#TGIM - Thank God It's Matchday

#TGIM - Thank God It's Matchday

EURO
#TGIM - Thank God It's Matchday

#TGIM - Thank God It's Matchday

Show

Mit #TGIM - Thank God It's Matchday eröffnet Eurosport an jedem Freitagabend um 19:30 Uhr das große Bundesligawochenende. In der Live-Sendung blickt Eurosport auf spannendsten Szenen, Highlights und Aufreger des letzten Spieltages zurück. Mit Blick auf die aktuelle Situation in der Bundesliga werden die Zuschauer zusätzlich auf den bevorstehenden Spieltag eingestimmt. Die Moderation übernehmen im Wechsel: Marco Hagemann und Wolfgang Nadvornik.
EURO

Sofa United

Fußball So schaut Deutschland Fußball! In #TGIM - Sofa United blickt Eurosport jedes Wochenende in das Heiligtum der Fußballfans - ihr Wohnzimmer - und beobachtet die Fans beim Fußballschauen und mitfiebern. Ob Dauercamper, Bolzplatz-Clique oder Nobelfan - sogar ein Pfarrer ist mit seinen BVB-Fans mit dabei. #TGIM - Sofa United begleitet die verschiedensten Fußballfans und bietet vor allem unverfälschte Einblicke, wie die Anhänger Woche für Woche ihren Fan-Kult zelebrieren und mit ihren Klubs mitleiden. Echte Emotionen, von echten Fans!
EURO

Skispringen - FIS Weltcup 2017/18 in Wisla(POL)

Skispringen Die Weltcup-Saison 2017/2018 im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla vom 17. bis 19. November. Eine Woche später folgt das Skisprungevent im finnischen Kuusamo vom 24. bis 26. November. In der letzten Saison war Stefan Kraft der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem hollte sich der Österreicher bei der Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 zweimal Gold auf der Normalschanze und Großschanze. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Andreas Wellinger. Beim Springen in Willingen gewann er nach 2014 sein zweites Weltcupspringen. In dieser Saison liegen die deutschen Hoffnungen auf einen Gesamtweltcupsieg erneut auf Wellinger. Gute Chancen ein Weltcupspringen zu gewinnen haben zudem Markus Eisenbichler und Richard Freitag. Die Wettkämpfe im November sind der Auftakt einer langen Skisprungsaison, die während der Olmpischen Winterspiele in PyeongChang vom 9. bis 25. Februar 2018 pausiert. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
EURO

EURO heute

Sport1 KIKA
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
EURO Sport
Snooker SNOOKER Shanghai Masters 2017
Vom 19. bis zum 25. September zeigt Eurosport das Shanghai Masters LIVE aus der Shanghai Grand Stage. Mit dem Masters in der chinesischen Metropole an der Jangtse-Mündung wurde ab der Saison 2007/08 dem Snooker Boom in China durch ein zweites Main Tour Turnier im Reich der Mitte Rechnung getragen. Den Hype hatte der 18-jährige Ding Junhui ausgelöst, der als Wildcard-Teilnehmer im Finale der China Open 2005 den siebenmaligen Weltmeister Stephen Hendry 9:5 bezwang. 110 Millionen Zuschauer verfolgten damals den Triumph des Youngsters im chinesischen Fernsehen. Bei dem mit 465.000 Pfund dotierten Weltranglistenturnier gibt es wie bei der China Open vor Beginn der ersten Hauptrunde eine Wildcard-Runde. Dort bekommen acht vom Landesverband nominierte chinesische Nachwuchsspieler die Möglichkeit, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren. Im letzten Jahr gab es ein englisches Finale: Kyren Wilson besiegte seinen Landsmann Judd Trump mit 10:9. Für den chinesischen Snookerstar Ding Junhui endete das Heimturnier im Viertelfinale, das er gegen Wilson 5:4 verlor.
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN FIS Sommer Grand Prix 2017 in Klingenthal
Der Skisprung Grand Prix ist eine Serie von Wettbewerben, die im Sommer veranstaltet werden. Die Springen finden auf Mattenschanzen statt, die im Anlauf mit einer Keramikanlaufspur ausgestattet sind. Seit 1994 wird der Grand Prix offiziell unter Federführung des Internationalen Skiverbandes FIS durchgeführt. Von Juli bis Oktober finden insgesamt acht Wettbewerbe in Polen, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Japan, Russland und Österreich statt.
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN The Perfect Jump
Hinter den Kulissen mit Kamil Stoch
EURO Sport
Snooker SNOOKER Shanghai Masters 2017
Vom 19. bis zum 25. September zeigt Eurosport das Shanghai Masters LIVE aus der Shanghai Grand Stage. Mit dem Masters in der chinesischen Metropole an der Jangtse-Mündung wurde ab der Saison 2007/08 dem Snooker Boom in China durch ein zweites Main Tour Turnier im Reich der Mitte Rechnung getragen. Den Hype hatte der 18-jährige Ding Junhui ausgelöst, der als Wildcard-Teilnehmer im Finale der China Open 2005 den siebenmaligen Weltmeister Stephen Hendry 9:5 bezwang. 110 Millionen Zuschauer verfolgten damals den Triumph des Youngsters im chinesischen Fernsehen. Bei dem mit 465.000 Pfund dotierten Weltranglistenturnier gibt es wie bei der China Open vor Beginn der ersten Hauptrunde eine Wildcard-Runde. Dort bekommen acht vom Landesverband nominierte chinesische Nachwuchsspieler die Möglichkeit, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren. Im letzten Jahr gab es ein englisches Finale: Kyren Wilson besiegte seinen Landsmann Judd Trump mit 10:9. Für den chinesischen Snookerstar Ding Junhui endete das Heimturnier im Viertelfinale, das er gegen Wilson 5:4 verlor.
EURO Sport
Snooker SNOOKER Shanghai Masters 2017
Vom 19. bis zum 25. September zeigt Eurosport das Shanghai Masters LIVE aus der Shanghai Grand Stage. Mit dem Masters in der chinesischen Metropole an der Jangtse-Mündung wurde ab der Saison 2007/08 dem Snooker Boom in China durch ein zweites Main Tour Turnier im Reich der Mitte Rechnung getragen. Den Hype hatte der 18-jährige Ding Junhui ausgelöst, der als Wildcard-Teilnehmer im Finale der China Open 2005 den siebenmaligen Weltmeister Stephen Hendry 9:5 bezwang. 110 Millionen Zuschauer verfolgten damals den Triumph des Youngsters im chinesischen Fernsehen. Bei dem mit 465.000 Pfund dotierten Weltranglistenturnier gibt es wie bei der China Open vor Beginn der ersten Hauptrunde eine Wildcard-Runde. Dort bekommen acht vom Landesverband nominierte chinesische Nachwuchsspieler die Möglichkeit, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren. Im letzten Jahr gab es ein englisches Finale: Kyren Wilson besiegte seinen Landsmann Judd Trump mit 10:9. Für den chinesischen Snookerstar Ding Junhui endete das Heimturnier im Viertelfinale, das er gegen Wilson 5:4 verlor.
EURO Sport
Snooker SNOOKER Shanghai Masters 2017
Vom 19. bis zum 25. September zeigt Eurosport das Shanghai Masters LIVE aus der Shanghai Grand Stage. Mit dem Masters in der chinesischen Metropole an der Jangtse-Mündung wurde ab der Saison 2007/08 dem Snooker Boom in China durch ein zweites Main Tour Turnier im Reich der Mitte Rechnung getragen. Den Hype hatte der 18-jährige Ding Junhui ausgelöst, der als Wildcard-Teilnehmer im Finale der China Open 2005 den siebenmaligen Weltmeister Stephen Hendry 9:5 bezwang. 110 Millionen Zuschauer verfolgten damals den Triumph des Youngsters im chinesischen Fernsehen. Bei dem mit 465.000 Pfund dotierten Weltranglistenturnier gibt es wie bei der China Open vor Beginn der ersten Hauptrunde eine Wildcard-Runde. Dort bekommen acht vom Landesverband nominierte chinesische Nachwuchsspieler die Möglichkeit, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren. Im letzten Jahr gab es ein englisches Finale: Kyren Wilson besiegte seinen Landsmann Judd Trump mit 10:9. Für den chinesischen Snookerstar Ding Junhui endete das Heimturnier im Viertelfinale, das er gegen Wilson 5:4 verlor.
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN The Perfect Jump
Hinter den Kulissen mit Kamil Stoch
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN FIS Weltcup 2017/18 in Wisla(POL)
Die Weltcup-Saison 2017/2018 im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla vom 17. bis 19. November. Eine Woche später folgt das Skisprungevent im finnischen Kuusamo vom 24. bis 26. November. In der letzten Saison war Stefan Kraft der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem hollte sich der Österreicher bei der Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 zweimal Gold auf der Normalschanze und Großschanze. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Andreas Wellinger. Beim Springen in Willingen gewann er nach 2014 sein zweites Weltcupspringen. In dieser Saison liegen die deutschen Hoffnungen auf einen Gesamtweltcupsieg erneut auf Wellinger. Gute Chancen ein Weltcupspringen zu gewinnen haben zudem Markus Eisenbichler und Richard Freitag. Die Wettkämpfe im November sind der Auftakt einer langen Skisprungsaison, die während der Olmpischen Winterspiele in PyeongChang vom 9. bis 25. Februar 2018 pausiert. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
EURO Sport
Fußball FUßBALL FIFA World
Worldgoals taucht ein in die bunte Welt des runden Leders und liefert abseits der gängigen Berichterstattung interessante Informationen und wissenswerte Fakten aus dem internationalen Fußball. Der Donnerstag steht bei Eurosport ganz im Zeichen der Vielfältigkeit, berichtet wird unter anderem von den weltweiten Qualifikationen der 6 FIFA-Konföderationen für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Deutlich vor den europäischen Qualifikationsrunden beginnt Ozeanien im August, Südamerika im September und Afrika im Oktober 2015 mit der WM-Ausscheidung, in Asien und Nord-und Mittelamerika laufen die Qualifikationsspiele bereits seit März 2015. Dazu gibt es Einblicke in die Entwicklungsarbeit und mit dem Fußball verbundene Sozialprojekte auf der ganzen Welt. Abgerundet wird das wöchentlich Magazin mit exklusiven Portäts und Interviews mit spannenden Persönlichkeiten aus der Welt des Fußballs.
EURO Show
#TGIM - Thank God It's Matchday SHOW
Mit #TGIM - Thank God It's Matchday eröffnet Eurosport an jedem Freitagabend um 19:30 Uhr das große Bundesligawochenende. In der Live-Sendung blickt Eurosport auf spannendsten Szenen, Highlights und Aufreger des letzten Spieltages zurück. Mit Blick auf die aktuelle Situation in der Bundesliga werden die Zuschauer zusätzlich auf den bevorstehenden Spieltag eingestimmt. Die Moderation übernehmen im Wechsel: Marco Hagemann und Wolfgang Nadvornik.
EURO Sport
Sofa United FUßBALL
So schaut Deutschland Fußball! In #TGIM - Sofa United blickt Eurosport jedes Wochenende in das Heiligtum der Fußballfans - ihr Wohnzimmer - und beobachtet die Fans beim Fußballschauen und mitfiebern. Ob Dauercamper, Bolzplatz-Clique oder Nobelfan - sogar ein Pfarrer ist mit seinen BVB-Fans mit dabei. #TGIM - Sofa United begleitet die verschiedensten Fußballfans und bietet vor allem unverfälschte Einblicke, wie die Anhänger Woche für Woche ihren Fan-Kult zelebrieren und mit ihren Klubs mitleiden. Echte Emotionen, von echten Fans!
EURO
Nachrichten NACHRICHTEN Eurosport News
Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews
EURO Sport
Skispringen SKISPRINGEN FIS Weltcup 2017/18 in Wisla(POL)
Die Weltcup-Saison 2017/2018 im Skispringen startet mit dem Auftaktspringen in Wisla vom 17. bis 19. November. Eine Woche später folgt das Skisprungevent im finnischen Kuusamo vom 24. bis 26. November. In der letzten Saison war Stefan Kraft der dominierende Springer und gewann den Gesamtweltcup. Zudem hollte sich der Österreicher bei der Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 zweimal Gold auf der Normalschanze und Großschanze. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Andreas Wellinger. Beim Springen in Willingen gewann er nach 2014 sein zweites Weltcupspringen. In dieser Saison liegen die deutschen Hoffnungen auf einen Gesamtweltcupsieg erneut auf Wellinger. Gute Chancen ein Weltcupspringen zu gewinnen haben zudem Markus Eisenbichler und Richard Freitag. Die Wettkämpfe im November sind der Auftakt einer langen Skisprungsaison, die während der Olmpischen Winterspiele in PyeongChang vom 9. bis 25. Februar 2018 pausiert. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.
EURO Sport
Motorrad MOTORRADSPORT Braaaakkke
Kuriositäten aus der MotoGP
EURO Sport
Der kicker.tv Talk FUßBALL
In #TGIM - Der kicker.tv-Talk blickt eine Experten-Runde auf das komplette Bundesliga-Wochenende voraus und analysiert die wichtigsten Szene des Freitagsspiels. Die Live-Ausstrahlung der Sendung findet direkt nach dem Freitagspiel von 22:45 bis 23:45 Uhr statt.
EURO Sport
Fußball FUßBALL FIFA World
Worldgoals taucht ein in die bunte Welt des runden Leders und liefert abseits der gängigen Berichterstattung interessante Informationen und wissenswerte Fakten aus dem internationalen Fußball. Der Donnerstag steht bei Eurosport ganz im Zeichen der Vielfältigkeit, berichtet wird unter anderem von den weltweiten Qualifikationen der 6 FIFA-Konföderationen für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Deutlich vor den europäischen Qualifikationsrunden beginnt Ozeanien im August, Südamerika im September und Afrika im Oktober 2015 mit der WM-Ausscheidung, in Asien und Nord-und Mittelamerika laufen die Qualifikationsspiele bereits seit März 2015. Dazu gibt es Einblicke in die Entwicklungsarbeit und mit dem Fußball verbundene Sozialprojekte auf der ganzen Welt. Abgerundet wird das wöchentlich Magazin mit exklusiven Portäts und Interviews mit spannenden Persönlichkeiten aus der Welt des Fußballs.
EURO
Nachrichten NACHRICHTEN Eurosport News
Aktuelle Meldungen, Resultate und Interviews
EURO Sport
WATTS Sportzapping MAGAZIN
Topps und Flopps von Helden und tragischen Helden - das ist WATTS! Eurosport entführt Sie in die skurrile, überraschende und und manchmal abseitige Welt des Sports, zeigt die großen Hingucker: Witziges, Merkwürdiges und Berührendes. In kurzen Ausschnitten und Videos sehen Sie die besten Szenen aus den verschiedensten Eurosport-Sendungen und News sowie dem Internet. Die Fangemeinde von WATTS wächst täglich, besonders bei Facebook: Mehrere Tausend Fans verfolgen regelmäßig als erste die neuesten Kultfilmchen mit der passend und originell unterlegten Musik.
EURO Sport
Eiskunstlauf EISKUNSTLAUF ISU Grand Prix Serie 2017 in Grenoble
Die Wettbewerbe der ISU Grand Prix-Serie, die von der Internationalen Eislaufunion organisiert werden, finden in den vier Teildisziplinen Damen Einzel, Herren Einzel, Paarlauf und Eistanz statt. Bei sechs Stationen auf drei Kontinenten können die Athleten auf Grund ihrer Platzierung Punkte sammeln, auf denen später die Qualifikation für das abschließende Grand Prix-Finale beruht. Vom 17. bis 19. November macht die Eiskunstlauf-Elite Halt beim Trophée de France in Paris .
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN