ARTE
ARTE Mo. 12.08.
Doku

Wipfelglück

Wipfelglück ARTE

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

Dokumentation D 2016, 26:15

Inhalt

In Baumhäusern verbinden sich Kindheitsträume mit Lebensräumen. Die Baumkronen tropischer Urwälder sind die artenreichsten Lebensräume der Erde – und die Erschließung der luftigen Höhen durch den Menschen ist zum globalen Trendthema geworden. Immer mehr renommierte Architekten beschäftigen sich mit Baumhäusern und experimentieren mit unterschiedlichen Stilen und Materialien. Ihre Priorität dabei: einen Lebensraum zu schaffen, der Mensch, Tier und Natur gerecht wird. Die Wissenschaftlerin und Filmemacherin Dr. Ina Knobloch reist an diese Orte und sammelt Inspirationen, um sich endlich den Traum vom eigenen Baumhaus in Costa Rica zu erfüllen. Bereits in den 80er Jahren hat Knobloch die Wipfelregionen der Regenwälder von Costa Rica erforscht. Damals hat sie auch zusammen mit dem Franzosen Roland Lelin angefangen, in Costa Rica Bäume zu pflanzen. Mit dem Holz dieser Bäume will sie jetzt ihren Traum verwirklichen und ein eigenes Baumhaus an der nördlichen Pazifikküste des Landes bauen. Doch bevor sie mit dem Bau beginnt, sollen sie noch über den Globus verteilt andere Baumhäuser inspirieren. Ihre Suche nach neuen Anregungen führt sie zunächst zum Baumhausdorf Finca Bellavista in Costa Rica, das vom Architekten Mateo Hogan geplant wurde und heute 15 Baumhäuser, 27 Plattform- und Zipline-Konstruktionen und 35 Häuser umfasst. Sie erkundet ein Baumhaus, das in 20 Meter Höhe rings um einen Urwaldriesen herum erbaut wurde, und erfährt viel über die Belastbarkeit verschiedener Baumarten. In der Nähe des Nationalparks Manuel Antonio besichtigt sie ein weiteres außergewöhnliches Wipfeldomizil: ein ausrangiertes, zum Baumhaus umfunktioniertes Flugzeug, das aus den Baumkronen des Dschungels ragt und einen Blick über den Pazifik eröffnet.

Sendungsinfos

Regie: Ina Knobloch
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN