3SAT
3SAT Do. 14.06.
Doku

wissen aktuell

Der Albtrauf bei Pfullingen. ZDF/SWR
Mineralien in den vulkanischen Ablagerungen der Eifel - hier ein Hauyn. ZDF/SWR
Stahlwerke an der Saar. ZDF/SWR/Tilman Büttner
Buntsandstein - Baustoff vieler Kirchen und Burgen. ZDF/SWR

Spuren im Stein

Wissenschaft 105′

Inhalt

Die Erde reißt auf, das Meer dringt tief ins Landesinnere vor, Vulkane brechen aus: Mitteleuropa verändert sein Gesicht. Was vor Millionen von Jahren geschah, prägt unser Leben bis heute. Auf welche Weise, dafür finden die Biologin Lena Ganschow und Wetter-Moderator Sven Plöger teils verblüffende Beweise auf ihrer Entdeckungstour vom Oberrhein ins Saarland über die Eifel bis auf die Schwäbische Alb. Schon die Steinzeitmenschen haben gelernt zu nutzen, was ihnen der Boden unter ihren Füßen an Rohstoffen beschert hat, und so ist das bis heute. Steine machen Leute. Und manchmal reicht ein Rumoren im Untergrund, um die Geschichte einer ganzen Region zu begründen. "wissen aktuell" hat die Spuren im Stein gelesen und viel Überraschendes ausgegraben. Was haben Millionen Jahre alte Meerestiere mit Linsen und Spätzle zu tun? Warum verdanken wir den Vulkanen der Eifel eines der ältesten Küchengeräte? Wie kam ein Karibikstrand nach Süddeutschland? Wie gelangten Kohle und Eisenerz ins Saarland, und wie haben die Bodenschätze dem Leben der Menschen ihren Stempel aufgedrückt?

Sendungsinfos

Stereo
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN