ATV
ATV Fr. 10.08.
Film

... und dann kam Polly

Gegensätze ziehen sich an: Reuben (Ben Stiller, l.) ist ziemlich angetan von seiner ehemaligen Schulfreundin Polly (Jennifer Aniston, r.) ... © Universal Television / Tracy Bennett
Sandy (Philip Seymour Hoffman) versucht, seinen Freund nach dem Flitterwochendesaster wieder aufzuheitern ... © Universal Television / Tracy Bennett
Ein wahrer Freund? Sandy Lyle (Philip Seymour Hoffman) gibt Reuben sehr, sehr bedenkliche Ratschläge ... © Universal Television / Tracy Bennett
Reuben (Ben Stiller, r.) fühlt sich in einem turbulenten Gefühlschaos - und sucht ausgerechnet bei Sandy (Philip Seymour Hoffman, l.) Rat ... © Universal Television / Tracy Bennett
Auf einer Feier treffen sich die alten Schulfreunde Reuben Feffer (Ben Stiller, l.) und Polly Prince (Jennifer Aniston, r.) wieder, und das Schicksal nimmt seinen Lauf ... © Universal Television / Tracy Bennett
Claude (Hank Azaria) übt eine unwiderstehliche Faszination auf die frisch verheiratete Polly aus ... © Universal Television / Tracy Bennett
Sie liebt scharfes Essen, Extremsport und jede Menge Überraschungen: Damit ist Polly (Jennifer Aniston) das komplette Gegenteil von Reuben ... © Universal Television / Tracy Bennett
Das Eheglück scheint perfekt: Doch schon bald muss Reuben (Ben Stiller, r.) feststellen, dass seine Frau Lisa (Debra Messing, l.) nicht nur für ihn Augen hat ... © Universal Television / Tracy Bennett
Ein perfektes Paar? Auf der Hochzeit von Reuben Feffer und Lisa Kramer (Debra Messing, M.) zeigt sich die Braut noch total glücklich und verliebt ... © Universal Television / Tracy Bennett
Reubens Vorgesetzter Stan Indursky (Alec Baldwin) ist felsenfest davon überzeugt, dass keine seinem Charme widerstehen kann ... © Universal Television / Tracy Bennett

Das TV-Programm von ATV, dem privaten österreichischen Fernsehprogramm der ATV Privat TV GmbH & Co KG. ATV bietet ein Vollprogramm mit eigenen Nachrichten und etwa 40% Eigenproduktionen.

Komödie USA 2004, 81′ - mit Ben Stiller, Jennifer Aniston, Philip Seymour Hoffman, Debra Messing, Hank Azaria, Alec Baldwin, Bryan Brown

Inhalt

In dieser turbulenten Komödie mischt Jennifer Aniston das Leben von Ben Stiller auf: Der neurotische Versicherungsangestellte Reuben wird während der Flitterwochen von seiner Frau betrogen. Desillusioniert kehrt er nach New York zurück, wo sein Freund ihn auf eine Party mitnimmt, um ihn auf andere Gedanken zu bringen. Dort trifft Reuben seine alte Schulkameradin Polly wieder. Trotz aller Gegensätze kommen sich die ausgeflippte Chaotin und der Ordnungsfanatiker näher ...

Kritik

"... und dann kam Polly" ist eine aberwitzige US-amerikanische Filmkomödie von John Hamburg, der nach seinem eigenen Drehbuch für die Regie verantwortlich war. In der Hauptrolle brilliert Ben Stiller als konservativer und risikoscheuer Ruben, der zwischen seiner untreuen Ehefrau Lisa und seiner ehemaligen Klassenkameradin Polly - verkörpert von "Friends"-Star Jennifer Aniston - hin- und hergerissen ist. Auch die Nebenrollen sind mit Philip Seymour Hoffman und Alec Baldwin erstklassig besetzt.

Sendungsinfos

Darsteller: Ben Stiller, Jennifer Aniston, Philip Seymour Hoffman, Debra Messing, Hank Azaria, Alec Baldwin, Bryan Brown, Jsu Garcia, Michele Lee Regie: John Hamburg Drehbuch: John Hamburg Musik: Seamus McGarvey Kamera: Seamus McGarvey Dolby
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN