der Ukraine" versucht, Fakten und Fiktion zu trennen. Zeugenaussagen, Satellitenaufnahmen, Abhörprotokolle, heimliche Videoaufnahmen und Urteile von Sachverständigen bringen Licht in den Dschungel der Verschwörungstheorien. Die wurden möglicherweise nur erfunden, um die Wahrheit zu vertuschen.
Todesfalle Hochhaus - Der Brand im Grenfell-Tower DOKUMENTATION, D 2018
ZDFneo Doku
Lichter der Tiefsee NATUR UND UMWELT Leuchtende Wunderwesen, D 2017
Feuerwerk unter Wasser: Mehr als 90 Prozent aller Tiefsee-Organismen können leuchten. Mit neuester Kameratechnik sind Forscher diesen Lichtwesen in einem Tiefsee-Canyon auf der Spur. Bruce Robison und Edith Widder, ausgewiesene Biolumineszenz-Spezialisten, suchen mit Tauchbooten in Tiefen zwischen 200 und 1000 Metern bizarre Geschöpfe, die sich mit erstaunlichen Licht-Strategien in der Finsternis behaupten. Die meisten Tiefsee-Organismen leuchten allerdings zu schwach für das menschliche Auge. Daher ging man lange davon aus, die Tiefsee sei eine riesige Region ewiger Finsternis. Nur wenige Tiere, wie die Anglerfische, waren für ihre Leuchtorgane bekannt. Tatsächlich aber leuchtet die Tiefsee wie der Sternenhimmel. Das wurde erst vor Kurzem mit neu entwickelten supersensitiven Optiken entdeckt, wie sie auch das Expeditionsteam um den "Biolumineszenz-Papst", Dr. Bruce Robison, und die "Grande Dame" des lebendigen Lichtes, Dr. Edith Widder, bei den Filmaufnahmen nutzen. Die beiden Wissenschaftler dringen in Tauchbooten in die pazifischen Tiefsee-Canyons 200 Kilometer südlich von San Francisco vor. Als Basis dient ihnen das Forschungsschiff "Alucia", das mit seinem Hightech-Equipment bereits die Tauchexpeditionen zum Tiefsee-Kalmar, zu den Monster-Haien und zu den Höhlen der Korallenriffe mit ermöglicht hat. Sie entdecken die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten des lebendigen Lichtes: Kommunikation unter Artgenossen, Anlocken von Beute, Abschreckung und sogar Tarnung.
Geheimnisse der Tiefsee NATUR UND UMWELT In den Kellern der Korallenriffe, D 2015

Sa 07:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Versagen verboten, D 2015
Jedes Jahr nutzen mehr als fünf Milliarden Menschen ein Flugzeug, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Der Airport Frankfurt zählt zu den bedeutendsten Drehkreuzen der Luftfahrt. Was ist notwendig, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten? Und wie sieht das Innenleben dieser komplexen Mini-Stadt aus? Modernste Kameratechniken und Computeranimationen liefern Bilder der technischen Vorgänge, der Flugzeuge und des Maschinenparks: Einblicke in den größten Flughafen Deutschlands.
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Zeit ist Geld, D 2015
3SAT Doku
Jean-Michel Basquiat - Ikone des New Yorker Post-Punks KÜNSTLERPORTRÄT
Ende der 1970er-Jahre eroberte Jean-Michel Basquiat als multidisziplinäres Wunderkind der New Yorker Kreativszene des Post-Punk-Undergrounds die Kunstwelt. Der Film von Marion Skalski nimmt die aktuelle Ausstellung "Jean-Michel Basquiat. Boom for Real" in der Schirn Kunsthalle Frankfurt zum Anlass, sich der Person Basquiat vor dem Hintergrund der freigeistigen Aufbruchsstimmung der New Yorker Post-Punk-Ära zu nähern. Seine Graffitis waren satirische Angriffe auf die Banalität der amerikanischen Kultur, sein spielerisch-rhythmischer Umgang mit Sprache unverwechselbar: Von der zeitgenössischen Presse als Maskottchen des Pop-Art-Papstes Andy Warhol verhöhnt, zählt der in Brooklyn aufgewachsene Autodidakt mit haitianischen Wurzeln heute zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Nach seinem frühen Tod Ende der 1980er-Jahre zum Mythos avanciert, erzielen seine explosiven Gemälde inzwischen auf dem internationalen Kunstmarkt Höchstpreise.
Kulturzeit kompakt KUNST UND KULTUR
HR Doku
Planet Wissen DOKUMENTATION
Es gibt wieder viel zu lernen, wenn sich das Format seinen Dokumentationen widmet. Nicht minder interessant sind die Literaturempfehlungen, Webtipps und fachkundige Gäste, die ins Studio eingeladen sind.
Alles Wissen INFOMAGAZIN
rbb Doku
Annika und Hanna DOKU-REIHE Feuerwehrfreundinnen
Annika lebt in Eching am Ammersee. Die 13-Jährige trainiert seit fünf Jahren in der hiesigen Jugendfeuerwehr. Besonders mag Annika das Zusammensein und die Kameradschaft mit den anderen Mitgliedern. Vor allem mit der 13-Jährigen Hanna. Die beiden Mädchen haben sich gesucht - und bei der Feuerwehr gefunden. Sie können sich blind aufeinander verlassen und haben bisher jede Herausforderung gemeistert
Tier zuliebe - Die Reportage TIERE Tierische Therapeuten
WELT Doku
Stargazer L-1011 - Die fliegende Raketenrampe DOKUMENTATION, CDN 2017
30 Jahre lang war die L-1011 Tristar ein normaler Passagierjet. Heute dient das durch den Luft- und Raumfahrtkonzern Orbital umgebaute Großraumflugzeug jedoch als Startrampe für eine 30 Millionen US-Dollar teure Rakete. Die neuste Mission der als "Stargazer" getauften Maschine: eine Rakete mit acht Wettersatelliten auf ihren Weg in den Orbit bringen. Startpunkt der heiklen Transportaktion ist der Mojave Air and Space Port in Kalifornien. Wird das sensible Equipment den Flug heil überstehen?
Nachrichten NACHRICHTEN
PHOENIX Doku
Universum Mensch WISSENSCHAFT Vom Affenmenschen zum Astronauten, GB 2015
Das erstaunlichste Wunder des Universums ist der Mensch. Auf abenteuerlichen Reisen zu spektakulären Orten rund um den Globus erforscht die Doku die Gründe für das menschliche Bewusstsein und dessen Geschichte von der Entstehung der Zivilisation bis zur Eroberung des Weltraums. Sind wir wirklich einzigartig im Weltraum, und wie sieht die Zukunft der Menschheit und der Erde aus?
Universum Mensch WISSENSCHAFT Vom Ursprung des Menschen, GB 2015
NTV Doku
Auslandsreport (Wh.) AUSLANDSREPORTAGE, D
+ Schweden - wenn jeder den Verdienst des Nachbarn kennt + Israel - Wiederbelebung, ein neues Projekt bringt Frischwasser für's Tote Meer + Südafrika - traditionelle Heilmittel, warum bestimmte Stoffe nicht nach Europa kommen + Japan - der Mann hinter dem Vorhang, wie sich Frauen vor Einbrechern schützen + Kambodscha - ein ganz besonderer Snack, Run auf die Vogelspinnen
Nachrichten NACHRICHTEN
rbb Doku
Tier zuliebe - Die Reportage TIERE Tierische Therapeuten
Tierische Therapeuten können kleine Wunder vollbringen, finden Zugang zu Menschen, die sich anderen Therapien gegenüber verschlossen zeigen. Auf einer Alpakafarm ist ein Zentrum für solche Begegnungen entstanden. In einem Hospiz kommt regelmäßig ein Pony bis an das Bett der Schwerkranken.
Brandenburg aktuell NACHRICHTEN
ZDFinfo Doku
Todesfalle Hochhaus - Der Brand im Grenfell-Tower DOKUMENTATION, D 2018
14. Juni 2017: Am Himmel über London hängen dichte Rauchschwaden. Der Grenfell-Tower steht in Flammen. Über 70 Menschen kommen in dieser Schicksalsnacht ums Leben. Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt. Die Überlebenden, Hinterbliebenen, die Stadtverwaltung und die Regierung streiten sich noch immer um die Verantwortlichkeit. Was bleibt, sind viele Fragen. Wie konnte das Feuer binnen weniger Minuten die Fassade hochschießen? Warum wurden vor dem Inferno die Beschwerden der Bewohner über die mangelnden Brandschutzvorrichtungen nicht gehört? Auch bei uns in Deutschland war die Verunsicherung nach der Tragödie groß. Auch hier wurden Wohnblöcke evakuiert. Alles Panikmache? Oder ernst zu nehmende Gefahr? Die deutsche Regierung kündigte flächendeckende Fassadenprüfungen an. Hier würde anders gebaut, hieß es, keine Chance für ein solches Feuer. Wirklich? Warum dann die Evakuierungen? Weiß man wirklich, wie es um mögliche Gefahren in deutschen Wohnblöcken steht? Wie gut wäre die Feuerwehr vorbereitet? Wäre so eine Katastrophe also auch hier, bei uns in Deutschland, möglich? Dieser Film begibt sich auf die Suche nach Antworten. Im Gespräch mit Feuerwehrleuten, Brandschutzexperten und einem Überlebenden, der den Flammen im Grenfell-Tower entkommen konnte, wird die Brandnacht rekonstruiert. Und mit Hilfe von Experten und Untersuchungen die Frage gestellt: Ist ein solches Inferno bei uns wirklich undenkbar?
The Wanted - Auf Verbrecherjagd RECHT UND KRIMINALITÄT Einsatz rund um die Uhr, GB 2015
RTLLiving Doku
Hotels zum Staunen - Ein Blick hinter die Kulissen DOKU-REIHE Icehotel, Schweden, GB 2017
In der letzten Episode müssen sich Giles und Monica warm anziehen, da ihre Reise sie an den schwedischen Polarkreis nach Lappland führt, wo sie ein spektakuläres Hotel besuchen, das komplett aus Eis erbaut wurde. Giles und Monica staunen dort über filigrane Trinkgläser aus Eis, frisches Rentierfleisch aus der Region und die leidenschaftlichen Betreiber und Künstler, die das Hotel für ihre Gäste in einen unvergesslichen Ort verwandeln.
Unser Traum vom Haus REALITY-SOAP, D 2013
ZDFneo Doku
Geheimnisse der Tiefsee NATUR UND UMWELT In den Kellern der Korallenriffe, D 2015
Ein weiteres Mal taucht "Terra X" in das dunkle Reich der Tiefsee ab, in die Kellergeschosse atemberaubender Korallenriffe, auf der Suche nach lebenden Fossilien. Im Herbst 2014 macht sich ein japanisches Expeditions-Team in Begleitung des renommierten Meeresbiologen Mark Erdmann auf, um die dunklen Regionen tropischer Ozeane zu erkunden. Ihr Weg führt sie über das Great Barrier Reef zu den Tiefseeschluchten vor Indonesien und Papua-Neuguinea. Erdmann, der bereits mehrere unbekannte Arten entdeckt hat, hofft, hier ein weiteres Mal fündig zu werden. Den Forschern steht bei ihrer Unternehmung das Forschungsschiff "Alucia" mit zwei Tauchbooten zur Verfügung, die vom Mutterschiff abgelassen werden und bis in Tiefen von über 1000 Metern vordringen können. Eine Reise in die Tiefsee ist gleichzeitig auch eine Zeitreise. Denn das Reich der ewigen Dunkelheit ist von lebenden Fossilien bevölkert. Da sich ihr Lebensraum in Jahrmillionen nur unerheblich verändert hat, waren sie nicht wie andere Wesen auf dem Planeten gezwungen, sich stetig neuen Bedingungen anzupassen. Deshalb begegnen die Forscher bei ihren Tauchgängen Arten, die schon lange aufgrund von Versteinerungen bekannt waren, doch als längst ausgestorben galten. Mark Erdmann und seinem Team gelingt mit Hilfe von Ködern, Fotofallen und ihren Tauchbooten, einige dieser scheinbaren Urzeitwesen vor die Kamera zu bekommen. Sogar zwei große Exemplare einer neu entdeckten Fischart kommen im Höhlensystem am Fuß eines Riffs zum Vorschein - die Krönung der Expedition.
Phantom der Tiefsee - Der Riesenkalmar TIERE, D 2013
BR Doku
Panoramabilder / Bergwetter LANDSCHAFTSBILD, 2018
Das Bayerische Fernsehen präsentiert atemberaubende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen aus Bayern und den angrenzenden Alpenländern. Zudem wird über die lokalen Wettermeldungen informiert.
Tele-Gym FITNESS, D 2009
ServusTV Doku
Moderne Wunder DOKUMENTATION Inside Frankfurt Airport - Zeit ist Geld, D 2015
Jedes Jahr nutzen mehr als fünf Milliarden Menschen ein Flugzeug, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Der Airport Frankfurt zählt zu den bedeutendsten Drehkreuzen der Luftfahrt. Was ist notwendig, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten? Und wie sieht das Innenleben dieser komplexen Mini-Stadt aus? Modernste Kameratechniken und Computeranimationen liefern Bilder der technischen Vorgänge, der Flugzeuge und des Maschinenparks: Einblicke in den größten Flughafen Deutschlands.
Geniale Technik TECHNIK Großprojekte, USA 2015

Sa 08:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
PHOENIX Doku
Universum Mensch WISSENSCHAFT Vom Ursprung des Menschen, GB 2015
Wie kam es, dass das Universum einem besonderen Zusammenspiel verschiedener physikalischer Regeln folgte, sodass der Menschen entstehen konnte? Der Physiker Brian Cox zeigt auf, wie die wunderbare Komplexität von Natur und menschlichem Leben als Folge von Zufällen entstand - jedoch abhängig von den Gesetzen der Physik, die das Universum regieren. Dabei geht Brian Cox auf anschauliche Weise auf die aktuellsten Forschungsergebnisse ein und liefert damit eine radikal neue Antwort auf die Frage, wieso der Mensch auf Erden ist
Universum Mensch WISSENSCHAFT Außerirdisches Leben, GB 2015
NDR Doku
Service: Reisen TOURISMUS Höhepunkte der Romantischen Straße
Vorgestellt werden deutschlandweite und internationale Ziele. Neben beeindruckenden Bildern erhalten Zuschauer attraktive Tipps und Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Urlaubsplanung.
Die Lebensretter aus Hannover DOKUMENTATION
WELT Doku
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.17) WISSENSCHAFT, GB 2015
Jeder Fußballspieler weiß: Das Runde muss ins Eckige. Mit welcher Technik lässt sich der Ball zielsicher ins Tor befördern? Selbst beim Rutschen auf dem Spielplatz müssen Naturgesetze beachtet werden, um nicht auf die Nase zu fallen. Wie lässt sich das Überschlagen eines Geländewagens verhindern, wenn er unebenes Terrain hinabfährt? "Science of Stupid" zeigt, wieso auch Cheerleader im Physikunterricht aufpassen sollten und demonstriert die Fehler missglückter Stunts anhand vieler Videobeispiele.
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.18) WISSENSCHAFT, GB 2015
ZDFinfo Doku
The Wanted - Auf Verbrecherjagd RECHT UND KRIMINALITÄT Einsatz rund um die Uhr, GB 2015
Straßenkontrollen in Leeds. Mit der Schwerpunktaktion will die Polizei ein Signal gegen Einbruchsdelikte und andere kriminelle Delikte setzen. Bei der Sondereinheit in Manchester ist die Fahndung nach Waffen und Drogen Schwerpunkt. Selbst für erfahrene Beamte ist es immer wieder erstaunlich, welch skurrile Orte als Versteck dienen können. Und die Einheit bekommt Verstärkung: eine junge neue Kollegin. Die Polizei der Grafschaften Manchester und West Yorkshire fahndet täglich nach Straftätern. Für die Reportage-Reihe "The Wanted - Auf Verbrecherjagd" gewähren die Einheiten exklusiven Zugang zu ihren Einsätzen. Während es die Polizisten in Uniform häufig mit Kleinkriminellen zu tun haben, macht die Kriminalpolizei vor allem Jagd auf mutmaßliche Drogenhändler. Auf Streife erleben sie regelmäßig menschliche Dramen.
Ermittler! RECHT UND KRIMINALITÄT Fatale Schüsse
SF2 Doku
Supersysteme DOKUMENTATION Der NYC Grand Central Bahnhof, USA 2015 Legendäre Raddampfer DOKUMENTATION Mit dem «Diesbar» auf der Elbe, D 2015
ZDFneo Doku
Phantom der Tiefsee - Der Riesenkalmar TIERE, D 2013
Ein Meeresmonster mit unglaublich langen Fangarmen - der Riesenkalmar Architeuthis ist das größte Mysterium der marinen Tierwelt. 2012 sucht ein Forscherteam im Pazifik nach ihm. Mit hochsensitiven Kameras liegt das Team im nachtschwarzen Ozean auf der Lauer - und tatsächlich erscheint das Ungetüm persönlich. Sagenumwoben und von Seemannsgarn umsponnen, fand der Tiefsee-Riese auch Eingang in die Weltliteratur. So zum Beispiel in "20.000 Meilen unter dem Meer" von Jules Verne. Zahlreiche Expeditionen mit Tauchrobotern, U-Booten und auf Pottwalen installierten Kameras suchten erfolglos nach dem bis 18 zu Meter langen Tintenfisch. Bis zum Sommer 2012 hatte niemand einen lebendigen Riesenkalmar in seinem natürlichen Lebensraum, der Tiefsee, beobachten können. Nach jahrelanger Vorarbeit stößt im Juni 2012 ein internationales Forscherteam unter Leitung des japanischen Meeresbiologen Tsunemi Kubodera nahe den Ogasawara-Inseln mit speziellen Tauchbooten und extrem aufwändiger Technik ins Reich des Riesen in den Tiefen des Pazifiks vor. Spezielle Filter machen die Bordlichter unsichtbar, Leuchtmuster ahmen die Biolumineszenz verschiedener Tiefsee-Organismen nach und sollen den Riesenkalmar anlocken. Die Dokumentation zeigt die weltweit ersten Filmaufnahmen eines lebendigen Riesenkalmars in seiner natürlichen Umwelt, der Tiefsee. Das "Phantom der Tiefe" nimmt in dieser spektakulären Dokumentation endlich Gestalt an - ein Meilenstein in der Geschichte der Meeresforschung. Der Film zeichnet die spannende Suchexpedition nach Architeuthis nach. Er zeigt den extrem hohen technischen Aufwand und den Ideenreichtum der Wissenschaftler - und den größten Tintenfisch der Welt.
Der Hai - Magie eines Monsters TIERE, D 2016
ORF III Doku
Besser Reisen TOURISMUS Norwegen
Norwegen - ein einzigartiges Land, reich an Kultur, Geschichte und atemberaubenden Landschaften. Dieses Mal ist das Team von "Besser Reisen" an der Westküste zwischen Bergen und Alesund unterwegs. Die Reise beginnt in Bergen, führt mit der Flamsbahn von Myrdal nach Flam, zur Stabkirche von Borgund, zum Gletschermuseum von Fjaerland und entlang des Olden Sees zum Brikdsdalsbreen Gletscher. Zum Abschluss der Tour gibt es noch zwei Highlights zu sehen: Der Geirangerfjord, der berühmteste Fjord Norwegens und die Stadt Alesund, die mit ihrer einzigartigen Lage und Jugendstilarchitektur eine unschlagbare Kombination von Natur und Kultur bietet.
Heimat Österreich BRAUCHTUM Leben am Weissensee
WELT Doku
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (2.18) WISSENSCHAFT, GB 2015
Flammenjongleure sind bei verschiedenen Events gefragt. Doch was muss beachtet werden, um die faszinierende Feuerkunst gefahrlos auszuführen? Viel Geschick benötigen auch BMX-Fahrer für erfolgreiche Stunts - wie gelingt eine 360-Grad-Drehung in der Luft mit dem Bike? Welche Kräfte wirken bei einem Fall aus luftiger Höhe? "Science of Stupid" erklärt, wieso wir selbst in Feierlaune nicht auf Tischen tanzen sollten und analysiert witzige Videoclips schiefgegangener Tricks aus physikalischer Sicht.
Nachrichten NACHRICHTEN
SWR Doku
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit DOKUMENTATION Anuradhapura, Sri Lanka - Stadt des Glaubens
Anuradhapura, eine antike Stadt, die lange im Dschungel versteckt und vergessen war. Im vierten Jahrhundert vor Christus gegründet, entwickelte sie sich zum religiösen und politischen Zentrum, war mehr als tausend Jahre Königssitz der Insel Sri Lanka. Zentrum der Stadt war der heilige Bodhi-Baum, ein Ableger jenes Pappel-Feigen-Baumes in Indien, unter dem Siddhartha Gautama seine Erleuchtung erfahren hat und zu Buddha wurde. Um dieses Zentrum wurden buddhistische Klöster und Wohnanlagen für die Mönche gebaut, Stupas und Tempel errichtet. Man geht davon aus, dass damals in Anuradhapura bereits über 100.000 Menschen lebten, hochzivilisiert und modern, auf einer Fläche von über 40 Quadratkilometern. Für die Wasserversorgung dieser Trockenregion im Norden Sri Lankas wurden künstliche Seen angelegt, die den Monsunregen speicherten und die Bewässerung der Reisfelder regulierbar machten. Anuradhapura war eine blühende antike Metropole - bis sie im elften Jahrhundert nach verlorenem Krieg aufgegeben und verlassen wurde. Nur der Bodhi-Baum, die Wurzel des buddhistischen Glaubens in Sri Lanka, wurde gepflegt und geschützt. Er gilt als der älteste historisch dokumentierte Baum der Welt und ist bis heute das Ziel vieler Pilger. Die antiken Stadtruinen, Monumente und Klöster werden seit mehr als 100 Jahren erforscht, freigelegt und restauriert. Aber noch gibt diese archäologische Stätte einer frühen buddhistischen Zivilisation viele Rätsel auf.
In aller Freundschaft ARZTSERIE Tierliebe (Staffel: 14 Folge: 535), D 2011
NDR Doku
Die Lebensretter aus Hannover DOKUMENTATION
Die Medizinische Hochschule Hannover ist das größte Lungentransplantationszentrum der Welt. Eine Lungentransplantation ist immer noch ein medizinisches Wunder. Diese Reportage begleitet Ärzte und Patienten bei diesen komplexen Eingriffen. Dafür ist ein Filmteam mehrere Tage lang mit den Herz- und Thoraxchirurgen der MHH unterwegs. Es fliegt mit ihnen zu Organentnahmen in ganz Europa und begleitet sie bei ihrer spannenden, manchmal bizarren Arbeit, die ihnen häufig schlaflose Nächte bereitet. Hautnah dabei, entdeckt das Filmteam das Faszinosum Transplantation. Die Reportage macht verständlich, worauf die Spezialisten achten müssen, wenn sie Herz- und Lungentransplantationen vornehmen, und wie eine derartige Operation funktioniert. Dabei lässt sich auch der Anblick von viel Blut nicht vermeiden. Der Schwerpunkt des Films liegt auf der Frage: Wie geht das? Wie funktioniert Transplantation? In der Reportage wird das aufwändige Verfahren, vom komplizierten System der Organvergaben bis zur erfolgreichen Organtransplation beim Patienten auf der Station 12 in der Medizinischen Hochschule entflochten. Der Film zeigt den Arztalltag zwischen Leben und Tod, macht viele Details von Lungen-und auch Herztransplantationen besser verständlich. Das Team erlebt den Stress auf der Station, wo die Transplantationen durchgeführt werden, und lernt auch die bisweilen skurrile Arbeit der Pathologen kennen. Die Reportage begleitet leidenschaftliche Ärzte, Schwestern und Pfleger bei ihrem pausenlosen Einsatz, Leben zu retten, und erzählt, wie Patienten dadurch ein neues Leben geschenkt wird.
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
PHOENIX Doku
Universum Mensch WISSENSCHAFT Außerirdisches Leben, GB 2015
Könnte es sein, dass der Mensch die einzige intelligente Spezies in der gesamten Milchstraße ist? Denn welche Bestandteile benötigt es, damit eine intelligente Zivilisation in einem Universum entstehen kann? Einen gutartigen Stern, einen bewohnbaren Planeten, auf dem spontan Leben entstehen kann, und die Zeit, die es benötigt, damit intelligentes Leben sich entwickeln und eine Zivilisation aufbauen kann. In der dritten Folge beschäftigt sich der Physiker Brian Cox mit den Voraussetzungen für die Entwicklung einer intelligenten Zivilisation.
Der Plastik-Fluch DOKUMENTATION Wie wir unseren Planeten vermüllen, D 2018
ServusTV Doku
Geniale Technik TECHNIK Großprojekte, USA 2015
Der Kansai International Airport liegt fünf Kilometer vor der japanischen Küste auf der größten künstlichen Insel der Welt. In 20 Meter Tiefe schufen die Ingenieure auf dem weichen Tonboden des Meeresgrunds eine Insel, die nur den Flughafen beherbergt. Taifuns und gewaltige Erdbeben erschwerten den Bau dieses Großprojekts. Der Bau des Kansai International Airports wäre ohne die Pioniere der Ingenieurskunst nicht möglich gewesen. Holländische Bauingenieure nutzten bereits im 17. Jahrhundert Windmühlen zur Landgewinnung. Auch dienten historische Bauten als Vorbild: der Berliner Flughafen Tempelhof sowie der britische Croydon Airport, im Süden Londons.
MotoGP World Championship MOTORRADSPORT Pramac Motorrad Grand Prix Deutschland - Das Freie Training 3 - Sachsenring, D 2018
DMAX Doku
Bear Grylls: Wie weit gehst du? ABENTEUER UND ACTION Mike und Mark, GB 2015
Angst ist lebenswichtig, denn sie alarmiert uns, wenn wir in Gefahr sind und uns schützen müssen. Doch wenn diese Gefühle krankhafte Ausmaße annehmen, verwandeln sie das Leben der Betroffenen in ein Gefängnis. Mike Cuvilje und Mark Allen leiden unter Klaustrophobie. Diese Angststörung äußert sich bei den Betroffenen darin, dass sie in engen, abgeschlossenen Räumen in Panik geraten. Die beiden Männer versuchen, ihre Furcht in den Dolomiten zu überwinden, indem sie sich bewusst in eine Situation begeben, vor der ihnen graut.
Infomercial WERBESENDUNG
Nachfolgende Sendungen laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN